Anzeige
Anzeige

nmr

Petition mitzeichnen: Verlängerung und rechtssichere Ausgestaltung von Soforthilfen für Selbstständige

Während die Bundesregierung Konzerne mit Millionenzahlungen unterstützt, erhalten Künstler und andere Solo-Selbstständige völlig unzureichende oder unklar geregelte Hilfen aufgrund der Corona-bedingten Honorarausfälle. Ihnen drohen womöglich Rückzahlungen oder Strafen (wir berichteten). Eine Petition fordert die Verlängerung und rechtssichere Ausgestaltung von Soforthilfen für Selbstständige. Erfreulicherweise ist jetzt schon klar, dass sich der Bundestag mit dieser Petition befassen muss. Dennoch sollten Sie bis morgen 25.06.2020) noch mitzeichnen.

Abstimmen: Wer ist der oder die beste Bachmann-Juror(in) 2020? – Sonderpreis: Beste Optik

Zum siebten Mal konnten Sie abstimmen: Wer ist 2020 für Sie die beste Bachmann-Jurorin oder der beste Bachmann-Juror? Diesmal mit dem Sonderpreis: Beste Optik. Die Abstimmung war am Samstag, 20. Juni 2020, von 12 Uhr bis 23:00 Uhr möglich. Das Ergebnis wird am Sonntag, 21. Juni 2020, bekannt gegeben.

Zum Filmstart: Wir verlosen »Ruf der Wildnis« von Jack London

Zum Kinostart der Neuverfilmung verlosen wir dreimal den Roman »Der Ruf der Wildnis« von Jack London in der herausragenden Neuübersetzung von Lutz-W. Wolff. Leider ist der Einsendeschluss bereits überschritten und keine Teilnahme am Gewinnspiel mehr möglich.

Ausgebucht: Wie kommt Ihr Buch zum Leser?

Wer ein Buch veröffentlichen will, benötigt keinen Verlag mehr. Self-Publishing ist der schnellste und kostengünstigste Weg, ein Buch auf den Markt zu bringen. Doch wie genau funktioniert das und welche Fallstricke sind zu beachten? Oder sollte man es doch zuerst bei einem Verlag oder Literaturagenten versuchen? Ein Seminar gibt Antworten. Aktuell: Mittlerweile ist das Seminar ausgebucht.

Selfpublishing-Seminare in Schweiz und Schwarzwald

Im Februar und März finden gleich zwei Seminare zum Schreiben und Veröffentlichen statt. Melden Sie sich an zum Self-Publishing im Literaturhaus Aargau oder zum Seminar in Igelsberg im Schwarzwald. Außerdem: Papyrus Autor in Stuttgart.

Wochenendseminar: Selfpublishing, Verlag, Literaturagent – Wie kommt mein Buch zum Leser?

Wie veröffentliche ich einen Text als Selfpublisher? Oder ist ein Verlag oder Literaturagent der bessere Weg? Dieses Wochenendseminar vom 6. bis 8. März 2020 zeigt Ihnen alle Möglichkeiten auf. Aktuell: Mittlerweile ist das Seminar ausgebucht.

Einführung in Papyrus Autor – Tagesseminar in Stuttgart im Januar 2020

Dieses Tagesseminar am 25. Januar 2020 im Stuttgarter Schriftstellerhaus gibt Ihnen einen Überblick über die Module des beliebten Schreibprogramms für Autorinnen und Autoren. Melden Sie sich jetzt an!

Schoko-Adventskalender gewinnen: »Der geheime Roman des Monsieur Pick«

Der geheime Roman des Monsieur Pick: An Weihnachten 2019 kommt die Verfilmung des Buches von David Foenkino in die deutschen Kinos. Um Ihnen die Tage bis dahin zu versüßen, verlosen wir in Kooperation mit Neue Visionen Filmverleih fünf Schokoladen-Adventskalender mit dem Motiv des Filmplakats.

Gerlinger Lyrikpreis 2020: Einreichungszeitraum beginnt am 1. Dezember

Zum dritten Mal vergibt die Petra Schmidt-Hieber Literatur-Stiftung den mit 7.500 Euro dotierten Gerlinger Lyrikpreis. Zum zweiten Mal wird zudem der mit 2.500 Euro dotierte Förderpreis vergeben. Lyrikerinnen und Lyriker mit Wohnsitz in Baden-Württemberg können ihre Werke vom 1. Dezember 2019 bis zum 15. März 2020 einreichen. Der Jury gehört auch literaturcafe.de-Herausgeber Wolfgang Tischer an.

Verlags- und Autorenpodcasts: Börsenblatt-Webinar am 14. November 2019

Podcast sind in aller Munde bzw. Ohren! Das Audio-Format boomt. Wie können Autoren und Verlage Podcasts optimal einsetzen und produzieren? Und warum sind Podcast nicht gleich Podcasts? Podcast-Experte Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de gibt einen Überblick über das Thema und beantwortet in einem Webinar des Börsenblatts Ihre Fragen.

Workshops, Preise, Diskussionen: Das literaturcafe.de auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Mehr Vielfalt war selten: Vom 16. bis 20. Oktober 2019 ist wieder Buchmesse in Frankfurt, und das literaturcafe.de ist natürlich wieder vor Ort. Hier sind die wichtigsten Veranstaltungen auf der Frankfurt Authors Area und weitere Termine – auch wenn Sie gar nicht selbst vor Ort sind.

Schreiben mit Papyrus Autor – Wochenendseminar im Schwarzwald

Papyrus Autor gilt als die beste Schreibsoftware für Autorinnen und Autoren. An diesem Wochenendseminar vom 8. bis 10. November 2019 lernen Sie alle Module und Möglichkeiten des Programms kennen. Seminarleiter ist Papyrus-Experte Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de. Aktuell ist das Seminar ausgebuch!

»Deutschstunde«: Wir verlosen Kinokarten und den Roman von Siegfried Lenz

Der Weltbesteller »Deutschstunde« von Siegfried Lenz kommt ins Kino. Ab dem 3. Oktober 2019 ist die Verfilmung mit Ulrich Noethen und Tobias Moretti zu sehen. Zum Kinostart verlosen wir in Kooperation mit Wild Bunch drei Fanpakete, bestehend aus dem Roman und je zwei Kinogutscheinen für »Deutschstunde«. Dazu müssen Sie uns nur eine Frage beantworten.

Schreiben mit Kondom: Diversität, politische Korrektheit, Empfindlichkeitslesen und die Literatur

Künstler und Autoren werden immer häufiger mit der Anforderung konfrontiert, sich in ihrer Selbstdarstellung und sogar in ihren Werken politisch korrekt zu geben - oder sie versuchen dies freiwillig, weil sie glauben, das tun zu müssen. Der Berliner Schriftsteller Tom Liehr seziert das Phänomen.

Prime Day 2019: Kindle Paperwhite für 69,99 Euro und Kindle für 49,99 Euro im Angebot

Zwei Tage lang - am 15. und 16. Juli 2019 - kostet der neue Kindle Paperwhite nur 69,99 Euro und ist damit um 50 Euro gegenüber dem Normalpreis reduziert. Das Einsteigermodell ist um 30 Euro auf 49,99 Euro reduziert. In einem Test haben wir unlängst beide Geräte verglichen. Wir zeigen, wie Sie die günstigen Kindle-Geräte erhalten, auch wenn Sie noch kein Prime-Mitglied sind.