Anzeige
Anzeige
StartseiteLiteratur online

Literatur online

Fair lesen: Autorinnen und Autoren gegen Zwangslizenzierung von E-Books [Update]

In einem offenen Brief wendet sich ein Bündnis aus 185 Autorinnen und Autoren, Verlagen und Buchhandlungen gegen die staatlich »erzwungene Online-Ausleihe zu Niedrigpreis-Bedingungen«. Der Brief erscheint als doppelseitige Anzeigen in den Wochenendausgaben der »Süddeutschen Zeitung« und der »Frankfurter Allgemeinen Zeitung« (16./17. Oktober 2021). Update: Der Bibliotheksverband wehrt sich gegen die »Unterstellungen«.

Literatur und Lego: Der lange Schach-Tag – Das Video ist online

Diesmal wurde Schach mit Schach gespielt: Ein Schachspiel aus Klemmbausteinen wurde live vor Kamera gebaut und über Schach in Büchern wird gesprochen - von der Schachnovelle bis zum Damengambit. Der große Schach-Tag im literaturcafe.de live im Twitch-Kanal des literaturcafe.de. Klingt spannend? Kling absurd? Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung vom 11. Oktober 2021 an.

Literatur und Lego: Wir bauen eine Buchhandlung

Wieder wurde nah am Buch gebaut: Nach der unglaublichen 11-stündigen Schreibmaschinen-Premiere holte sich Wolfgang Tischer Verstärkung. Zusammen mit Fabian Neidhardt baute er diesmal live im Twitch-Kanal des literaturcafe.de eine Buchhandlung aus Lego-Steinen. Klingt spannend? Kling absurd? Sie sollten auf jeden Fall mal reinschauen. Die Aufzeichnung vom 20.09.2021 ist online.

Literatur und Lego: Wir bauen eine Schreibmaschine – 11-Stunden-Baumarathon

Wolfgang Tischer baute eine Schreibmaschine aus Lego-Steinen. Sie konnten ihm über 11 Stunden lang dabei zusehen und über Bücher, Literatur oder anderes sprechen. Klingt spannend? Kling absurd? Sehen Sie in die Aufzeichnung im Twitch-Kanal des literaturcafe.de rein.

Leipziger Autorenrunde 2021: Souverän ins digitale Wir

Während die große Preisverleihung seltsam anmutete, bewies die Leipziger Buchmesse mit der Autorenrunde 2021, wie man eine Autor:innenkonferenz souverän ins Digitale überträgt.

Wolfgang liest nochmal Wolfgang Borchert live

Zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Wolfgang Borchert (1921-1947) las Wolfgang Tischer live dessen beste Kurzgeschichten und Gedichte. Es war eine grandiose Lesung mit begeisterten Zuhörer:innen. Am Freitag, 28. Mai 2021 um 20 Uhr folgt Teil 2. Kostenlos und live im literaturcafe.de und live auf YouTube.

Wolfgang liest Wolfgang Borchert live

Am 20. Mai 2021 ist der 100. Geburtstag des Schriftstellers Wolfgang Borchert (1921-1947). Wolfgang Tischer las die besten Kurzgeschichten und Gedichte von Wolfgang Borchert. Kostenlos und live im literaturcafe.de und live auf YouTube. Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung an.

Jetzt anmelden: Leipziger Autorenrunde findet 2021 digital statt

Seit 2013 findet die Leipziger Autorenrunde stets am Buchmesse-Samstag statt. Unter dem Motto »Das digitale Wir« wird die Autor:innenkonferenz diesmal am 29. Mai 2021 ins Netz verlegt. Statt der Tischrunden gibt es einen Tag lang kurze Impuls- und Themenvorträge und digitale Diskussionsrunden. Das literaturcafe.de ist als Medienpartner mit dabei.

Die große Online-Osterlesung 2021

Nach der Eiersuche und vor dem Mittagessen: Die große Osterlesung live via YouTube am Ostersonntag, 4. April 2021. Wolfgang Tischer las für Sie Oster- und Frühlingsgedichte und -geschichten bekannter deutscher Dichterinnen und Dichter. Noch online zum Nachschauen.

Livestream-Tipp: Theres Essmann liest »Federico Temperini«

Am kommenden Freitag (26.03.2021/19 Uhr) liest Theres Essmann aus ihrem Roman »Federico Temperini«. Veranstalter ist der Hospitalhof Stuttgart, moderiert wird die Online-Lesung von Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de. Die Lesung via Zoom ist kostenfrei. Melden Sie sich gleich an.

Wir spielen mit Daniel Kehlmann: »Mein Algorithmus und ich«

»Mein Algorithmus und ich«, der Text der Rede, die Daniel Kehlmann unlängst in Stuttgart hielt, ist nun als kleines bibliophiles Büchlein erhältlich. Kehlmann berichtet von einer Reise ins Silicon Valley, wo er zusammen mit Computer und KI eine Geschichte schreiben sollte. Für uns ein Grund, die kehlmannschen Sätze nochmals an eine Künstliche Intelligenz zu verfüttern.

Tipp: Lesungen per Zoom live bei YouTube oder Facebook streamen

In unserem Webinar »Die perfekte Online-Lesung« wird immer wieder die Frage gestellt: Wie streame ich eine Online-Lesung mit mehreren Beteiligten live bei YouTube oder Facebook? Ist das nur mit einem teuren Zoom-Webinar-Account möglich? Nein. Allerdings sind die notwendigen Einstellungen etwas versteckt zu finden. Dieser Beitrag erklärt Schritt für Schritt, wie es funktioniert.

Streaming-Tipp: Auch Daniel Kehlmann schreibt mit künstlicher Intelligenz

Können Computer Romane schreiben? Oder muss die Frage besser lauten: Wann werden Computer Romane schreiben können? Hier im literaturcafe.de beschäftigen wir uns mit diese Frage schon seit geraumer Zeit. Unter dem Titel »Mein Algorithmus und ich« berichtet nun auch Bestseller-Autor Daniel Kehlmann von seinen Schreiberfahrungen mit Computerunterstützung. Seine »Stuttgarter Zukunftsrede« konnte man sich bis zum 16. Februar 2021 kostenlos im Netz ansehen und -hören.

Immer noch wach – Buchpremiere und Werkstattgespräch mit Fabian Neidhardt als Live-Podcast

Was würdest du tun, wenn deine Zeit fast abgelaufen ist – und dann stellt jemand die Uhr zurück? In leiser, eindringlicher Sprache erzählt Fabian Neidhardt in seinem Roman »Immer noch wach« eine Geschichte von Liebe, Freundschaft und der Kraft des Zusammenhalts. Die Live-Buchpremiere am Dienstag, 16.02.2021 um 21 Uhr im literaturcafe.de, auf YouTube, Facebook und im Podcast.

»Der kleine Lord« von Frances Hodgson Burnett als ungekürzte Lesung in fünf Teilen

Der Weihnachtsklassiker als ungekürzte Lesung im Livestream: Vom 16. bis zum 20. Dezember 2020 las Wolfgang Tischer täglich um 10 Uhr den Roman »Der kleine Lord« von Frances Hodgson Burnett in der ungekürzten deutschen Übersetzung. Alle fünf Teile können Sie hier ansehen und anhören.