Anzeige
Startseite Schlagworte Willms’ Woche

Schlagwort: Willms’ Woche

Willms’ Woche: Time to say »Goodbye!«

0
Wie die Zeit vergeht: Im August 2007 erschien die Kolumne zum ersten Mal im literaturcafe.de. Vieler literarischer Jahrestage haben wir in den letzten 12...

Willms’ Woche: Schöne neue Welt?

2
Schaut man sich um in unserer Welt, könnte man meinen, dass das, was Aldous Huxley in Brave New World als Dystopie veröffentlichte, längst Wirklichkeit...

Willms’ Woche: Jeder Künstler ist Anarchist

0
Seine zynischen Texte gepaart mit erfrischenden, beschwingten Melodien trafen stets den Nerv der Zeit. Mit Songs wie »Tauben vergiften im Park« und »Schützen wir...

Willms’ Woche: Dem großartigen Saul Bellow gewidmet

0
Leider darf Saul Bellow seinen 93. Geburtstag nicht mehr mit uns feiern. Da der Nobelpreisträger aber noch immer unbestritten zu den Größten der amerikanischen...

Willms’ Woche: Viel Theater um Kafka

0
Mit der von Franz Kafka verfassten Literatur haben sich schon viele Menschen beschäftigt. Nur wenige haben sich jedoch näher angeschaut, welchen literarischen Genüssen sich...

Willms’ Woche: Das ungeschriebene Gesetz

0
Den Träger des Literaturnobelpreises zu küren, ist gar nicht so einfach - und dauert dazu auch noch ganz schön lange. Tausende Experten mischen mit,...

Willms’ Woche: Durch Scheitern zum Erfolg

0
Jedem Ende wohnt ein Anfang inne, mag sich Dan Brown gedacht haben, als aus seinem großen Durchbruch im Musikbusiness nichts wurde. Zwar wurden seine...

Thomas-Mann-Quiz: Die Auflösung der Fragen

2
Vor einer Woche konnten Thomas-Mann-Fans anlässlich seines 133. Geburtstages ihr Wissen rund um die Buddenbrooks und Co unter Beweis stellen. Insgesamt 6 Fragen galt...

Willms’ Woche: Eine Stimme für 6 Millionen

0
Am 15. April 1945 befreiten britische Truppen das Konzentrationslager Bergen-Belsen. Für die meisten Gefangenen jedoch kam diese Hilfe zu spät. Auch Anne Frank und...

Willms’ Woche: Kleines Thomas-Mann-Quiz

0
Er war nicht nur Nobelpreisträger, sondern hat mit »Die Buddenbrooks« und »Der Zauberberg« einige der bekanntesten deutschen Werke verfasst. Anlässlich des 133. Geburtstages von Thomas...

Willms’ Woche: Hübsch hässlich habt ihr’s hier

0
Feierten wir in der letzten Woche noch den Geburtstag des Erfinders von Sherlock Holmes, so jährt sich nun am 29. Mai der Ehrentag des...

Willms’ Woche: Watson, komm herüber!

0
Die erste E-Mail, die im Jahr 1970 über das ARPAnet versendet wurde, war eine Nachricht an eine Gruppe von Computerwissenschaftlern an der University of...

Willms’ Woche: Abgefeimte Lügner

1
Vor 75 Jahren wurden im Mai und Juni die Werke von vielen deutschen und internationalen Autoren von den Nationalsozialisten öffentlich verbrannt. Zwar hatte dieses...

Willms’ Woche: Zwei Meisterstücke gegen Rassismus und Krieg

0
Die besten Geschichten sind oft jene, die das Leben selbst schreibt. Daher ließ sich Harper Lee für ihren ersten und einzigen Roman »Wer die...

Willms’ Woche: Willy or no Willy – that is the question!

0
Viele dicke Wälzer sind von schlauen Leuten über William Shakespeare verfasst worden. Doch egal, wie viele Seiten an biografischen Details sich aneinanderreihen, sicher weiß...