Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de
vom 18. November 2019

---
Jahresrückblick 2018

Die besten Wünsche für 2019 mit unserem Jahresrückblick 2018!

Das Jahr 2018 ist vorbei, und wie immer gibt es zum 1. Januar des neuen Jahres unseren Rückblick auf das vergangene.

Das Team des literaturcafe.de wünscht Ihnen ein gutes, gesundes, glückliches und friedvolles Jahr 2019!

Hier klicken und Jahresrückblick 2018 lesen »

---
Einer der Seminarorte: Igelsberg im Schwarzwald

Die Übersicht: Unsere Seminare für Autorinnen und Autoren 1/2019

Papyrus Autor, Self-Publishing, Erfolgreich veröffentlichen: Eine Übersicht über unsere Seminare für Autorinnen und Autoren im ersten Halbjahr 2019. Melden Sie sich an!

• 19. Jan. 2019: Self-Publishing

• 1.–3. Feb. 2019: Schreiben mit Papyrus Autor

• 1.–3. Mrz. 2019: Erfolgreich mit dem eigenen Buch

• 16. Mrz. 2019: Einführung in Papyrus Autor

• 29.–31. Mrz. 2019: Schreibseminar »Der Anfang«

• 23. Apr. 2019: Einführung in Papyrus Autor

• 18.–19. Mai 2019: Schreibseminar »Der Anfang«

• 21. Mai 2019: Self-Publishing

Hier klicken für weitere Infos »

---
Literarisches Quartett: Christine, Volker, Thea und Thomas

Thomas Gottschalk liest? - Moderator bekommt eigene Literatursendung

Der ehemalige »Wetten, dass …?«-Moderator Thomas Gottschalk erhält im kommenden Jahr eine eigene Literatursendung im Bayerischen Fernsehen. Mit Gästen aus Bayern soll er sich über »deren Neuerscheinungen« und Kulturthemen unterhalten, wie der Bayerische Rundfunk schreibt.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Cornelia Lotter, Birkensommer

Cornelia Lotter: Birkensommer - Bravourös umschiffte Kitschklippen

Cornelia Lotters Roman »Birkensommer« überzeugt in jeder Hinsicht. Was man aus der Sicht von Elisabeth erfahren hat, erfährt man anschließend aus der Sicht von Anna. Das relativiert die Sichtweisen gewaltig. Eine lebendigere Charakterisierung ist kaum denkbar.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Relotius‘ ohne Grenze: Perfekt erfundene Geschichten im SPIEGEL

Relotius' ohne Grenze: Perfekt erfundene Geschichten im SPIEGEL

Claas Relotius hat meisterlich komponierte Geschichten geschrieben. Beim Lesen überkommt einem oft eine Gänsehaut. Das Dumme daran ist nur: Der SPIEGEL hat die Texte als Reportagen veröffentlicht.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Flotte Verleihung: WELT-Literaturpreis für Virginie Despentes

Flotte Verleihung: WELT-Literaturpreis für Virginie Despentes

In Berlin wurde der WELT-Literaturpreis an die französische Schriftstellerin Virginie Despentes für ihr literarisches, filmisches und feministisches Schaffen verliehen. Eine erstaunlich flotte Veranstaltung mit einer unerwarteten Laudatorin.

Hier klicken und weiterlesen »

---