Anzeige
Anzeige

Alle Beiträge des literaturcafe.de in chronologischer Reihenfolge

Altehrwürdige Bratwurstbude: Über den PEN und Deniz Yücel

Die Schriftstellervereinigung PEN wurde bislang gerne mit dem Adjektiv »altehrwürdig« versehen. Der umstrittene und schließlich zurückgetretene Präsident Deniz Yücel prägte nun das Wort »Bratwurstbude« für den Verein. Ein »Neustart« soll kommen. Aber wie?

Leipziger Buchmesse 2023 wird in den April verschoben

Im Jahr 2023 wird die Leipziger Buchmesse um einen Monat verschoben. Nach der turbulenten Absage im Jahr 2022 hoffen die Veranstalter, die Messe im kommenden Jahr zu sichern. 2024 soll die Messe dann wieder wie gewohnt im März stattfinden.

Ursula Poznanski liest aus »Shelter« und gibt Tipps, wie man Bestseller schreibt

Spannend schreiben und unterhaltsam vorlesen, das kann sie, die Bestsellerautorin Ursula Poznanski. Im südbadischen Kandern stellte sie ihren neuen Thriller »Shelter« vor. Doch interessanter als ihre Lesung aus ihrem neuen Roman »Shelter«, war das, was danach folgte. 

Mutter-Kind-Kur ohne ausgeleierte Plot-Muster: »Meter pro Sekunde« von Stine Pilgaard

Im Frühjahr 2022 wimmelt es nur so von Büchern übers Muttersein bzw. -werden. Nicht alles davon macht Mut, vieles ist deprimierend. Nicht nur zum Muttertag sondiert Isa Tschierschke das Angebot und ist begeistert von »Meter pro Sekunde« von Stine Pilgaard.

Karl Ove Knausgård: Der Morgenstern – Besser als Stephen King?

Keine Rezension des Romans »Der Morgenstern« von Karl Ove Knausgård kommt ohne die Erwähnung von Stephen King aus. Im Video analysieren Thoralf Czichon und Wolfgang Tischer das 900-Seiten-Werk. Nach dem Gespräch taucht dabei eine ganz andere Frage auf.

Nach Bewertung der Stiftung Warentest: Amazons Kindle öffnet sich fürs EPUB-Format – teilweise

Im aktuellen E-Reader-Test der Stiftung Warentest liegt der Kindle Paperwhite haarscharf vor dem Tolino Vision 6. Die Tester bemängelten, dass Amazon das weit verbreitete EPUB-Format nicht unterstützt. Doch ab sofort kann man das Format ans Kindle senden.

Schreibzeug: Ist Self-Publishing wirklich eine Alternative zum Verlag?

Vor kurzem widmeten sich Diana Hillebrand und Wolfgang Tischer im Schreibzeug-Podcast dem Thema Verlagssuche. Kein einfacher Weg zur Veröffentlichung. Ist Self-Publishing die besser Alternative? Dazu gibt es nun eine weitere Podcast-Folge.

Podcast-Tipp: Wagners »Ring des Nibelungen« als 3D-Hörspiel

Der rbb hat aus Richard Wagners Opernzyklus »Der Ring des Nibelungen« ein Fantasy-Hörspiel gemacht. Als 16-teiliger Podcast ist es in der ARD-Audiothek verfügbar. Die Produktion sollte man mit Kopfhörern anhören.

Das Literarische Quartett spezial mit jungen Menschen: Die besseren Experten

Zum Welttag des Buches sendete das ZDF eine Spezialausgabe des Literarischen Quartetts mit Thea Dorn und drei Gästen unter 21 Jahren. Eine Spezialausgabe mit normalen Menschen. Es war eine bemerkenswert gute Sendung.

Amüsant aber manipulativ: »Eine Frage der Chemie« von Bonnie Garmus

Elisabeth Zott war eine US-amerikanische Chemikerin, die Anfang der 60er-Jahre durch ihre Kochsendung berühmt wurde. Was wie ein echter Lebenslauf klingt, hat Bonnie Garmus für ihren Roman erfunden. Das liest sich amüsant, wirkt aber manipulativ.

Lektüre im Norden: »Ostfriesensturm« von Klaus-Peter Wolf

Warum nicht in Ostfriesland zum Ostfrieslandkrimi greifen? Wolfgang Tischer liest »Ostfriesensturm« von Klaus-Peter Wolf. Lesen und sehen Sie seine Leseerfahrung in Text und Video.

Der perfekte Pitch: Mit diesen 15 Tipps begeistern Sie Menschen für Ihr Buch

Ein Pitch, das sind zwei bis drei Sätze, die Menschen neugierig auf Ihr Buch oder Manuskript machen sollen. Diana Hillebrand und Wolfgang Tischer zeigen im Schreibzeug-Podcast anhand von 36 Beispielen, wie dies gelingen kann. Unsere Übersicht fasst alle 15 Tipps zusammen.

Live-Webinar: Einführung in Papyrus Autor

Aktuelles Webinar. Jetzt anmelden!Papyrus Autor gilt als die beste Schreibsoftware für Autorinnen und Autoren. Von der ersten Idee bis zur fertigen Normseite, Druckvorlage oder E-Book, Papyrus Autor unterstützt Sie optimal bei allen kreativen Schreibprozessen. Dieses Live-Tageswebinar am Samstag, 7. Mai 2022 von 10 bis 17 Uhr gibt Ihnen einen Überblick über alle Module, Möglichkeiten und Funktionen des Schreibprogramms.

Yoga-Häppchen mit Emmanuel Carrère

»Yoga« von Emmanuel Carrère ist eine literarische Meditation. Weltgeschehen und Persönliches vermischen sich. Selbst fünf Sekunden eines YouTube-Video werden kontemplativ betrachtet.