Alle Beiträge des literaturcafe.de in chronologischer Reihenfolge

Glückwunsch, Jess Jochimsen!

Der Autor Jess Jochimsen hat den »Förderpreis Komische Literatur« der Stadt Kassel erhalten. Der Preis ist immerhin mit 3.000 Euro dotiert.Das literaturcafe.de gratuliert sehr herzlich! Ein Interview mit Jess Jochimsen über seinen aktuellen Roman »Bellboy«...

Der BoDcast – Über Bücher, Autoren und den Weg zu Veröffentlichung

In einem neuen Podcast für Books on Demand unterhält sich der Herausgeber des literaturcafe.de mit Autoren und anderen interessanten Menschen aus der BuchbrancheDie Hörerinnen und Hörer unseres preisgekrönten literaturcafe.de-Podcasts dürften sich darüber ganz besonders freuen:...

Dichter dichten nur noch Fußball

Auf Fußball macht jetzt Leder *peinlicher Kalauer* jeder. Kein Produkt, auf dem nicht ein Ball aufgedruckt wäre. Manchmal könnte man den Eindruck gewinnen, dass auch die Dichter und Literaten des Landes derzeit nur noch rund...

Literatur-TV für Baden-Württemberg

Am vergangenen Dienstag (6. Juni 2006) wurde in Marbach am Neckar nicht nur das LiMo eröffnet, nein es startete anscheinend auch das erste "Literaturfernsehen" in Baden-Württemberg.Das TV-Programm beschäftigt sich mit allen Facetten des geschriebenen Wortes:...

Alles für den Fußball

Ist das die richtige Antwort auf Pisa: Immer mehr Büchereien und Bibliotheken zu schließen? Das kann es doch eigentlich nicht sein. Heute stand gerade in der Zeitung, dass der Bundesbildungsminister und die Kultusministerkonferenz wieder einen...

300.000 eBooks kostenlos

Mit einer Gratisaktion soll elektronischen Büchern wieder mehr Leben eingehaucht werden.Von 4. Juli bis 4. August wollen Project Gutenberg und die World eBook Library rund 300.000 E-Books kostenlos online zugänglich machen. Am 4. Juli jährt...

Als unwürdig der Auszeichnung erwiesen

Die Debatte darüber, ob in diesem Jahr der Heinrich-Heine-Preis an den Schriftsteller Peter Handke verliehen werden soll oder nicht, beherrscht seit Tagen die deutschen Feuilletons. Dabei wird zum einen darüber diskutiert, ob Handke in seinen...

Der Erleuchtete zu Gast bei lesen!

Der Komiker Hape Kerkeling, der derzeit auch als Tanzbodenkönig, Pilger und Wiedergeborener ("Ich bin dann mal weg") von sich reden macht, ist am 6. Juni zu Gast in Elke Heidenreichs Literatursendung "lesen!" (ZDF, 22:15 Uhr)....

22% erkennen Goethes Faust

Das Magazin Bücher hat 1.094 Frauen und Männer den Anfang von Goethes Faust (I) und Dan Browns Sakrileg vorlesen lassen. Den Anfang von Brown erkannte niemand. Merkwürdig. Goethe erkannten 22%. Zweiundzwanzig Prozent? Das sind eigentlich...

Kehlmann über Groupies und Roland Kaiser

Das österreichische Magazin Profil hat sich ausführlich mit dem Schriftsteller Daniel Kehlmann unterhalten ("Die Vermessung der Welt"). Der antwortet angenehm bescheiden.Der Erfolg wird in diesem Ausmaß wahrscheinlich unwiederholbar bleiben, ich bin aber auch nicht darauf...

Das Schiff war ein Schriftsteller

Bislang kannten wir die Gorch Fock nur als Segelschulschiff der Marine. Die Älteren unter uns werden sich erinnern, es war das Schiff auf dem 10-Mark-Schein.Der "Stichtag" des WDR informiert uns nun, dass Gorch Fock ein...

Vortrag: Podcasting für Verlage und Autoren

In anderen Städten gibt es ihn schon längst, am 29. Mai 2006 fand er nun zum ersten Mal auch in Stuttgart im Literaturhaus statt: Der Web-Montag. Der Web-Montag ist ein offener Vortragsabend zu aktuellen Internet-Themen. Wolfgang...

Sprachlich missglückte Tode

So richtig lustig ist der Tod ja nicht. Weder für den Toten noch für die, die um den Verstorbenen trauern müssen. Dennoch hat auch der Tod seine unfreiwillig komischen Seiten, und wer sich die Webseite...

Hörmedienkonferenz

Die Akademie des Deutschen Buchhandels veranstaltet am 4. Juli 2006 eine Konferenz zum Thema Mobilität und Individualisierung im Hörmedienmarkt. Neben dem Medium Hörbuch geht es dabei u.a. auch um Podcasts. Die »üblichen Verdächtigen« Alex Wunschel...