Anzeige
Startseite Schlagworte Literatur

Schlagwort: literatur

Unser literarischer Adventskalender öffnet sich wieder

Heutzutage, da einem fast jeder Online-Adventskalender mit Gewinnspielen entgegenbrüllt, ist unser literarischer Adventskalender schon so etwas wie eine besinnliche Insel der Ruhe. In diesem...

Schlechteste Sex-Szene: Preis geht posthum an Norman Mailer

Seit 1993 wird der Kritikerpreis für die schlechteste Sex-Szene von der englischen Zeitschrift Literary Review vergeben. Erstmals wurde in diesem Jahr ein verstorbener Autor...

Jetzt anmelden: Sommerworkshop mit dem literaturcafe.de in Wien

In Zusammenarbeit mit der Werkstätte Kunstberufe (Eine Kooperation von Verband Wiener Volksbildung und Universität Wien) findet vom 31. August bis...

23. Podcast-Folge: MySpace für Autoren und Interview mit Lulu.com

Unser (fast) monatliches literarisches Radioprogramm im MP3-Format können Sie über die Links am Ende dieses Beitrags herunterladen oder sofort anhören....

Mit Ulrich Wickert jetzt vor dem Radio einschlafen

Das ging ja fix. Im letzten Oktober gestartet, wird die Literatur-Sendung »Wickerts Bücher« nach der nächsten Ausgabe im Mai schon wieder eingestellt. Ulrich Wickert...

Die Sonntagsausgabe der NZZ unternimmt einen Tauchgang in die Blogosphäre der...

In ihrer Sonntagsausgabe vom 29.04.2007 berichtet die Neue Zürcher Zeitung über Literatur und literarische Weblogs im Internet. Der Artikel ist erfreulicherweise auch online nachzulesen....

Einmal der Mann im Radio sein: Das literaturcafe.de beim Blogspiel

Es war schon so etwas wie ein Jugendtraum: Einmal der Mann im Radio sein, der Studiogast, der mit der Moderatorin plaudert, dem kluge Fragen...

Das literaturcafe.de zu Gast im Deutschlandradio Kultur

Der Herausgeber des literaturcafe.de, Wolfgang Tischer, wird am kommenden Samstag, 7. April 2007, Gast in der Sendung »Blogspiel« des Deutschlandradio...

MySpace wird zur Literaturplattform

Das Web-Angebot MySpace wird immer mehr von Literatinnen und Literaten genutzt. Vor allem Slam- und Beat-Poeten präsentieren dort ihre Werke,...

Sport und Literatur sind feindliche Brüder

Marcel Reich-Ranicki spricht in einem Interview mit der FAZ über die Gemeinsamkeiten und das Trennende von Sport und Literatur. Und natürlich geht es überwiegend...