Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
Beitrag vom 28. September 2006 | Rubrik: Notizen

Super Frauen (sic!) schreiben Super Stories (sic!) dank Super-Deo

Auf der Website der Deo-Marke “Rexona” findet eine ganz besondere Schreibaktion statt. Gesucht werden Geschichten, in denen frau eine ganz besonders knifflige Situation gelöst hat.

Diese Geschichten werden dann nochmals von der Schriftstellerin Alexa Hennig von Lange umgeschrieben. Die 15 besten Erlebnisse werden noch in diesem Herbst als Buch erscheinen. “Ein Buch von Frauen, über Frauen, für Frauen”, heißt es auf der Website. Männer sollten also nur unter weiblichen Pseudonymen teilnehmen.

Der Einsendeschluss ist recht bald, nämlich schon am 8. Oktober. In der Eile sollte frau bei der Registrierung jedoch nicht den falschen Bestätigungsknopf klicken und darauf achten, dass sie ihre Daten nur für diese Aktion zur Verfügung stellt.

Für völlig Uninspirierte gibt es auf der Website auch einige Beispielgeschichten, bei denen kein Klischee ausgelassen wird, und bereits eine Geschichte von Frau Hennig von Lange.

Peinlich ist jedoch, dass man bei einem literarischen Wettbewerb das Deppenleerzeichen sehr massiv verwendet (Super Frauen, Super Story). Naja, auch Super-Frauen sind eben nicht perfekt!

Technorati-Tags:

Kommentar zu diesem Beitrag schreiben

  1. erforderlich
  2. gültige eMail-Adresse / wird nicht veröffentlicht
  3. erforderlich
  4. Senden
  5. Captcha
 

cforms contact form by delicious:days

Diesen Beitrag per E-Mail weiterempfehlen

Empfehlen Sie diesen Beitrag weiter
  1. benötigt
  2. gültige eMail-Adresse
  3. benötigt
  4. gültige eMail-Adresse
  5. benötigt
  6. Captcha
 

cforms contact form by delicious:days