Schreiben

In dieser Rubrik finden Sie Tipps und Hinweise, die Ihnen Hilfe und Anregungen für Ihren literarischen Schreiballtag geben sollen. Von der Normseite bis zur Autoren-Software, vom Profi-Tipp bis zur Warnung vor dubiosen Websites.

Ältere Ausgaben von Literaturzeitschriften

Abdruck in Zeitschrift oder Zeitung: 3 Dinge, die Autoren beachten sollten

Eine Zeitschrift oder eine Zeitung möchte eine Geschichte von Ihnen abdrucken? Herzlichen Glückwunsch! Aber passen Sie auf! Im Freudentaumel sollten Sie nicht unüberlegt alles...
Cover: Doris Dörrie: Diebe und Vampire (Diogenes Verlag)

»Diebe und Vampire« von Doris Dörrie: Vom Schreibenwollen zur Literatur

Tipps, wie man zum Schreiben schöner Literatur kommt, gibt es genügend. Auch der neue Roman von Doris Dörrie enthält einige davon – und lässt...
Wissenschaftlich erwiesen: Café-Klang macht kreativ

Wissenschaftlich erwiesen: Café-Klang macht kreativ

Ein moderater Geräuschpegel im Hintergrund hilft bei kreativen Arbeiten. Das haben Wissenschaftler der Universität Illinois herausgefunden. Solange eine bestimmte Lautstärke nicht überschritten werde, helfen...
»Ich bin dann mal Autor« - FAZ vom 2. Mai 2015

Lesetipp: Die FAZ über Selfpublisher und ein Interview als Zugabe

Unter dem Titel »Ich bin dann mal Autor« widmete sich die FAZ in ihrer Samstagsausgabe vom 2. Mai 2015 dem Phänomen Self-Publishing. In einem...
Simone Regina Adams (Foto: Margrit Müller)

Simone Regina Adams: »Schreiben lernen heißt Zuhören lernen«

Seit vielen Jahren unterrichtet die Freiburger Autorin Simone Regina Adams literarisches Schreiben. Demnächst wird auch im Stuttgarter Schriftstellerhaus eine von ihr geleitete fortlaufende Schreibwerkstatt...
Beispiel: Facebook-Beitrag »Haar färben«

12 Dinge, die Autorinnen und Autoren bei Facebook schreiben könnten

Unlängst haben wir einen Beitrag veröffentlicht, in dem Anika Bühnemann der Frage nachging, ob sich soziale Netzwerke für Autoren/Autorinnen lohnen und worauf man bei...
Welches soziale Netzwerk ist das richtige für Buchautoren?

Welches soziale Netzwerk ist das richtige für Buchautoren?

Facebook, Twitter, Google+, YouTube, Instagram ... Die Liste der sozialen Netzwerke im Internet ist lang. Schnell können diese Systeme viel Zeit fressen, ohne einen...
Muss man haben: Handbuch für Autorinnen und Autoren in 8. Auflage

Handbuch für Autorinnen und Autoren aus dem Uschtrin Verlag in 8. Auflage erschienen

Wenn ein Buch die Bezeichnung »Standardwerk« verdient hat, dann das »Handbuch für Autorinnen und Autoren« aus dem Uschtrin Verlag. Endlich liegt die 8. Auflage...
SWR-Marktcheck: Pseudoverlage - Geschäfte mit Hobbyautoren

SWR-Marktcheck: Pseudoverlage – Geschäfte mit Hobbyautoren

In seiner Verbrauchersendung »Marktcheck« berichtete der SWR am 20.11.2014 über Zuschussverlage. Gezeigt wird eine Hobby-Autorin, die sich reichlich naiv von einem solchen Pseudoverlag hat...
Narrativa: Literaturagentin Petra Hermanns über den perfekten Pitch

Petra Hermanns: Wie Self-Publishing das Geschäft der Literaturagenten verändern könnte

Als Literaturagentin habe ich in den letzten Jahren das Gefühl bekommen, hier passiert etwas, das die Buchbranche nachhaltig verändern wird. Stichwort: Self-Publishing.Einen erneuten Hinweis...
Krimis machen 2 in Frankfurt

Krimis machen 2: Die passende Schublade ist wichtiger denn je

Einige von uns Krimimenschen trafen sich neulich (27./28.06.2014) zu einer Bestandsaufnahme des Genres in der Deutschen Nationalbibliothek in Frankfurt am Main. Die Veranstaltung nannte...
Laura Kneidl über Impress: »Ich will die Kontrolle nicht abgeben« 2

Laura Kneidl über Impress: »Ich will die Kontrolle nicht abgeben«

Der 21. September 2013 ist ein Tag, den ich nicht vergessen werde. Nachdem mein Manuskript »Light & Darkness« monatelang auf der Reise war, hatte...
Krimis

Ihr Krimitölpel! Lasset ab von eurem schlichten Tun!

Ein Satz der Zeit-Feuilletonleiterin hat Krimiautor David Gray aufgeschreckt. Der Satz bezog sich auf Sybille Lewitscharoffs neues Buch »Killmousky«.Letzeres ist egal. Aber dieser Satz...
Wie viel Werbung braucht ein Bestseller, Frau Pfeifer?

Wie viel Werbung braucht ein Bestseller, Frau Pfeifer?

Der Thriller NOAH von Sebastan Fitzek stieg sofort auf Platz 2 der Spiegel-Bestsellerliste ein - und das bei einem sehr ungewöhnlichen Erscheinungstermin.Für das Buch...
Teilen ausdrücklich erwünscht

Kostenloses E-Book über Blogs und SEO gibt Impulse für eigene Projekte

Egal ob Verlagsautor oder Self-Publisher: Ein Buchautor sollte im Web präsent sein und dort Leser und Fans erreichen. Man sollte sich »als Marke etablieren«,...