Anzeige
Anzeige
StartseiteLiteratur onlineWolfgang liest Wolfgang Borchert live

Wolfgang liest Wolfgang Borchert live

Wolfgang liest Wolfgang Borchert am 21. Mai 2021 um 20 Uhr

Am 20. Mai 2021 ist der 100. Geburtstag des Schriftstellers Wolfgang Borchert (1921-1947). Wolfgang Tischer las die besten Kurzgeschichten und Gedichte von Wolfgang Borchert. Kostenlos und live im literaturcafe.de und live auf YouTube. Sehen Sie sich hier die Aufzeichnung an.

Klicken Sie hier und unterstützen Sie den Vorleser! Wolfgang Tischer freut sich über Ihre Spende für weitere Lesungen.
Hinweis: Die Spende erfolgt via PayPal. Wer keinen PayPal-Account hat und spenden will, kann alternativ die Kontonummer IBAN: DE43642914200002637006, Kontoinhaber: Wolfgang Tischer verwenden. Vielen Dank!

Wolfgang Tischer las in Teil 1 (Zeitmarken im YouTube-Video):

  • Schischyphusch
  • Das Brot
  • Die Hundeblume
  • Stille Stunde

Die Veranstaltung ist kostenfrei, der Vorleser freut sich über eine Spende.

Klicken Sie hier, um sich den 2. Teil der Lesung vom 28.05.2021 anzusehen.

Die Lesung vom 21. Mai 2021




Wolfgang liest Wolfgang Borchert - live am 21.05.2021

Wolfgang liest Wolfgang Borchert – live am 21.05.2021

7 Kommentare

  1. Chapeau! Gnadenlos gut vorgetragen, obwohl besonders “Schischypusch”, schwer zu lesen ist.
    Ich war mittendrin in der Szene mit dem vierkantigen Mann und dem kleinen Kellner.
    Diese Sprache, die alles vor dem Leser/Zuhörer entstehen lässt. Wunderbar.
    Eine tolle Auswahl.
    Vielen Dank, Wolfgang Tischer.
    Und noch einen gemütlichen Restabend.
    Renate

  2. Danke für diese einfühlsame Lesung nachdenkenswerter Texte, die auch jüngere Generationen berühren. Interpret und Autor sind eine feine Entdeckung und laden zu Fortsetzungen sowie der eigenen Lektüre ein. – Ein besonderer Abend in schwierigen Zeiten!!

  3. Danke für das tolle Vorlesen. Ich konnte mir die Szene mit dem Kellner, aber auch mit der Heublume, sehr gut vorstellen und freue mich auf hoffentlich weitere Lesungen.
    Liebe Grüße, Ursula Nöldemann-Busch

  4. Hallo Herr Tischer, es war wieder großartig und sehr einfühlsam. Lachen und Weinen liegen wohl bei Wolfgang Borchert sehr nahe beieinander. Die Tiefe der Seele und der Welt, die sich auftut, wenn wir achtsam sehen und ganz da sind. Bei aller Tragik dieses Lebens ein Lehrstück für uns alle. Danke.
    Herzliche Grüße
    Sigrid Vollaard

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein