Anzeige
Anzeige
StartseiteSchlagworteKlagenfurt

Klagenfurt

Bachmann-Preis-Podcast – Folge 3 – Gelesen und lesen werden

Die Folge, in welcher Wolfgang Tischer mit dem gelesen-habenden Hugo Ramnek und der lesen-werdenden Cornelia Travnicek spricht, die unter @frautravnicek twittert. Zudem geht's nach dem großen Regen zum Bürgermeister an den See.

Bachmann-Preis-Podcast – Folge 2 – Denis Scheck und die Schlacht am Buffet

Eine Folge, in welcher ein bekannter Literaturkritiker über das Wetter redet und Menschen Hunger nach Literatur haben.

Bachmann-Preis-Podcast – Folge 1 – Anreise mit Bahn und Rad

Eine Folge, in welcher Wolfgang Tischer nach Klagenfurt reist, VOLLTEXT liest, Rad fährt und auf dem Wörthersee schwimmt.

Livebericht per Twitter: @literaturcafe vor Ort beim Bachmann-Preis 2012 in Klagenfurt

Vom 4. zum 7. Juli 2012 lasen in Klagenfurt bei den Tagen der deutschsprachigen Literatur 14 Autorinnen und Autoren der Jury ihre Texte vor. Olga Martynowa erhielt schließlich am Sonntag den mit 25.000 Euro dotierten...

Der Bachmann-Preis-Podcast des literaturcafe.de ab 4. Juli 2012

Premiere im literaturcafe.de: Zum ersten Mal wird es einen Videopodcast von den Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt geben. Wolfgang Tischer wird nicht nur wie im letzten Jahr live vom Bachmann-Preis twittern, sondern auch mit der...

Cornelia Travnicek liest in Klagenfurt und wir lesen ihren Roman »Chucks«

Herzlichen Glückwunsch! Cornelia Travnicek wird in diesem Jahr beim Bachmannpreis in Klagenfurt lesen. Ob sie selbst daran geglaubt hat, als sie genau vor fünf Jahren hier im literaturcafe.de den ersten Teil ihrer Serie »Bis Klagenfurt...

Interview mit Bachmann-Jurorin Daniela Strigl: »Die Literaturkritik ist Erstautoren eine gewisse Aufmerksamkeit schuldig«

Die Wiener Literaturwissenschaftlerin Daniela Strigl war eine der sieben Jurorinnen und Juroren beim Bachmann-Preis 2011. Die diesjährige Bachmann-Preisträgerin Maja Haderlap wurde von Daniela Strigl vorgeschlagen. Im Interview, das Wolfgang Tischer unmittelbar nach der Preisverleihung am vergangenen Sonntag...

Vor Ort beim Bachmann-Preis: Eine Literatur-Zirkus-Kritik

In seinen großartigen Thursday-Next-Romanen beschreibt Jasper Fforde eine Parallelwelt, die der unseren nicht unähnlich ist. In seiner Welt jedoch spielt Literatur eine enorm große Rolle im Alltag der Menschen. Literatur, Literaturbegeisterte, Literaturmissionare und Literaturagenten überall. Reist...

Vor Ort beim Bachmann-Preis 2011: Der Bewerb in 502 Tweets von @literaturcafe

Am 6. Juli 2011 wurden die 35. Tage der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt eröffnet, und vom 7. bis zum 9. Juli fanden die Lesungen und Jurydiskussionen zum Bachmann-Preis statt. Die Preisverleihung war am Sonntag, 10....

Buchtipp: Wie man den Bachmannpreis gewinnt

»Mit der DDR sind die aus der BRD immer noch leicht zu kriegen.« Mit dieser Feststellung aus ihrem Ratgeber »Wie man den Bachmannpreis gewinnt« hat Angela Leinen auch in diesem Jahr Recht behalten. Der Hauptpreis...