Anzeige
Startseite Literarisches Leben

Literarisches Leben

Ein Feuer machen: Eine Reise zu Jack London in den Yukon

Mit der Propellermaschine, dem Auto und per Hundeschlitten: Bei minus 40 Grad reiste Wolfgang Tischer in den Norden Kanadas, auf den Spuren des Schriftstellers Jack London. Zum 100. Todestag von Jack London ist nun eine der...

Montségur Akademie: Warum noch eine Schreibausbildung, Herr Wilhelm?

Seit Jahren ist das Montségur Autorenforum die erste Anlaufstelle für Autorinnen und Autoren im Netz. Hier tauscht man sich zu allen Aspekten des Autorendaseins aus. Nun hat Betreiber Andreas Wilhelm die »Montségur Akademie« ins Leben gerufen,...

Buchmesseimpressionen 2016 von Barbara Fellgiebel – Teil 5 – Nicht so tolerant wie gewünscht

Barbara Fellgiebels Messimpressionen aus Frankfurt – respektlos, subjektiv, frech, erfrischend und noch so einiges. Teil 5 (und letzter Teil): Mit persönlichen Augen beim Friedenspreis. Der Freitagabend gehört wie immer - der hessischen Filmpreisverleihung. Alle Jahre wieder trippeln...

Buchmesseimpressionen 2016 von Barbara Fellgiebel – Teil 4 – Männerbücher und Auslassungen bei Frauen

Barbara Fellgiebels Messimpressionen aus Frankfurt – respektlos, subjektiv, frech, erfrischend und noch so einiges. Teil 4 (von 5): Bodo Kichhoff mag keine Dialoge. Freitag, 21. Oktober 2016 Es wird zunehmend voller und man muss mehr Zeit einkalkulieren um...

Buchmesseimpressionen 2016 von Barbara Fellgiebel – Teil 3 – Die Messe der zerknitterten Frauen

Barbara Fellgiebels Messimpressionen aus Frankfurt – respektlos, subjektiv, frech, erfrischend und noch so einiges. Teil 3: Ein Buch ist das Ergebnis von nicht gestrichenen Sätzen. Donnerstag, 20. Oktober 2016 - Über Biermann und Bier Dies ist die Messe...

Buchmesseimpressionen 2016 von Barbara Fellgiebel – Teil 2 – Wo handelt sich das Buch über?

Barbara Fellgiebels Messimpressionen aus Frankfurt – respektlos, subjektiv, frech, erfrischend und noch so einiges. Teil 2: Bewegen Sie sich gesittet auf Herrn Hockney zu! Dienstag, 18. Oktober 2016 – Hockney und Eröffnung Pressekonferenz. Der britische Fotograf und Künstler...

Buchmesseimpressionen 2016 von Barbara Fellgiebel – Teil 1

Barbara Fellgiebels Messimpressionen aus Frankfurt – respektlos, subjektiv, frech, erfrischend und noch so einiges. Teil 1: Verleihung des Deutschen Buchpreises an Bodo Kirchhoff. Montag, 17. Oktober 2016 – Deutscher Buchpreis Meine Buchmesse fängt am Montag vor der Buchmesse...

Wie vorhergesagt: Deutscher Buchpreis 2016 an Bodo Kirchhoff für »Widerfahrnis«

Der Deutsche Buchpreis 2016 geht an Bodo Kirchhoff für sein Buch »Widerfahrnis«. Er sei, so sagte Kirchhoff, glücklicher über den Preis, als man es ihm vielleicht ansehe. Am Abend des 17. Oktobers 2016 wurde der...

Das kalte Herz im Kino: Urwald statt Schwarzwald

Das kalte Herz kommt ab dem 20. Oktober 2016 wieder ins Kino. Nach der betulich-biederen ZDF-Verfilmung von 2014 wagt sich Regisseur und Co-Autor Johannes Naber an eine Neuverfilmung des Märchens von Wilhelm Hauff. Dabei wird...

Literarisches Quartett: Ohne Drogen fehlt dir was

Dies sind die Anmerkungen zum Literarischen Quartett vom Oktober 2016. Sie können sich aber auch die Besprechungen der früheren Sendungen durchlesen. Diese sind zeitlos. Es tut sich nichts in dieser neuaufgelegten Literatursendung des ZDF, nur...

Dracula – Eine Vampyrlesung tief unter der Erde

Fünf Tage nach Halloween: Am Samstag, 5. November 2016 um 19 Uhr, lesen Lilian Wilfart und Wolfgang Tischer wieder Bram Stokers »Dracula«. Das blutsaugende Original, das bis heute unübertroffen ist - eine fulminante Horrorstory und...

Filmkritik: Tschick von Wolfgang Herrndorf – Wortwörtlich wegverfilmt

Tschick ist im Kino. Fünf Jahre nachdem der Roman von Wolfgang Herrndorf erschienen ist und zum Bestseller wurde, hat Regisseur Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) den Roman wortgetreu in bewegte Bilder verwandelt. Der Film...

Wir verlosen Kinokarten für »Tschick« von Wolfgang Herrndorf

In einer Woche kommt »Tschick« in die Kinos. Regisseur Fatih Akin (Gegen die Wand, Soul Kitchen) hat den Bestseller von Wolfgang Herrndorf verfilmt. Wie wird die filmische Umsetzung wohl gelungen sein? Viele Leserinnen und Leser freuen...

Besuch beim Schweizer Literaturclub: Elke Heidenreich und Nicola Steiner im Interview

Der Literaturclub im Schweizer Fernsehen ist für einige das bessere Literarische Quartett. Viele jedoch kennen die monatliche Literatursendung gar nicht, obwohl sie für das deutsche und österreichische Publikum auch auf 3sat zu sehen ist. Wolfgang Tischer...

Lesekreis-Portal von dtv: »Mit Neugier und Lust auf einen Text einlassen«

Der dtv Verlag hat ein Portal für Lesekreise online gestellt. Dort gibt es Zusatzmaterial zu ausgewählten Buchtiteln, das als Diskussionsgrundlage für regelmäßige Treffen von Lesebegeisterten dienen kann. Zum Start gibt es Material zu zehn sehr...