Anzeige
Startseite Schlagworte Saša Stanišić

Schlagwort: Saša Stanišić

Deutscher Buchpreis 2019: Die Shortlist von Malte Bremer – und die...

Am 17. September 2019 wurde die offizielle Shortlist des Deutschen Buchpreises 2019 bekannt gegeben. Unser Kritiker Malte Bremer stellte auf Basis seiner Testlektüre der Longlist schon am 16. September 2019 seine ganz persönlichen sechs Favoriten für die Shortlist zum Deutschen Buchpreis vor. Nun haben wir hier auch die offiziellen sechs Shortlist-Titel nachgetragen.

Maltes Meinung: Die Longlist zum Deutschen Buchpreis 2019 (2/5)

Unser Textkritiker Malte Bremer hat wie in den Vorjahren mit allen 20 nominierten Titeln für den Deutschen Buchpreis 2019 den »Buchhandelstest« gemacht und sich die jeweils ersten Seiten angeschaut: Taugt das was? Will man das weiterlesen? Spannend? Oder langweilig? Lesen Sie den 2. von 5 Teilen.
Diesmal: Norbert Scheuer, Eva Schmidt, Saša Stanišić und Marlene Streeruwitz.

Literarisches Quartett: Wut wird Wut und gelobt sei Jens Bisky

Isolde Reutter hat am vergangenen Freitag im ZDF ebenfalls das Literarische Quartett gesehen. Sie ist wütend über die Wut-These zu Anke Stellings Buch »Schäfchen im Trockenen« und fühlt sich ins Jahr 1972 zurückversetzt. Hier ist ihre Wut-Rede – und ein Lob.

Das Literarische Quartett: Zunehmend uninteressant

Woran lag es, dass die Sendung vom 12. April 2019 zunehmend uninteressant wurde? An den Büchern? Dem Quartett? Der eigenen Müdigkeit? Als Gast versuchte zumindest Sandra Kegel, die besprochenen Bücher kritikabel differenzierter zu betrachten.

Saša Stanišić im Gespräch: Vor dem Fest und nach dem Preis

Mit seinem Roman »Vor dem Fest« hat Saša Stanišić den Preis der Leipziger Buchmesse 2014 in der Kategorie Belletristik gewonnen. Das Interview mit dem...

Preis der Leipziger Buchmesse 2014: Kurzer Blick auf die Shortlist

Wie bereits beim Deutschen Buchpreis 2013 macht Malte Bremer mit der Shortlist Belletristik beim Preis der Leipziger Buchmesse 2014 den »Buchhandlungstest«: Wie spannend sind...