Anzeige
Anzeige
Startseite Schlagworte Lit.COLOGNE

lit.COLOGNE

Corona-Virus: Literaturfest lit.Cologne 2020 abgesagt

Das Kölner Literaturfest lit.Cologne wurde in letzter Minute abgesagt. Heute Abend (10.03.2020) hätte es eröffnet werden sollen. Nachdem die Leipziger Buchmesse bereits letzte Woche wegen der Corona-Epidemie abgesagt wurde, trifft es die zweite große Veranstaltung rund ums Buch. Doch warum hat man am Rhein so lange mit der Absage gewartet?

Beglückt zum Schokomuseum: Die Lit.Cologne ist volljährig

Jedes Jahr findet die Lit.Cologne - nach Aussagen der Veranstalter Europas größtes Literaturfest - fast zeitgleich mit der Leipziger Buchmesse statt. Das bedeutet für einige »entweder-oder« für andere zwei literaturintensive Märzwochen. Barbara Fellgiebel teilt ihre...

litcolony.de: Das Literaturportal der lit.COLOGNE ging leise offline

litcolony.de, das Literaturportal des Kölner Literaturfestivals lit.COLONY, ging Ende 2008 mit viel medialem Tamtam und einem genialen Coup online: Keine Geringere als Elke Heidenreich verkündete, sie werde nach ihrem Rausschmiss beim ZDF ihre Sendung »lesen!«...

lit.COLOGNE die 10. – Ein Rückblick von Barbara Fellgiebel

Niemand bringt so viele Promi-Namen in einem Text unter wie sie: Barbara Fellgiebel, Autorin unserer alljährlichen Frankfurter Buchmesseimpressionen und Veranstalterin des 1. Literaturfestivals an der Algarve, hat die lit.COLOGNE in Köln besucht, die in diesem...

Ein Nachruf auf Elke Heidenreichs Internet-Literatursendung »lesen!«

Nicht nur Talkmaster Norbert Joa war überrascht und plötzlich sprachlos. »Oh«, meinte er nur, als Elke Heidenreich im Oktober 2009 in einer Radiosendung des Bayerischen Rundfunks fast beiläufig und dennoch selbstverständlich das Ende ihrer Sendung...