Anzeige
Anzeige
StartseiteSchlagworteElke heidenreich

elke heidenreich

Elke Heidenreich im Internet: Nur 5.000 Zuschauer pro Folge?

Hat Elke Heidenreich mit ihrer Internet-Version von »lesen!« nicht einmal 5.000 Zuschauer pro Folge? Das ist zu befürchten, wenn man sich die aktuellen Klick-Zahlen ihrer letzen Sendung vom 17. Dezember 2008 anschaut. Nachdem Heidenreich es sich...

Der diametrale Heidenreich: Mutloses ZDF mit lustlosem Bücherloben

Nachdem das ZDF Elke Heidenreich wegen ihrere unflätigen Bemerkungen entlassen hatte, war am 5. Dezember 2008 der Sendeplatz ihrer Büchersendung »lesen!« frei geworden. Während das ZDF nach eigenen Aussagen für 2009 an einer neuen Büchersendung arbeitet...

Statt Heizdecken an Rentner: Heidenreich verkauft Bücher nun im Internet

Jetzt ist sie da, wo nach Meinung vieler die Zukunft ist: im Internet. Nachdem sie beim ZDF wegen allzu garstiger Bemerkungen rausgeworfen wurde, ist Elke Heidenreichs Dauerwerbesendung für Bücher nun im Internet zu finden. Wann...

Buchhandel fürchtet Umsatzeinbußen durch Entlassung Elke Heidenreichs

Wenn sie in ihrer Sendung »lesen!« auch nur für Sekunden ein Buch in die Kamera hielt und lobte, stand es sofort auf der Bestsellerliste. Die Marke »Elke Heidenreich« mutierte zum Gütesiegel der Buchbranche. Unzählige Bücher...

Ausgelesen und Aus für »lesen!«: ZDF feuert Elke Heidenreich

Deutschlands populärste Literatursendung wird es nicht mehr geben. Das ZDF hat die Zusammenarbeit mit Elke Heidenreich mit sofortiger Wirkung beendet. Selbst die bereits angekündigte »lesen!«-Sendung mit Studiogast Campino am 31. Oktober 2008 wird nicht mehr...

Grrroßartig: Reich-Ranicki lehnt Deutschen Fernsehpreis ab und kritisiert »diesen Blödsinn«

Damit hatte niemand gerechnet: In der Selbstbeweihräucherungsgala »Deutscher Fernsehpreis«, in der sich Stars und Sternchen gegenseitig loben und nach Drehbuch Preise überreichen und sich freuen, wollte einer nicht mitspielen. Literaturkritiker Marcel Reich-Ranicki, dem der Preis...

Elke Heidenreich: Über lesen und „lesen!“ – Buchmesse-Podcast 2006

Fast ist man geneigt zu sagen, dass sie auf der Buchmesse nicht fehlen darf: Elke Heidenreich. In ihrer erfolgreichen Büchersendung "lesen!" stellt sie Bücher vor, denen sie möglichst viele Leser wünscht. Aber wie wählt Frau...

Buchmesse-Podcast 2005: Interview mit Elke Heidenreich

Ein Interview mit der Journalisten und Buchempfehlerin Elke Heidenreich über ihre neue Buchedition, warum ihr Lieblingsbuch nicht dabei ist, warum ihre Sendung "lesen!" mit Literaturkritik nichts zu tun hat, warum sie nun doch wieder sehr...

Wie man die Adresse eines Autors herausfindet

Die Anfrage ist in der Redaktion des literaturcafe.de fast schon ein Klassiker: Studenten, Leser, Hobby-Schriftsteller aber durchaus auch Redaktionen namhafter großer Medien rufen bei uns an und hätten gerne die Adresse von Elke Heidenreich, von Katja Kullmann oder Wladimir Kaminer.