Anzeige

Buchmesse-Podcast 2006

Sabriye Tenberken: Das siebte Jahr. Von Tibet nach Indien – Buchmesse-Podcast 2006

»Wir machen erst mal und tun erst mal und vertrauen drauf, dass es schon so kommen wird.« Mit ihrem sozialen Engagement und zielstrebigen Optimismus hat Sabriye Tenberken in den letzten 7 Jahren Unglaubliches geleistet. Nach dem...

Klaus Modick: Bestseller – Buchmesse-Podcast 2006

Bitterböse, was Klaus Modick da über die Buchbranche zu spötteln weiß. In seinem Buch "Bestseller" kriegen alle ihr Fett weg. Eichborn war verdammt mutig, dieses Enthüllungsbuch über namentlich genannte Betriebsnudeln aufzulegen. Auch wenn es "nur...

Susanne Mischke: Liebeslänglich – Buchmesse-Podcast 2006

"Prison-Groupies" nennt man Frauen, die sich in inhaftierte Straftäter verlieben. Und es sind nicht unbedingt leichte Verbrechen, für die diese Männer einsitzen. Nicht selten sind es Mörder. In ihrem Krimi "Liebeslänglich" beschreibt Susanne Mischke einen...

Kurt Jaworski: Die verrücktesten Hotels – Buchmesse-Podcast 2006

Reiseführer gibt es viele, doch der von Kurt Jaworski dürfte einmalig sein. Der Autor hat die verrücktesten Hotels der Welt zusammengetragen: vom Hotel unter Wasser bis zum Baumhaus-Hotel, vom Hundertwasser-Hotel bis zum Bücherhotel. Skurrile Listen,...

Ales Steger: Buch der Dinge – Buchmesse-Podcast 2006

Ein Gedicht über ein Ei? Das kann lächerlich sein, aber auch irgendwie genial. Ales Steger ist es mit seinem "Buch der Dinge" gelungen, dass man sich beim Anschneiden eines Brotlaibs von nun an ziemlich sadistisch...

Jason Dark (Helmut Rellergerd) im Interview: John Sinclair – Buchmesse-Podcast 2006

Er ist der bekannteste unbekannte Autor Deutschlands. Wohl kaum ein deutscher Schriftsteller hat mehr Romane geschrieben und kaum ein deutscher Schriftsteller hat mehr Leser als Helmut Rellergerd. Aber niemand kennt diesen Namen. Besser bekannt ist...

Nora Bossong: Gegend – Buchmesse-Podcast 2006

Eine Auszeichnung nach der anderen räumt Nora Bossong ab. Ihre kometenhafte Karriere hat nichts mit Glück zu tun, sondern mit einem geglückten Debüt. Düster und erschreckend brutal war schon ihre Lyrik. Nix von wegen Fräuleinwunder....

Podcasting – eine neue Plattform für Literatur? – Mitschnitt einer Veranstaltung der Deutschen Welle – Buchmesse-Podcast 2006

Vom Buch über das Hörbuch zum Podcast: Entwickelt sich jetzt ein ganz neuer Verbreitungsweg? Oder ist Podcasting nur ein kurzfristiger Hype aus dem Internet? Fest steht: Kaum ein anderes Thema aus der Internet-Welt ist im...

Thomas Hettche: Woraus wir gemacht sind – Buchmesse-Podcast 2006

Thomas Hettches Roman "Woraus wir gemacht sind" war auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises und gehört somit ohne Frage zu den Top-Titeln des Bücherherbstes. Ein wilder Mix aus unterschiedlichen Genres und Motiven, der die Kritiker...

Markolf H. Niemz: Lucy mit c. Mit Lichtgeschwindigkeit ins Jenseits – Buchmesse-Podcast 2006

Liest man die These des Buches von Markolf H. Niemz, so ist man geneigt, es schnell als esoterischen Humbug abzutun: die Seele des Menschen beschleunigt sich nach seinem Tod auf Lichtgeschwindigkeit. Doch Niemz ist alles...

Harry Rowohlt: Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentleman – Buchmesse-Podcast 2006

Harry Rowohlt ist Übersetzer, Autor, Vorleser und Schauspieler. Demnächst erscheint das Hörbuch "Leben und Ansichten von Tristram Shandy, Gentleman" auf 21 CDs bei Kein & Aber. Ein Werk, das er sich selbst nie anhören würde....

Elke Heidenreich: Über lesen und “lesen!” – Buchmesse-Podcast 2006

Fast ist man geneigt zu sagen, dass sie auf der Buchmesse nicht fehlen darf: Elke Heidenreich. In ihrer erfolgreichen Büchersendung "lesen!" stellt sie Bücher vor, denen sie möglichst viele Leser wünscht. Aber wie wählt Frau...

Frank Schulz: Das Ouzo-Orakel – Buchmesse-Podcast 2006

Frank Schulz gehört mit Sicherheit nicht zu den lautesten Autoren und dennoch hat er eine große Fangemeinde. Die hat lange auf den dritten Teil der Hagener Trilogie warten müssen. Nun ist sie bei Eichborn erschienen...

Shobhaa De: Glitzernacht (Interview/englisch) – Buchmesse-Podcast 2006

Shobhaa De ruft die Frauen zu mehr Aggressivität auf. Auch im Bett. In ihrem Heimatland Indien gilt sie als Wegbereiterin der sexuellen Revolution. Neuerdings mischt sie die indische Glamour-Welt auf, ihr Roman "Glitzernacht" ist eine...

Dieter-Eckhard Genge: Spur zurück nach Kairo – Buchmesse-Podcast 2006

Das Thema dieses Romans ist leider sehr aktuell. Dieter-Eckhard Genges Roman beginnt 1967 am Vorabend des Sechstagekrieges zwischen Ägypten und Israel. "Genge formuliert mit äußerster Souveränität und entfaltet einen Kosmos dessen Farbigkeit und...