Thomas Hettche: Woraus wir gemacht sind – Buchmesse-Podcast 2006

0

Thomas Hettches Roman "Woraus wir gemacht sind" war auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises und gehört somit ohne Frage zu den Top-Titeln des Bücherherbstes. Ein wilder Mix aus unterschiedlichen Genres und Motiven, der die Kritiker überzeugte. Alles beginnt zunächst wie ein Thriller: die Hauptfigur Niklas Kalf, ein Deutscher, befindet sich auf einer USA-Reise, als seine Frau entführt wird. Es sei besser, so wird ihm schnell klargemacht, dass er die Polizei nicht einschaltet. Kalf macht sich selbst auf die Suche.

Thomas Hettche: Woraus wir gemacht sind. Gebundene Ausgabe. August 2006. Kiepenheuer & Witsch. ISBN 3-462-03711-0. EUR 19,90 (Bestellen bei Amazon.de)

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein