Textkritik eines Romananfangs: Der Beste am Schluss

0

SchreibStar - Maltes RomananfangskritikMan soll immer mit etwas Positivem aufhören. Daran hält sich auch Malte Bremer. In einer Spezialausgabe seiner Textkritik hat unser Kritiker für SchreibStar.tv, der Website zum Roman »Möchtegern« von Milena Moser, insgesamt sechs Romananfänge besprochen.

Heute nun gingen der letzte Romananfang und die letzte Kritik online. »Präzise, lebendig, humorvoll: So wünsche ich mir Romane!«, schreibt Malte in seiner zusammenfassenden Bewertung. Ein Romananfang, in dem lebendig erzählt statt öde berichtet wird.

Und natürlich geht es demnächst bei »Maltes Meinung« auf literaturcafe.de wieder ganz normal weiter. »Normal« bedeutet: Schicken Sie Malte Ihre Kurzgeschichten oder Gedichte, wenn Sie diese öffentlich besprechen lassen wollen. Nutzen Sie dazu bitte ausschließlich das Formular im literaturcafe.de.

Zur sechsten Romananfangskritik auf SchreibStar.tv »

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Nemen ein