Anzeige
Startseite Schlagworte E-books

Schlagwort: e-books

Das Vorwort tötet den Roman: Warum Autoren zum unnötigen Blabla neigen

22
Speziell bei Hobby-Schriftstellern und Selbstverlegern ist das unnötige Vorab-Blabla vor einem Roman sehr beliebt - landläufig »Vorwort« genannt. Auch ein »Prolog« vor der eigentlichen...

Müssen Kindle-E-Books an die Deutsche Nationalbibliothek abgeliefert werden? [Aktualisierung]

11
Wer in Deutschland ein Buch veröffentlicht, ist gesetzlich dazu verpflichtet, kostenlos Exemplare an die Deutsche Nationalbibliothek und die entsprechende Landesbibliothek »abzuliefern«. Wer dies vergisst,...

Rowohlt fördert unbekannte Autoren mit »Literaturlinks« [Nachtrag: April! April!]

2
Natürlich - oder leider? - war diese Meldung unser Aprilscherz: Um unbekannte Autoren zu fördern und die eBook-Verbreitung anzukurbeln, liegt ab heute allen gedruckten...

Aus iPhone wurde iPad: Die zweite TOC-Verlegerkonferenz in Frankfurt

0
Zum zweiten Mal fand am Vortag der Frankfurter Buchmesse die TOC-Verlegerkonferenz statt. Erneut brachte der O'Reilly-Verlag in Zusammenarbeit mit der Buchmesse den europäischen Ableger...

Ratlose Verlage: Das eBook zerstört das künstlich geschaffene Absatzbiotop

9
Wie so viele Branchen hat sich auch der Buchhandel in der Vergangenheit ein Geschäftsmodell geschaffen, in dem elektronische Produkte nicht vorgesehen waren. Bei elektronischen...

Apples iBooks: 10 Tipps und Warnungen fürs Lesen auf dem iPhone

10
Ab sofort steht Apples eBook-Lesesoftware »iBooks« für alle iPhones und fast alle iPod-touch-Modelle und natürlich fürs iPad bereit. Parallel dazu öffnet sich in Deutschland...

Verleger-Konferenz TOC: Wenig Vision – viel iPhone

3
Einen Tag vor der Frankfurter Buchmesse widmete man sich am 13.10.2009 auf der TOC-Konferenz der Frage, wie sich Verlage aufgrund der Digitalisierung weiterentwickeln müssen....

Digitale Wahrheiten: Google sieht sich als zukünftige Über-Buchhandlung

3
Dan Clancy leitet die Entwicklung der Google Buchsuche. Er war am Donnerstagabend, 30. Juli 2009,  zu Gast im Computergeschichte-Museum im Kalifornischen Moutain View. Das...

Touchscreen oder Kästchen, die die Welt bedeuten

3
Vor kurzem konnte man auf perlentaucher.de lesen, wie stark die chinesische Literatur im Online-Bereich boomt. In diesem Artikel scheinen Zahlen auf, die manche europäische...

Was ist denn nun mit den digitalen Büchern?

0
In der Spectrum-Wochenendbeilage der Presse schreibt André Spiegel, warum auch in der digitalen Welt Bücher einfach einen Vorteil haben. Ein lesenswerter Artikel, der die...

Diplomarbeit: Veränderungen im Leseverhalten durch die Nutzung von eBooks

0
Im Juli 2003 bat Andreas Schröder um ein paar Minuten Zeit und um Mithilfe bei seiner Diplomarbeit. Die Ergebnisse sind nun seit Sommer 2004...

Workshop »eBooks selbst gemacht«

0
Hinweis: Dieses Workshop aus dem Jahre 2003 ist mittlerweile hoffnungslos veraltet und überholt. Aktuelle Infos dazu finden Sie z.B. hier. Einführung zu unserem eBook-Workshop Was bietet...