Anzeige
Anzeige
Startseite Schlagworte Spam

spam

Spam-Poesie am Sonntag: Cops kann nicht hilf dir

Spam ist lästig. Doch bisweilen finden sich hochliterarische Perlen darunter, Geschichten von epischer Einzigartigkeit, aus denen Autorinnen und Autoren ganze Romanserien gestalten könnten. Heute ein Thriller: »Cops kann nicht hilf dir« von Cynthia Gordon.

Spam-Poesie: Dr. Ogundele – real und mächtig

Spam ist lästig. Doch bisweilen finden sich hochliterarische Perlen darunter, Geschichten von epischer Einzigartigkeit, aus denen Autorinnen und Autoren ganze Romanserien gestalten könnten. Diesmal: Hilfe von Dr. Ogundele.

Spampoesie: Günter Grass ist heute spät aufgewacht

Eine surreale literarische Perle aus dem Spam-Postfach über Günter, den alten Abschleppwagenfahrer und sein neues Leben. Eine surreale literarische Perle aus dem Spam-Postfach über Günter, den alten Abschleppwagenfahrer.

Mittellos in Spanien: Der angebliche Hilferuf eines Bestsellerautors

Ein ungewöhnlicher Hilferuf erreichte gestern per E-Mail die literaturcafe.de-Redaktion. Absender war ein bekannter Bestsellerautor. Er sei in Madrid ausgeraubt worden und nun mittellos. Bargeld, Mobiltelefon und Kreditkarten seien weg und seine Bank könne ihm so...

Dubiose Spam-Attacke mit klassischen Gedichten

So viele gute Gedichte per eMail wie in den letzten drei Stunden erhalten wir in der literaturcafe.de-Redaktion sonst das ganze Jahr nicht. Allerdings haben uns die ausschließlich englischen Absendernamen der eMails, die hier ab ca....

Bücher-Tauschbörse Hitflip wirbt für umstrittenen Adressensammler

Vor einigen Wochen konnte man sich im Internet vor gewissen Werbebannern kaum retten. Blinkend und mit einem Countdown versehen verkündeten sie dem Besucher einer Website, man sei per Zufallsgenerator ausgewählt und der mögliche Gewinner eines...

Das literaturcafe.de ist nicht mehr in Google verzeichnet?

In der heutigen Mittagspause haben wir uns noch gefreut, dass wir in Google beim Suchbegriff Literatur wieder den zweiten Platz vor der ZEIT und nach Wikipeda zurückerobert haben, da erreicht uns heute Abend eine Hiobsbotschaft:...

Neue Werbeformen erobern auch das Buch

Foto: Wolfgang Tischer - Das literaturcafe.de - Unter Creative-Commons-Lizenz

11 MB geballte Inkompetenz

Es ist immer wieder erschreckend, wie inkompetent nach wie vor einige Verlage in Sachen Internet-Nutzung und eMail-Marketing sind. Da verschickt der Gerhard Hess Verlag aus Bad Schussenried eine eMail, der als...

Kein toitsches Wort für SPAM

Schön, dass ausgerechnet »BusinessNews«, Deutschlands erste Office-Zeitung, über das Bemühen der Stiftung Deutsche Sprache berichtet, ein deutsches Wort für Spam zu finden. Vorschläge und Einreichungen hierzu können unter www.aktionlebendigesdeutsch.de gemacht werden.Freilich muss man nicht immer...

Spam von Mama Schopenhauer

In den letzten Tagen werden leider bei uns in der Redaktion einige Spam-Mails, die angebliche von der Deutschen Postbank stammen und uns verleiten sollen, unsere PINs und TANs in die Formulare irgendwelcher Phisher einzugeben, von...