Anzeige
Anzeige
StartseiteSchlagworteE-Book

E-Book

E-Book-Ratgeber: »Interessantes und lehrreiches Experiment für Selfpublisher und Verlage«

Im Mai 2011 publizierte literaturcafe.de-Herausgeber Wolfgang Tischer sein E-Book Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen bei Amazon im Selbstverlag. In einem Praxisbericht schreiben wir seitdem über Aktivitäten im Umfeld und dokumentieren die Verkaufszahlen des...

Tipps zur Covergestaltung: Die neue Ausgabe unseres E-Book-Ratgebers für Autoren ist da!

Ab sofort ist unser Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in der neuen und fünften Ausgabe erhältlich. Ein umfangreicher Extrateil widmet sich erstmals dem Thema Covergestaltung speziell für E-Books. Denn obwohl die digitalen Bücher...

Beschwerliches Blättern: Amazons Kindle Touch im Test

Nachtrag vorweg: Seit dem 11. Oktober 2012 schien der hier getestete Kindle Touch Geschichte zu sein. Amazon hatte ihn aus dem Programm gestrichen. Stattdessen kann ab sofort der von uns ebenfalls getestete wesentlich bessere Kindle...

Kostenloses Hörbuch, E-Book und iBook: »Lenz« von Georg Büchner als Download

Die Jahre 2012 und 2013 sind Büchner-Jahre. Am 19. Februar 2012 ist der 175. Todestag des Schriftstellers, und am 17. Oktober 2013 feiern wir seinen 200. Geburtstag. Karl Georg Büchner wurde nur 24 Jahre alt....

Jahresübersicht: Was wir 2011 mit unserem E-Book verdient haben

Regelmäßig berichten wir in einem Praxisbericht über unserer Erfahrungen beim Verkauf des Ratgebers »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen«. Jetzt wird es höchste Zeit für eine Jahresbilanz, denn die offiziellen Verkaufszahlen von Amazon liegen seit...

So erhält man kostenlos die aktuelle Version eines Kindle-E-Books [Update]

Wer ein E-Book bei Amazon kauft, der erhält Aktualisierungen kostenlos - aber nicht automatisch. Daher ist die an uns häufig gestellte Frage: Wie bekomme ich die neue Ausgabe des Autorenratgebers. Daher sei es hier ausführlich...

Titelbild und Titelei: So sieht ein Kindle-E-Book am Anfang aus

Fast unbemerkt hat Amazon eine neue Funktion für E-Book-Selbstverleger eingeführt. Wer sein eigenes Buch für den Kindle veröffentlicht und verkauft, kann die Titelgrafik nun direkt in die Buchdatei einbetten lassen. Per Word erstellte E-Books ohne...

Ein Schandweib und fünf Rezensionen

Unlängst haben wir fünf Rezensentinnen und Rezensenten für »Schandweib« gesucht. Der historische Roman von Claudia Weiss wurde als sogenanntes »enhanced E-Book« digital erweitert. Im der elektronischen Ausgabe sind Videos, Audio-Dateien und Kartenlinks eingebaut. Wir wollten wissen,...

Neue Kindle-Shops für Spanien und Italien: Selbstverleger sollten Preise eintragen

Gestern, am 1. Dezember 2011, hat Amazon auch in Italien und Spanien E-Book-Shops für den Kindle eröffnet. Anhand der Sprachauswahl des 69-Euro-Kindle war dies absehbar. Gleichzeitig können deutsche Kindle-Selbstverleger ihre E-Books über das KDP-Programm nun auch...

Unsere aktuellen E-Book-Einnahmen und ein merkwürdig defekter 99-Euro-Kindle

In unserem Erfahrungsbericht starten wir mittlerweile die dritte Seite mit der Auflistung der Verkaufszahlen unseres E-Books »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« von Mai bis Oktober 2011. In einer Tabelle auf Basis der offiziellen...

Testleser für historischen E-Book-Roman gesucht: Wie angereichert darf es denn sein?

Angereichertes Uran wird für Atomkraftwerke und Atombomben benötigt. Neuerdings werden auch Bücher angereichert. Doch wozu? »Enriched E-Books« sollen gegenüber den gedruckten Ausgaben einen Mehrwert bieten. Aber wollen das die Leserin und der Leser überhaupt? literaturcafe.de erläutert...

»Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in 4. Ausgabe bei Amazon erhältlich

Ab sofort steht unser Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in der aktualisierten und erweiterten vierten Ausgabe bei Amazon zum Download bereit. Denn viel hat sich seit der dritten Ausgabe bei Amazon getan. In...

Ausgepackt: Der neue deutsche 99-Euro-Kindle im Test (aktuell 49-Euro-Kindle)

Angekündigt war er ursprünglich für den 12. Oktober 2011, doch die Postbotin brachte ihn schon heute am 6. in die literaturcafe.de-Redaktion: den neuen »deutschen« Kindle für 99 Euro. Nachtrag: Im September 2012 wurde der Preis...

Indie-Autoren und E-Book-Selbstverleger: »Wir haben nichts zu fürchten als die Furcht selbst«

Wie man sein eigenes E-Book ganz einfach selbst bei Amazon veröffentlicht, haben wir im literaturcafe.de in unserem E-Book und einem Erfahrungsbericht ausführlich beschrieben. Doch das Selbstverlegen wird nicht nur von den etablierten Verlagen argwöhnisch beobachtet. Unabhängige Autoren,...

Video: E-Books mit Calibre für Kindle und andere E-Book-Reader erstellen

Wie man mit dem kostenlosen Programm Calibre aus Word- und Open/Libre-Office-Dokumenten E-Book-Dateien für Amazons Kindle erstellen kann, das haben wir in unserem E-Book »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« ausführlich erklärt. »Es war das Geld...