Der Podcast des literaturcafe.de

Aufbau einer Autorenmarke – Mitschnitt von der Frankfurter Buchmesse 2018 [mit Video]

Wie muss ich mich als Autor präsentieren, um erfolgreich zu sein? Was bringt was und welche Fehler sollte man besser vermeiden? Was kann ich als Self-Publisher wirklich noch alles selbst machen? Es diskutieren und geben Auskunft: die Gewinnerin des Self-Publishing-Preises 2018 Monika Pfundmeier, die Autorin, YouTuberin und Coverdesignerin Laura Newman und Literaturagentin Charlotte Larat. Moderation Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de.

Narrativa: Lektorin Lisa Kuppler über Probleme beim Präsens

Das Präsens ist beliebt. Insbesondere unterhaltende Frauenliteratur wird heutzutage gerne in der Jetzt-Zeitform erzählt. Bekanntestes Beispiel ist »50 Shades of Gray«, doch auch in »Die Tribute von Panem« schildert die Ich-Erzählerin Katniss ihre Abenteuer ohne...

Narrativa: Moderator Jörg Thadeusz: »Guck da nicht so hin, der dicke Mann weint!«

Jörg Thadeusz hat eine eigene Fernsehsendung, die seinen Namen trägt: »Thadeusz« im RBB-Fernsehen. Dennoch hält sich der Grimme-Preisträger für nicht sonderlich prominent. Thadeusz hat zudem drei Romane geschrieben. Doch nur weil da sein Name draufsteht,...

Narrativa: Hans-Joachim Backe über das Erzählen in Computerspielen

Dr. Hans-Joachim Backe promovierte über »Strukturen und Funktionen des Erzählens im Computerspiel« und ist seit 2013 Assistenzprofessor am Center for Computer Games Research der IT University Kopenhagen, wo er Computerspieltheorie, -geschichte und -design unterrichtet.Wolfgang Tischer...

Narrativa: Christina Schachtner über das narrative Subjekt und die Selbstdarstellung im Internet

Die Medienwissenschaftlerin Christina Schachtner, Professorin an der Universität Klagenfurt, erforscht, wie sich Menschen im Internet und in Verbindung mit der realen Welt selbst darstellen. Dabei entstand die Erkenntnis, dass Blogbeiträge oder Fotos in ihrer Gesamtheit...

Narrativa: Bettina Soller über Fanfiction und die Auflösung der Autorenschaft

Im Netz entwickeln Fans das Universum von Büchern, Serien, Filmen oder Computerspielen weiter. Basierend auf dem Original werden Geschichten um Figuren, Plots oder andere Elemente geschrieben, gelesen und kommentiert. Das bekannteste Beispiel für den kommerziellen...

Narrativa: Literaturkritikerin Meike Feßmann über gegenwärtiges Erzählen

Am 12. und 13. Mai 2017 fand in Frankfurt am Main die erste Narrativa statt, die Tagung für gegenwärtiges Erzählen. Die Narrativa ist eine Veranstaltung der Textmanufaktur und richtet sich an Autoren, Lektoren und Literaturagenten.Wolfgang...

Podcast: Vier Bücher, ein Film, drei Rückblicke und ein Bonus

In der aktuellen Podcast-Folge sprechen Fabian Neidhardt und Wolfgang Tischer wieder über 2 mal 2 Bücher, die der jeweils andere nicht gelesen hat. Zudem geht es um den Film »Sieben Minuten nach Mitternacht«, der in...

Lesenswert im SWR: Denis Scheck und Mara Delius im Interview

»Lesenswert« heißt die Literatursendung im SWR-Fernsehen. Seit 2016 wird sie allein von Denis Scheck moderiert, der in der ARD auch in seiner Sendung »Druckfrisch« zu sehen ist.Als Sonderformat innerhalb der Sendung gibt es in etwa...

Stephen King wird 70 – Die große Podcast-Sonderfolge

Er dürfte immer noch der weltweit kommerziell erfolgreichste und der beliebteste Schriftsteller sein - aber auch der, über den viele Menschen Vorurteile haben.Am 21. September 2017 wird Stephen King seinen 70. Geburtstag feiern. Grund genug,...

Norwegen, Endzeit, Glückskekse und Nachts ist es leise in Teheran

Wolfgang Tischer und Fabian Neidhardt sitzen diesmal im Buchcafé der Stuttgarter Buchwochen und sprechen im Podcast des literaturcafe.de über Bücher, die der jeweils andere nicht gelesen hat.Allerdings sind die Stuttgarter Buchwochen mittlerweile vorbei, doch finden...

Tschick darf nicht fehlen – im Podcast des literaturcafe.de

Fabian Neidhardt und Wolfgang Tischer sitzen in den Mauern einer Burgruine im Schwarzwald und sprechen in der aktuellen Podcast-Folge über Bücher und über zwei Verfilmungen. Natürlich ist diesmal auch Tschick dabei. Außerdem wird diesmal literarischer...

Besuch beim Schweizer Literaturclub: Elke Heidenreich und Nicola Steiner im Interview

Der Literaturclub im Schweizer Fernsehen ist für einige das bessere Literarische Quartett. Viele jedoch kennen die monatliche Literatursendung gar nicht, obwohl sie für das deutsche und österreichische Publikum auch auf 3sat zu sehen ist.Wolfgang Tischer...

Sommergarten, offline – vier Bücher später

In der neuen Podcast-Folge unterhalten sich Fabian Neidhardt und Wolfgang Tischer wieder über vier Bücher, die der jeweils andere nicht gelesen hat. Zudem erfahren Sie, warum vermeintlich schlechte Schauspielkunst auch an der Synchronisierung liegen kann.Fabian...

Bachmannpreis-Podcast 2016 – Folge 6 mit der Gewinnerin Sharon Dodua Otoo

Der mit 25.000 Euro dotierte Bachmannpreis 2016 ist vergeben, zudem drei weitere Preise.Doris Brockmann und Wolfgang Tischer kommentieren die Preisverleihung und schauen genau hin, wer auf der Shortlist stand und wer nicht. Zudem gibt es...

Bachmannpreis-Podcast 2016 – Folge 5: Der dritte Tag mit Sandra Kegel

Das war's für 2016 - fast. Alle 14 Texte wurden gelesen, am Sonntag, 3. Juli 2016, stimmt die Jury vor Publikum über die Gewinnertexte ab.Doris Brockmann und Wolfgang Tischer analysieren den letzten Lesetag und geben...