Lyrische Fesseln: Das Bondageprojekt

1

Das BondageprojektDie Anfrage kam über unser MySpace-Profil, das wir vor einigen Wochen mit großem Erfolg angelegt haben: Das Bondageprojekt will dort unser Freund werden. Man zögert. Will man wirklich die Leute über seine MySpace-Freunde-Liste zu den Liebhabern ganz spezieller Praktiken führen? Man klickt natürlich auf das MySpace-Profil des Projekts, denn der Name macht neugierig. Und genau das ist Absicht.

Denn das Bondageprojekt ist ein Lyrik-Podcast von X & Goldstück. Jede Woche gibt es ein vertontes deutsches Gedicht zu hören, bislang sind Goethe, Trakl und Ringelnatz dabei. Interessant gesprochen, hörenswert und auf MySpace natürlich als Freund bestätigt.

1 Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein