Anzeige
Startseite Notizen Buddenbrooks-Verfilmung wird vorbereitet

Buddenbrooks-Verfilmung wird vorbereitet

Buddenbrooks. Sonderausgabe. Verfall einer FamilieHeinrich Breloer, der in
Die Manns – Ein Jahrhundertroman bereits das Leben der Familie Mann filmisch dokumentiert hat, beginnt demnächst mit der Verfilmung des Thomas-Mann-Romans Buddenbrooks. Armin Mueller-Stahl, der in Die Manns bereits Thomas Mann darstellte, wird in Die Buddenbrooks den Johann Buddenbrook geben.

Wie der Standard berichtet, wird die Fassade und Inneneinrichtung des Buddenbrookschen Familien- und Handelshauses im Studio in Köln-Hürth aufgebaut. Außerdem soll an Originalschauplätzen in Lübeck gedreht werden. Ins Kino soll der Film dann 2008 kommen, später dann als Zweiteiler ins Fernsehen.

Natürlich ist zu erwarten, dass dies einen Buddenbrooks-Boom auslösen wird und das Buch mit Sicherheit wieder auf die Bestsellerliste klettern wird. Zeit genug also, schon jetzt mal wieder ins Bücherregal zu greifen und das Buch zu lesen, bevor es alle tun. literaturcafe.de-Herausgeber Wolfgang Tischer hat es schon vor vier Jahren im Urlaub getan und war begeistert.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein