Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
BUCHSTABENSUPPE Suppentasse
Das Online-Projekt
des Literatur-Cafés

  
Widriges Wetter
von Ulrich Selzer

Winfried Wittlich, wahrsagender Wünschelrutengänger,
wohnhaft Wippersschwenden, war wegen wechselndem
Winter Wochenend Wetter wirklich widerspenstig,
weil wiederholt Wolkenbrüche, wahlloser
westlicher Wolkenbänke, wüteten,
weshalb weitläufig Wiesen, wogende Weizenfelder
wie Waldböden wahnsinnig weich wurden.

Winnies wunderbar weiß - wattierter, wetterfester
Wildleder - Windbraker war weitgehend witzlos.

Widerstrebend wechselte Winfried wegen Wasserpfützen
Wege, widerstand weitgehend widerspenstigen Wurzeln,
warzig, wuscheligen Wildschweinen, winzig wimmelnden
Wanderheuschrecken, wuffenden Wolf - Welpen, wie
wuselnden Weinbergschnecken.

Winfried wimmerte wehmütig weinend, weil
wegen Windböen, wahrhaft widriger Wassergüssen,
wechselnden Witterungen wiederholt wunderschön
weite, wissenschaftliche Wald - Wanderungen wegfielen.

? 2001 by Ulrich Selzer. Unerlaubte Vervielf?ltigung oder Weitergabe - gleich welcher Art - verboten.

Zur?ckWeiter