Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Buchtipps in Kürze (21)

Bücher von Tom Robbins

Ich habe gleich eine ganze Reihe Buchtipps, die vielleicht nicht die neuesten sind, aber viele Leute kennen ihn nicht und sollten ihn doch mal lesen:
     Ich rede von Tom Robbins, ein sehr witziger, zynischer, ironischer aber auch »anders philosophischer« Autor aus den USA. Mir gefallen seine Werke, wie z.B.
     Pan Aroma - eine Geschichte, die zeigt, dass man 1000 Jahre alt werden kann - begleitet von einem stinkenden Hirtengott ;-)
     Der Buntspecht - eine Geschichte, die den wahren Sinn von Rotschöpfen zeigt und die Frage klärt, wohin die Liebe geht!
      Insgesamt hat er bis jetzt glaube ich 9 Bücher geschrieben und wer Tom Robbins liest, ist »nicht normal«, sondern weiß, dass er einen anderen Blick auf unsere Welt hat und Dinge sieht, die jenseits von Machtgier, Geld und Moderne stehen! Hier lebt Mystik und ständige Veränderung! Und etwas, was man von ihm auf alle Fälle lernen kann: Nimm nichts zu ernst, bewahre dir Ironie und belächele auch mal das Leben, so wie es ist!

René Beuer

Keine Titelinformationen (mehr) vorhanden.

Buch

Blueprint- Blaupause

Kannst du dir vorstellen, wie es ist, ein Klon zu sein? Wie fühlt es sich an, als exakte Kopie eines anderen Menschen zu existieren?
     Charlotte Kerners Roman »Blueprint- Blaupause« befasst sich mit diesen und ähnlichen Fragestellungen.
     Als die erfolgreiche Pianistin Iris Sellin erfährt, dass sie an der unheilbaren Krankheit MS leidet, beschließt sie, sich klonen zu lassen, um ihr Talent weiter zu geben und ihre Lebensaufgabe nicht mit ihr sterben zu lassen. Mithilfe von Professor Fisher, einem Reproduktionsexperten, kommt der Klon Siri auf die Welt, dessen Leben von diesem Zeitpunkt an vorbestimmt scheint: Siri soll Klavier spielen und komponieren, genau wie ihre Mutter.
     Als sie noch klein ist, scheint der Plan aufzugehen: Das Mädchen übt mehrere Stunden täglich an seinem Klavier, weil es seine Mutter tief bewundert und unbedingt so werden will wie ebenjene. Iris und Siri scheinen unzertrennlich und beweisen einander ihre Verbundenheit immer wieder durch den Schwur »Du bist ich und ich bin du«.
     Doch Siri wird älter und erkennt langsam, dass sie nur lebt, um die Zwecke ihrer Mutter zu erfüllen. Die Jugendliche hinterfragt plötzlich, ob man als Klon überhaupt ein eigenes Leben führen könne, ob sie überhaupt ein normaler Mensch wie jeder andere sei und warum man sie niemals gefragt habe, ob sie das Leben ihrer Mutter fortsetzen wolle. Und so beginnt Siris Kampf um die eigene Persönlichkeit und damit ein erbitterter Kampf mit Iris, die immer noch das Ziel der Unsterblichkeit, vor allem der ihres Talents, vor Augen hat. »Du bist mein Leben« sagt sie ihrer Tochter immer und immer wieder.
     Aber ist Siri das wirklich? Wird der Plan der Pianistin aufgehen oder wird ihr eigener Klon über sie hinauswachsen? Lest selbst, wie der Kampf ausgeht.
     Charlotte Kerner ist es mit ihrem Buch gelungen, ein hochaktuelles Thema, nämlich das der Gen- Technologie, in eine spannende und mitreißende Romanhandlung einzuflechten, die zu kritischen Auseinandersetzung mit der Fragestellung »Klonen- ja oder nein?« auffordert. Viele verschiedene Aspekte aus philosophischen und psychologischen sowie anderen Bereichen werden durch die Autorin mittels der Erzählperson Siri eingebracht.
     Zum Erscheinungspunkt des Buches war sein Inhalt noch eine Zukunftsvision, aber wenn man Brigitte Boisselier der Raelianersekte Glauben schenken darf, ist dieses Szenario nun durch die Geburt von bereits zwei Klonbabys zur Realität geworden. Schon allein deshalb ist »Blueprint- Blaupause« in jedem Fall lesens- und empfehlenswert.

Theresa Berhorn

Charlotte Kerner: Gulliver, 1102: Blueprint Blaupause. Roman. Taschenbuch. 2012. Beltz & Gelberg. ISBN/EAN: 9783407741028. EUR 6,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Timotheus Schwake: EinFach Deutsch Unterrichtsmodelle: Charlotte Kerner: Blueprint. Blaupause: Klassen 8 - 10. Taschenbuch. 2009. Schöningh Verlag im Westermann Schulbuch. ISBN/EAN: 9783140224390. EUR 21,45 (Bestellen bei Amazon.de)
Gerald Merkel: »Blueprint« im Unterricht: Lehrerhandreichung zum Jugendroman von Charlotte Kerner (Klassenstufe 8-12, mit Kopiervorlagen und Lösungsvorschlägen) (Beltz Praxis / Lesen - Verstehen - Lernen). Broschüre. 2012. Beltz. ISBN/EAN: 9783407627049. EUR 7,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Charlotte Kerner: Blueprint. Hörbuch-Download. 2011. Der Hörverlag. EUR 14,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Juliane Dube: Charlotte Kerners Jugendbuch "Blueprint-Blaupause" als literarische Grundlage für fächerverbindenden Unterricht zum Thema "Chancen und Grenzen des Klonens". Kindle Edition. 2013. Grin Verlag (Herunterladen bei Amazon.de)
Juliane Dube: Charlotte Kerners Jugendbuch "Blueprint-Blaupause" als literarische Grundlage für fächerverbindenden Unterricht zum Thema "Chancen und Grenzen des Klonens". Kindle Edition. 2008. GRIN Verlag GmbH (Herunterladen bei Amazon.de)
Juliane Dube: Charlotte Kerners Jugendbuch "Blueprint-Blaupause" als literarische Grundlage für fächerverbindenden Unterricht zum Thema "Chancen und Grenzen des Klonens". Taschenbuch. 2013. Grin Verlag Gmbh. ISBN/EAN: 9783640811847. EUR 14,99 (Bestellen bei Amazon.de)

Buch

Die Schatzinsel

Ich habe vor kurzem einen Klassiker entdeckt: Die Schatzinsel. Sobald man wieder die ersten Seiten liest, wird man wieder in den Bann Long John Silver u.a. gezogen. Es ist ein echt gutes Buch und man sollte es, selbst wenn man sich zu alt fühlt, wieder in die Hand nehmen.

Sonja Singh

Robert L Stevenson: Die Schatzinsel. Taschenbuch. 1986. Reclam, Philipp, jun. GmbH, Verlag. ISBN/EAN: 9783150048566. EUR 6,00 (Bestellen bei Amazon.de)

Buch

Orlando furioso

Ich habe den Orlando furioso von Thomas R. P. Mielke jetzt schon mehrfach gelesen und bin noch immer begeistert von diesem Strauß kunstvoll ineinander verwobener Geschichten um Liebe, Ehre, Rittertum, die trotz ihres Ursprungs in der Renaissance an Aktualität nicht das Geringste verloren haben. Neben den oft verblüffenden Weisheiten hat mich an dieses Buch meine unbändige Neugierde gefesselt, wie die Protagonisten aus den heillos verfahrenen Situationen, in die sie ständig geraten, wieder herauskommen. Und jedes Mal bin ich überrascht worden. Mehr noch - bei jedem Lesen entdecke ich neue Facetten.

Ann Jabusch

Thomas R. P. Mielke: Orlando furioso. Gebundene Ausgabe. 2002. Rütten & Loening. ISBN/EAN: 9783352005886. EUR 25,00
Thomas R. P. Mielke: Orlando furioso: Roman. Taschenbuch. 2004. Aufbau TB. ISBN/EAN: 9783746620626. EUR 24,90
Thomas R.(Rudolf) P.(Peter) Mielke: Orlando furioso. Roman. Erstausgabe. Gebundene Ausgabe. 2002. Rütten & Loening Berlin
Thomas R. P. Mielke: Das Sakriversum (Science Fiction). Taschenbuch. 1983. Heyne

Buch

Elisabeth. Kaiserin wider Willen.

Mein Fazit zu diesem Buch, möchte ich am Anfang des Berichtes wiedergeben und damit auch gleichzeitig eine Einleitung verfassen. Tatsache ist, dass ich dieses Buch zwar empfehlen möchte, aber nur an eingefleischte Fans der Kaiserin Elisabeth von Österreich. Das Buch ist sehr zäh geschrieben, sehr detailliert und äußerst informativ, da es endgültig den Mythos Sissi von seinem Podest stößt. Leider hat die Autorin versäumt, neben den vielen Details, auch auf ihren Schreibstil zu achten; aus jedes Wort ließt man die Wissenschaftlerin heraus und dabei hätte die ganze Geschichte um der Kaiserin herum doch so viel Stoff zum Träumen hergegeben. Aber die Autorin wollte uns auch nicht unterhalten, sie wollte uns aufklären über die tragische Gestallt, die wir doch alle kennen aus den Filmen.
     Die Autorin Brigitte Hamann ist Historikerin und die weltweite Spezialistin auf dem Gebiet der Kaiserin Sissi; kein Wissenschaftler hat sich so mit dem Leben der Sissi so befasst wie Hamman und kein Autor schreibt direkter und informativer über der Sissi als Hamman. Sie lebt in Wien, Österreich.
Die Autorin bringt dem Leser die Kaiserin näher; unaufgeschmückt und fast nackt, wird die Kaiserin dargestellt. Keine kitschigen Klischees oder überflüssige Anekdoten, sondern nur die nackte Wahrheit. Jedes, noch so kleine, Detail aus ihrem Leben wird unter die Lupe genommen, erklärt und auseinander analysiert, bis das man die Wahrheit erkennt - die Elisabeth war keine beneidenswerte Person.
     An manche Textstellen schweift die Autorin ab und aus dem Wissenschaftsbericht wird ein kleiner Roman, aber die Autorin gelingt es nicht das Gefühl, das Verständnis der Sissi auf dem Leser wirken zu lassen. Hamman schafft es nicht, die Kaiserin zu uns sprechen zu lassen. Der ganze Lesestoff ist staubtrocken und man braucht ganz schön viel Zeit um sich durch die Seiten zu wühlen. Keine Bettlektüre, sondern eine reine Biografie.
     Nur die Bilder im Buch bringen uns die Sissi wirklich nah, wenn wir sehen wie sie lebte und wie sie starb. Auch die Dokumente, die belegen, das Sissi eine verkannte Poetin war, bringen uns die Kaiserin nah, wenn man im Buch ihre Handschrift sieht und versucht die krakelige Schrift zu entziffern. Die Gedichte sind wirklich sehr interessant und zeigen uns, was die Sissi fühlte und dacht und auch wie sie liebte.
     Zwischen den Zeilen, kann man hier und da lesen, das die Kaiserin eine sehr unglückliche junge Frau war, die nur selten etwas zu Lachen hatte in ihrem kurzem Leben und gerade an dem Moment, wo sie meinte jetzt ein bisschen Glück gefunden zu haben, wurde sie ermordet.
     Wenn man das Buch gelesen hat, stellt man fest, das die Sissi aus der bekannten Trilogie kein bisschen Ähnlichkeit hatte mit der realen Person; die echte Sissi war Magersüchtig, zickig, zornig und sehr launischer Natur. Schön war sie, die Bilder im Buch zeugen davon, aber die liebenswerte und charmante Frau, wie in den Filmen, war sie wirklich nicht.
     Das Buch informiert uns also ausführlich über die Kaiserin; leider muss man beim Unterhaltungswert Abstriche machen, den dieses Buch ist sehr komplex und so detailliert geschrieben, dass man wirklich einige Wochen braucht, um es richtig zu lesen und zu verstehen.
     Trotzdem möchte ich das Buch empfehlen, weil es eben die beste Biografie über die Kaiserin Elisabeth ist, die man kaufen kann. Das Buch ist nicht für Jugendliche geeignet, da der Lesestoff sehr komplex und schwierig ist und bei jüngeren Leser nur Langeweile hervorrufen würde. Der Schreibstil ist extrem anspruchsvoll und ein Wörterbuch braucht man ab und zu auch, um die Wissenschaftlerin in ihren Ausschmückungen zu verstehen.

Ilonka Liska

Brigitte Hamann: Elisabeth: Kaiserin wider Willen. Taschenbuch. 2012. Piper Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783492301800. EUR 14,99 (Bestellen bei Amazon.de)
Brigitte Hamann: Elisabeth: Kaiserin wider Willen. Kindle Edition. 2014. Amalthea Signum Verlag (Herunterladen bei Amazon.de)

 

Buch

Sophies Memoiren?

Welche Parallelen haben die Bücher »Sophies Welt« und »Memoiren einer Überlebenden«?
     Beides sind Bücher, in denen das Rekonstruieren einer Neuzeit letztendlich in die Hände einer neuen Generation gelegt wird. Ob diese Generation, am Beispiel zweier Mädchen darum bittet? Nein.
     Das Selbstvertrauen ihrer Jugend lässt sie sich nehmen, was sie intuitiv als wichtig erfahren. Und die Geduld und das Vertrauen von nur ein oder zwei eingeweihten Alten ermöglicht eine Art Verstehen oder Ahnung von Verstehen für das was passiert, passiert ist und passieren wird. Geschichte, von einigen wenigen hinterfragt, rettet die gewesenen Zusammenhänge in die Zukunft. Werden sie jemals jemandem nützen? Diese Bücher machen Hoffnung. Diese Kraft ist die Kraft, die zerstört und kreiert!

Ortrud Brandes

Keine Titelinformationen (mehr) vorhanden.
Jostein Gaarder: Sofies Welt. Taschenbuch. 2000. Deutscher Taschenbuch Verlag. ISBN/EAN: 9783423620000. EUR 9,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Jostein Gaarder: Sofies Welt. Taschenbuch. 2005. Deutscher Taschenbuch Verlag. ISBN/EAN: 9783423125550. EUR 9,90 (Bestellen bei Amazon.de)
Jostein Gaarder: Sofies Welt. Gebundene Ausgabe. 1996. Hanser. ISBN/EAN: 9783446173477. EUR 23,50 (Bestellen bei Amazon.de)
Jostein Gaarder: Sofies Welt. Hörbuch-Download. 2010. Random House Audio, Deutschland. EUR 39,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Jostein Gaarder: Sofies Welt: Roman über die Geschichte der Philosophie. Kindle Edition. 2013. (Herunterladen bei Amazon.de)
Jostein Gaarder: Sofies Welt. Hörbuch-Download. 2010. Der Hörverlag. EUR 19,95 (Bestellen bei Amazon.de)

Buch

Haben oder Sein

Haben oder Sein von Erich Fromm hat gewissermaßen meine Lebenseinstellung geändert und meinen Horizont erweitert. Es lässt die Fassade unserer Gesellschaft fallen und hilft zu sehen, was einen im Leben erfüllt, und was nicht. Ein philosophisches Buch in verständlicher und angenehm zu lesender Sprache geschrieben, absolut lesbar für Laien.

Julia Mink

Erich Fromm: Haben oder Sein: Die seelischen Grundlagen einer neuen Gesellschaft. Taschenbuch. 2005. Deutscher Taschenbuch Verlag. ISBN/EAN: 9783423342346. EUR 7,90 (Bestellen bei Amazon.de)
Erich Fromm: Vom Haben zum Sein: Wege und Irrwege der Selbsterfahrung. Taschenbuch. 2005. Ullstein Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783548367750. EUR 8,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Erich Fromm: Die Kraft der Liebe: Über Haben und Sein, Liebe und Gewalt, Leben und Tod. Gebundene Ausgabe. 2014. Diogenes. ISBN/EAN: 9783257064797. EUR 12,90 (Bestellen bei Amazon.de)
Erich Fromm: Die Kunst des Lebens: Zwischen Haben und Sein (HERDER spektrum). Taschenbuch. 2007. Verlag Herder GmbH. ISBN/EAN: 9783451059063. EUR 9,99 (Bestellen bei Amazon.de)

Buch

Das Schneekind

Das Ehepaar Vanier beschließt mit seiner einjährigen Tochter ein Jahr in der Wildnis zu verbringen. Zunächst kommen Sie mit Pferden voran und übernachten im Zelt, bevor Sie sich dann an einem See in Nordkanada eine Blockhütte bauen und von dort aus einige Touren mit einem Schlittenhundgespann unternehmen um dann mit den Hunden und wiederum dem Zelt weiterzuziehen.
     Ich konnte dieses Buch fast nicht mehr aus der Hand legen. Vanier schreibt eine unheimlich lebendige Sprache. Ich hatte keine Probleme mir vorzustellen, dass ich neben ihm stehe und das alles miterlebe (nur ich habe zu Hause im warmen gesessen...). Besonders die Beschreibung der Reaktionen seiner Tochter sind sehr sehr liebevoll beschrieben.
     Mich hat dieses Buch jedenfalls dazu animiert mir weitere Bücher von Nicolas Vanier zu kaufen und zu verschlingen. Ich kann also jedem, der ein kleines bisschen Sehnsucht nach Natur und Weite und Kanada verspürt dieses Buch nur empfehlen.

Stephanie Lehmann

Nicolas Vanier: Das Schneekind. Taschenbuch. 2002. Piper. ISBN/EAN: 9783492237208. EUR 12,99 (Bestellen bei Amazon.de)
Nicolas Vanier: Der weiße Sturm: Roman. Taschenbuch. 2005. Piper Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783492243117. EUR 9,99 (Bestellen bei Amazon.de)
Nicolas Vanier: Zeit der Wölfe: Ein Abenteurerleben. Taschenbuch. 2012. NG Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783492404495. EUR 14,99 (Bestellen bei Amazon.de)
Nicolas Vanier: Meine sibirische Odyssee: Mit Schlittenhunden von Irkutsk nach Moskau. Taschenbuch. 2010. NG Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783492403979. EUR 14,99 (Bestellen bei Amazon.de)

Buch

Der Witwer von Venedig

Ein höchst merkwürdiges Buch liegt uns hier vor! Fast in der Form einer commedia dell'arte wechseln Figuren und Standorte. Worum geht es?
     Alvise Lanzi, wohnhaft in Venedig im ausgehenden 18. Jahrhundert, ist mit 30 Jahren bereits vier mal Witwer geworden. Geht das mit rechten Dingen zu?
     In einer unentenwegten Abfolge von neuen Szenen werden uns die Figuren vorgeführt: Hochzeiten und die nachfolgenden Todeszeiten, Kindsgeburt und Feste. Das alles in einer fast morbiden Darstellungsweise. Man hört, riecht und schmeckt eine Zeit, in der es an Hygiene mangelt, in der alles sehr starr und abgekartet zugeht, in der aber auch berühmte Maler die Spielarten der Kunst praktizierten.
     Das Buch ist geschrieben, wie man ein Bild malen würde: und so sieht der Leser alles, was vorgeht: Gondeln, stinkende Fäkalien, Abwässer, Paläste und die immer wieder in kloakenähnlichen Zuständen dahinsiechenden und versterbenden Ehefrauen des Hauptprotagonisten. Werden sie ermordet?
     Sind sie alle nur Marionetten in einem Spiel? Die Aufklärung erfolgt abrupt und ohne Umstände. Es ist eine kleine Kriminalgeschichte.
     Das barocke Venedig wird sehr lebendig und für Kunstliebhaber mag diese in Literatur gefasste Zeit ein Meisterwerk sein.

Claudine Borries

Gabrielle Wittkop: Der Witwer von Venedig. Gebundene Ausgabe. 2002. Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG. ISBN/EAN: 9783446202252. EUR 12,90
Gabrielle Wittkop: Der Witwer von Venedig: Roman. Taschenbuch. 2005. Deutscher Taschenbuch Verlag. ISBN/EAN: 9783423133586. EUR 7,50

Buch

Balzac und die kleine chinesische Schneiderin

Der Leser begleitet Luo und seinen Freund, zwei junge Chinesen, auf ihrem Weg zur kulturellen Umerziehung in eine entlegene Berggegend. Sie gelangen auf nicht ganz legalem Weg an einen Koffer voller (verbotener) Westliteratur. Balzac, Stendhal, Dostojewski und Dumas helfen ihnen ihre Lebensgeister wachzuhalten. Einer der Freunde verliebt sich in eine kleine Schneiderin die er mit den jeweils gelesenen Geschichten beglückt. So nimmt das Schicksal und die junge Liebe ihren Lauf. Ein Buch wie Sekt und eine Liebeserklärung an die Liebe, die Freiheit und den Geist. Es perlt in den Adern und bringt einen lustvollen jungen Wind in die heißen Sommertage. So viel Charme und Lebenslust…

Anmerkl

Dai Sijie: Balzac und die kleine chinesische Schneiderin. Taschenbuch. 2003. Piper. ISBN/EAN: 9783492238694. EUR 9,99 (Bestellen bei Amazon.de)
Dai Sijie: Balzac und die kleine chinesische Schneiderin: Roman. Taschenbuch. 2011. Piper Taschenbuch. ISBN/EAN: 9783492272315. EUR 10,00 (Bestellen bei Amazon.de)
Dai Sijie: Balzac und die kleine chinesische Schneiderin: Roman. Kindle Edition. 2010. Piper ebooks (Herunterladen bei Amazon.de)

Buch

Malibu

Joop Koopman, gebürtiger Niederländer, lebt als Alleinerzieher mit seiner fast 17-jährigen Tochter Mirjam in Los Angeles als Drehbuchautor. Ein Schulfreund, den er schon sehr lange nicht mehr gesehen hatte, besucht ihn aus Israel. Bald stellt sich heraus, dass er ihn um Hilfe bei seiner Arbeit für den Geheimdienst bitten will. Er soll Kontakt zu einem in Holland aufgewachsenen Marokkaner suchen, der von den Israelis des Terrorismus verdächtigt wird.
     Mitten in das Gespräch platzt ein Telefonanruf. Seine Tochter ist bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden und liegt auf der Intensivstation. Völlig aus der Bahn geworfen, fährt Joop in das Spital. Seine Tochter stirbt noch in der Nacht ohne das Bewusstsein wiedererlangt zu haben.
     Die folgende Zeit wird Joop halb wahnsinnig vor Trauer und lässt sich komplett gehen. Als der Fahrer des Unfallmotorrades, ein riesiger Schwarzer mit dem Spitznamen »God«, auftaucht und ihn sein Beileid ausspricht, weist ihn Joop brüsk ab. Doch God hat einen eigenartigen Entschluss gefasst, er will sein Leben ganz in den Dienst von Joop stellen und kann ihn schließlich überzeugen, bei ihm zu wohnen und für ihn zu sorgen.
     Schließlich nimmt Joop den Auftrag seines ehemaligen Schulfreundes an und freundet sich mit dem Marokkaner an, der ihm aber durchaus wirklich sympathisch ist. Kurz darauf taucht Joops Jugendliebe plötzlich in L. A. auf und die Beiden landen bald im Bett. Doch auch hier erwartet ihn eine Überraschung.
    Malibu ist ein ungewöhnlich temporeicher Roman für Leon de Winter. Er treibt seinen Helden geradezu durch alle möglichen Katastrophen. Dieser Held hat deutliche Züge eines eigentlich gutmütigen Toren, mit dem das Leben seine Späße treibt. Die Mitmenschen halten zahlreiche Überraschungen für ihn bereit. Wo das Böse vermutet werden könnte, meinen es alle gut mit ihm und wo seine Skepsis und Abneigung ohnehin schon übertrieben scheint, übertölpelt ihn das Schicksal schließlich doch.
     Mit diesem Roman um persönliche Tragödie aber auch Spionage und Kriminalität ist Leon de Winter auch für Leser von Thrillern interessant geworden. Es bleibt die Frage, ob seine bisherigen Leser die Tempo- und Spannungssteigerung mitmachen werden. Es ist eigentlich ein völlig anderes Genre als seine bisherigen Bücher.

Klaus Eidt

Leon de Winter: Malibu. Taschenbuch. 2004. Diogenes. ISBN/EAN: 9783257860955. EUR 10,90 (Bestellen bei Amazon.de)

Buch

Dunkel

Das Buch, zu dem ich mich äußern will, heißt Dunkel und ist von Wolfgang Hohlbein. Aber zuerst, wer Happyends liebt, sollte die Finger davon lassen. Ansonsten kann ich nur mein Lob aussprechen. Zuerst wird man ein wenig verwirrt, nur allmählich kommt man zu einer Auflösung, und das eigentliche Ende erfährt man erst in den letzten 20 Seiten.
     Und ich als Hohlbein-Fan würde es glatt ein zweites Mal lesen, wenn ich die Zeit dazu hätte. Also, kauft es euch und bleibt dran, ein Knüller des Meisters der Spannung. Und Fantasyfanatiker oder Softhorrorliebhaber kommen dabei ganz auf ihre Kosten.

Jutta Wehle

Wolfgang Hohlbein: Dunkel: Roman. Taschenbuch. 2001. Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch). ISBN/EAN: 9783404144785. EUR 8,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Wolfgang und Heike Hohlbein: anders 2 - Im dunklen Land: Roman. Taschenbuch. 2010. Heyne Verlag. ISBN/EAN: 9783453533264. EUR 8,99 (Bestellen bei Amazon.de)
Heike Hohlbein, Wolfgang Hohlbein: Anders 1 - 4: Die tote Stadt / Im dunklen Land / Der Thron von Tiernan / Der Gott der Elder. Broschiert. 2008. Ueberreuter, C. ISBN/EAN: 9783800053827. EUR 29,95 (Bestellen bei Amazon.de)
Wolfgang Hohlbein: Dunkel: Roman. Kindle Edition. 2010. (Herunterladen bei Amazon.de)


Wenn Sie ein gutes Buch gelesen haben, das Sie weiterempfehlen möchten: Schreiben Sie uns eine kurze Kritik. Egal, ob es nur zwei Sätze sind oder es eine ausführliche Besprechung ist. Egal, ob das Buch eine aktuelle Neuerscheinung ist oder schon seit Jahren erhältlich ist. Einzige Bedingung: Das Buch sollte noch über den Buchhandel erhältlich sein.

ZurückSeitenanfangWeiter