Anzeige
Anzeige
Startseite Schlagworte Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht

Amazon Oasis E-Reader kommt mit verstellbarer Farbtemperatur

Amazon hat heute die 3. Generation seines Luxus-E-Readers Amazon Oasis vorgestellt. Als buchstäblich augenscheinlich einzigen Unterschied zum Vorgängermodell kann die Lesebeleuchtung nun abends und nachts auf ein wärmeres, gelbliches Licht umgestellt werden. Das Lesen im Dämmerlicht und Dunkeln soll so angenehmer sein und weniger negative Auswirkungen auf den Schlaf haben.

Neuer Amazon Kindle Oasis 2 im ausführlichen Test – Für wen lohnt der Kauf des E-Readers? [Mit Video]

Seit Juli 2019 ist die 3. Modellgeneration des Amazon Kindle Oasis auf dem Markt. Der E-Reader im oberen Preissegment ist seit der 2. Generation wasserfest und benötigt keinen Zusatzakku in der Hülle mehr, die 3....

Kindle Oasis 2 von Amazon: Wasserfest, günstiger – aber hüllenlos

Amazon hat überraschend ein neues Modell des Luxus-E-Readers Kindle Oasis angekündigt, das ab dem 31.10.2017 erhältlich ist. Die neue Oasis-Version hat ein größeres Display, ist wasserfest und benötigt keinen Zusatzakku in der Hülle mehr, wodurch...

Kindle Oasis im ausführlichen Test – Lohnt der Kauf des coolen Luxus-Readers?

Mit dem Kindle Oasis hat Amazon seine Palette der E-Reader-Modelle nochmals nach oben erweitert. Der Kindle Oasis ist derzeit der kleinste, dünnste und leichteste E-Reader auf dem deutschen Markt. Ein cooles Gerät! Wer es sieht,...

Was man in 29 Monaten mit einem E-Book-Ratgeber verdient

Zur Stunde findet in Karlsruhe ein Self-Publishing-Seminar mit Wolfgang Tischer statt. Daher ist es an der Zeit, die Zahlen nachzutragen und einen Blick darauf zu werfen, was unser Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und...

E-Book-Update: Calibre kann Word, Cover Creator und zweimal 69

Ab sofort ist der E-Book- und Selfpublishing-Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in einer aktualisierten Fassung erhältlich. Käufer früherer Ausgaben erhalten die neue Version 6.2 wie immer kostenlos, für alle anderen kostet der...

Zusammengezählt: Was wir bis Ende 2012 mit unserem E-Book verdient haben

Das E-Book-Seminar am vergangenen Samstag, das am 23. März 2013 erneut stattfinden wird (Anmeldung hier), war ein guter Anlass, endlich mal wieder einen Blick auf die Einnahmen unseres E-Book-Ratgebers zu werfen. Wir berichten regelmäßig über...

E-Book-Autor Xander Morus: »Reichtumsträume sind erst mal verschoben«

Obwohl zunächst geplant, hat Xander Morus seine Kurzgeschichten nicht an Verlage und Agenten geschickt, sonder gleich via Amazon als Kindle-E-Books veröffentlicht. Das hatte Erfolg und brachte dem Autor durchaus ein paar Euros im Monat ein. Doch...

E-Book-Ratgeber: »Interessantes und lehrreiches Experiment für Selfpublisher und Verlage«

Im Mai 2011 publizierte literaturcafe.de-Herausgeber Wolfgang Tischer sein E-Book Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen bei Amazon im Selbstverlag. In einem Praxisbericht schreiben wir seitdem über Aktivitäten im Umfeld und dokumentieren die Verkaufszahlen des...

Tipps zur Covergestaltung: Die neue Ausgabe unseres E-Book-Ratgebers für Autoren ist da!

Ab sofort ist unser Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in der neuen und fünften Ausgabe erhältlich. Ein umfangreicher Extrateil widmet sich erstmals dem Thema Covergestaltung speziell für E-Books. Denn obwohl die digitalen Bücher...

Jahresübersicht: Was wir 2011 mit unserem E-Book verdient haben

Regelmäßig berichten wir in einem Praxisbericht über unserer Erfahrungen beim Verkauf des Ratgebers »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen«. Jetzt wird es höchste Zeit für eine Jahresbilanz, denn die offiziellen Verkaufszahlen von Amazon liegen seit...

Unsere aktuellen E-Book-Einnahmen und ein merkwürdig defekter 99-Euro-Kindle

In unserem Erfahrungsbericht starten wir mittlerweile die dritte Seite mit der Auflistung der Verkaufszahlen unseres E-Books »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« von Mai bis Oktober 2011. In einer Tabelle auf Basis der offiziellen...

»Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in 4. Ausgabe bei Amazon erhältlich

Ab sofort steht unser Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in der aktualisierten und erweiterten vierten Ausgabe bei Amazon zum Download bereit. Denn viel hat sich seit der dritten Ausgabe bei Amazon getan. In...

Indie-Autoren und E-Book-Selbstverleger: »Wir haben nichts zu fürchten als die Furcht selbst«

Wie man sein eigenes E-Book ganz einfach selbst bei Amazon veröffentlicht, haben wir im literaturcafe.de in unserem E-Book und einem Erfahrungsbericht ausführlich beschrieben. Doch das Selbstverlegen wird nicht nur von den etablierten Verlagen argwöhnisch beobachtet. Unabhängige Autoren,...

Kindle E-Book-Ratgeber in 3. Ausgabe bei Amazon erhältlich

Ab sofort steht unser Ratgeber »Amazon Kindle: Eigene E-Books erstellen und verkaufen« in einer aktualisierten und erweiterten Ausgabe bei Amazon zum Download bereit. Erneut sind viele Fragen und Anregungen aus unserem Erfahrungsbericht in die neue...