Anzeige
Startseite Pfarrer Menzel Folge 57: Pfarrer Menzel hat Unglück im Glück

Folge 57: Pfarrer Menzel hat Unglück im Glück

Wegen unerklärlicher akustischer Ereignisse in der Milzregion zwecks Beobachtung in die nächstbeste Klinik eingeliefert, gewann Pfarrer Menzel eine blauäugig frohsinnstrahlende Schwester so lieb, dass die Ereignisse klammheimlich verstummten. Rücküberführt in seine Amtsstuben sieht Pfarrer Menzel zwar seine Lieblingsschwester nicht mehr, aber die Ereignisse meldeten sich nicht wieder, da mochte er lauschen wie er wollte! Seitdem ist Pfarrer Menzel zu einem tieferen Verständnis von »Jammertal« aufgebrochen und übt sich geduldig in Agape.