Anzeige
0
StartseiteNotizenMit Pätzold in Polen

Mit Pätzold in Polen

Vom 22. bis 30. September 2006 findet zum wiederholten Mal ein Treffen von Autoren aus Deutschland und Polen im Camp Rodowo statt.

Die Schreibwerkstatt richtet sich an jüngere Menschen, die sich bereits intensiv mit dem Verfassen eigener Texte beschäftigen. – Eine Werkstatt für Schreibende, die Feuer gefangen haben, bereits eigene stilistische Ideen und Ziele ins Auge gefaßt haben – unter der Anleitung erfahrener Autoren.

Schwerpunkt 2006 ist das Handwerkszeug zum Schreiben einer klassischen Kurzgeschichte / Short Story.

Mit einem Teilnahmebeitrag von schlappen 20 Euro ist das Ganze darüber hinaus sehr günstig.

Organisator des Treffens ist übrigens kein geringerer als Mark Pätzold. Pätzold ist der diesjährige Gewinner des Roman-Wettbewerbs der Zeitschrift Brigitte.

Weitere Beiträge zum Thema

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein