Buchagent der besonderen Art gesucht

3

Buchsuche der besonderen ArtHeute erreichte uns eine buchaffine Anfrage, auf die wir keine Antwort wussten. Ja, das kommt vor. Daher geben wir die Frage hier weiter. Können Sie uns helfen?

Die Frage lautet: Gibt es im Internet einen verlagsübergreifenden Service, bei dem man seine Lieblingsautoren eingeben kann, sodass man automatisch eine eMail erhält, wenn ein neues Buch der Autorin oder des Autors auf den Markt kommt? Oder man interessiert sich für Bildbände über Australien und wird ebenfalls informiert, wenn ein neues Werk erscheint. Also so eine Art Google-Alert für Buchneuerscheinungen. Der Kartenverkäufer eventim.de bietet einen vergleichbaren Dienst für Konzerte an: beim Ticketalarm gibt man seine Lieblingskünster an. Sobald Karten für ein Konzert im Vorverkauf erhältlich sind, wird man per Mail informiert.

Im Buchbereich könnten einen solche Service eigentlich nur Buchverkäufer mit großer Datenbank anbieten. Und in der Tat hätten wir gedacht, dass es Amazon ermöglicht, beliebige Suchanfragen, als »Buchagent« zu speichern. Liefert die Abfrage neue Titel, erhält man eine eMail. Aber leider haben wir uns getäuscht, denn einen solchen Service gibt es bei Amazon nicht. Lediglich über das Erscheinen angekündigter Bücher kann man sich gezielt informieren lassen. Fehlanzeige auch bei den Buchgroßhändlern KNV (buchkatalog.de) und libri (libri.de). Auch das Verzeichnis lieferbarer Bücher (VlB) bietet diesen Service nicht.

Wer kennt einen solchen Dienst? Gibt es sowas überhaupt? Über Tipps und Hinweise freuen wir uns in den Kommentaren zu diesem Beitrag.

3 KOMMENTARE

  1. Für englischsprachige Bücher nutze ich MyHound (“Now you can track your favorite artists”). Gerade vor ein paar Tagen wurde ich auf neu erschienene Bücher einiger Krimiautorinnen hingewiesen, die ich vor einigen Monaten eingegeben hatte.
    http://www.facebook.com/apps/application.php?id=9772026586
    Ob es auch mit deutschsprachigen Titeln funktioniert, müsste man ausprobieren. Werde ich gleich mal tun ;-)

    Gruß,
    Gesine Schulz

    Wir lieben Krimis!
    http://www.moerderische-schwestern.eu

  2. MyHound (für nicht Facebook-Nuter auch unter http://www.myhound.com erreichbar) wäre exakt der Service, den wir suchen.

    Bislang werden jedoch deutsche Buchdatenbanken nicht durchsucht. Wir haben dort nachgefragt, ob dies für die Zukunft geplant ist und werden hier über die Antwort informieren.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Nemen ein