Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Stichwort: Wolf Haas

Alle Beiträge, die von der literaturcafe.de-Redaktion mit dem Stichwort »Wolf Haas« versehen wurden.

Beitrag vom 18. Oktober 2009 | Rubrik: Buchmesse-Podcast 2009, Podcast

Der Brenner ist wieder da: Wolf Haas im Gespräch – Buchmesse-Podcast 2009

Wolf Haas (Foto: Birgit-Cathrin Duval)

Foto: Birgit-Cathrin Duval

Der Brenner ist wieder da! Als Wolf Haas vor drei Jahren u. a. im Gespräch mit Wolfgang Tischer verkündete, dass es keinen weiteren Band der beliebten Krimi-Reihe mit Kommissar Simon Brenner geben werde, war die Trauer der Fangemeinde groß.

Jetzt liegt zur Freude aller mit »Der Brenner und der liebe Gott« ein neuer Band vor. Wie kam es zu diesem Sinneswandel? Gab es Leserproteste gegen das Ende der Reihe? Drängte der Verlag? Weder noch. »Damals«, so Haas, »habe auch ich wirklich geglaubt, dass es der letzte Band sei.« Der Druck und die Erwartungshaltung der Leser waren seinerzeit groß, und es war die angenehme Freiheit, nachdem das Ende der Brenner-Geschichten verkündet war, in der sich Haas plötzlich selbst entspannt an einer neuen Story schreiben sah.

Die Brenner-Krimis leben von ihrer Sprache. War es schwer, sich wieder hineinzufinden? Wie entstand der Plot des neuen Romans? Bei Haas, so bekennt er im Gespräch, gilt der Grundsatz: Function follows form.

Wolf Haas: Der Brenner und der liebe Gott: Roman. Taschenbuch. 2011. dtv Verlagsgesellschaft. ISBN/EAN: 9783423212823. EUR 9,95 » Bestellen bei Amazon.de Anzeige
Wolf Haas: Der Brenner und der liebe Gott: Roman. Gebundene Ausgabe. 2009. HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH. ISBN/EAN: 9783455401899. EUR 18,99 » Bestellen bei Amazon.de Anzeige
Wolf Haas;Helena Frith-Powell: Der Brenner Und Der Liebe Gott (German Edition) by Wolf Haas (2011-04-01). Taschenbuch. 1882. Deutscher Taschenbuch Verlag GmbH & Co. EUR 76,17 » Bestellen bei Amazon.de Anzeige
Der Brenner und der liebe Gott: Roman von Wolf Haas (24. August 2009) Gebundene Ausgabe. Gebundene Ausgabe. 1600. . EUR 82,69 » Bestellen bei Amazon.de Anzeige

Beitrag vom 1. Oktober 2009 | Rubrik: Buchmesse-Podcast 2009, Podcast

Von Wolf Haas bis Elke Heidenreich: Unser Buchmesse-Podcast mit über 30 Autoren-Interviews startet am 14. Oktober

Buchmesse Podcast 2009 - präsentiert von literaturcafe.de und dem Börsenbaltt für den Deutschen BuchhandleRoger Willemsen, Thomas Glavinic, Tina Uebel, Feridun Zaimoglu und viele weitere Autoren werden in diesem Jahr wieder im Buchmesse-Podcast des literaturcafe.de zu hören sein. Die preisgekrönte Gesprächsreihe aus Frankfurt wird im fünften Jahr ihres Bestehens zusammen mit boersenblatt.net präsentiert, dem Online-Magazin für den Deutschen Buchhandel. Die ungekürzten Audio-Interviews können während der Messe vom 14. bis 18. Oktober 2009 mehrmals täglich bequem auf dem PC, MP3-Player oder über Apple iTunes heruntergeladen und angehört werden.

Warum schult man trotz Fernsehkarriere zum Bio-Bauern um? ttt-Moderator Dieter Moor wird darüber im Buchmesse-Podcast von literaturcafe.de berichten. Ulrich Greiner wird versuchen, die Hörer mit Lyrik zu verführen und Elke Heidenreich erzählt, wie sie zusammen mit Bernd Schroeder über die »Alte Liebe« geschrieben hat. Insgesamt stellen sich auch in diesem Jahr wieder über 30 Autorinnen und Autoren den Fragen von Eileen Stiller und Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de.

Beitrag vom 4. Oktober 2006 | Rubrik: Buchmesse-Podcast 2006, Podcast

Wolf Haas: Das Wetter vor 15 Jahren – Buchmesse-Podcast 2006

Wolf Hass ist vor allen Dingen durch seine Romane mit Kommissar Brenner bekannt geworden. Jetzt hat er eine Liebesgeschichte geschrieben. Obwohl so ganz stimmt das nicht, denn den Roman gibt es eigentlich gar nicht. Stattdessen unterhält sich Wolf Haas in seinem Buch mit der Reporterin der “Literaturbeilage” über den Roman. Ein konsequenter Schritt, so Haas im Interview, denn wenn in den Zeitungen sowieso schon alles von der Handlung verraten wird, dann kann man das mühsame Schreiben des Romans gleich überspringen. “Das Wetter vor 15 Jahren” ist ein unbedingter Lesetipp des literaturcafe.de. Haas, der schon in seinen Brenner-Romanen alles andere als einen konventionellen Schreibstil hatte, schafft es auch mit seinem neuen Buch, den Leser zu überraschen.

Wolf Haas: Das Wetter vor 15 Jahren. Gebundene Ausgabe. September 2006. Hoffmann und Campe. ISBN 3-455-40004-3. EUR 18,95 (Bestellen bei Amazon.de)