Anzeige
Anzeige
StartseiteSchlagworteRelaunch

relaunch

literaturport.de ist wieder wie neu

Kann man einen Beitrag zur überarbeiteten und aufgefrischten Literaturwebsite literaturport.de schreiben, ohne Hafen- und Schifffahrtsmetaphern und ohne Wörter wie »runderneuert« und »generalüberholt«? Egal: Der preisgekrönte Literaturhafen im Netz wurde frisch renoviert. Grund genug, ihn wieder einmal...

Brauchen Belletristik-Verlage überhaupt eine eigene Website?

Der Lübbe Verlag hat kürzlich seine Website neu gestaltet, »relaunched« wie man in Fachkreisen dazu sagt. Aber mal ehrlich: Erinnern Sie sich daran, wie die alte Website aussah? Der neue Internet-Auftritt wirkt wie aus dem Lehrbuch...

Fein geworden: Der Diogenes Verlag hat endlich eine neue Website

Der in Zürich ansässige Diogenes Verlag war seinerzeit einer der letzten großen Publikumsverlage, der eine eigene Website hatte. Erst seit dem Jahr 2000 kann man den Schweizer Verlag auch online besuchen. Acht Jahre lang hat...

Mut zur einfachen Form: Die neue Website der Frankfurter Buchmesse

Seit Anfang Mai 2008 hat die Frankfurter Buchmesse eine neue Website, und es erstaunt zunächst, was da seit letzter Woche unter www.buchmesse.de zu sehen ist. Wir haben einen Blick auf die neue Website der Messe geworfen...

Kein & Aber mit kostenlosem Hörbuchradio auf der neuen Website

Bislang noch relativ unbemerkt hat der Verlag Kein & Aber noch vor dem Weihnachtsfest seine Website neu gestaltet. So können nun auch die Termine der Verlagsautoren und die aktuellen Buch- und Audioproduktionen des Verlages per...