Die Ideentanke Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse 2019

0
Video Thumbnail

Ideentanke Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse 2019

https://www.youtube.com/watch?v=6uSg-HbCmZU Zum vierten Mal ist das Land Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse 2019 in Halle 3.1 H15 mit der Ideentanke vertreten. Fünf Start-ups präsentieren ihre Ideen für die Buchbranche. Neu ist in diesem Jahr, dass am Sonntag weitere Ideen präsentiert w

Zum vierten Mal ist das Land Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse 2019 in Halle 3.1 H15 mit der Ideentanke vertreten. Fünf Start-ups präsentieren ihre Ideen für die Buchbranche. Neu ist in diesem Jahr, dass am Sonntag weitere Ideen präsentiert werden können. Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de hat die Ideentanke auch in diesem Jahr in einem Video porträtiert.

»Ideen für die Buchwelt von morgen« lautet im Jahr 2019 das Motto der Ideentanke. Sie ist der Baden-Württembergische Gemeinschaftsstand auf der Frankfurter Buchmesse 2019. Gegenüber dem Vorjahr hat sich das Aussehen der Ideentanke wieder leicht verändert mit leuchtenden Wänden und gelbem Thekenbereich. Der Stand in Halle 3.1 H15 ist Raststätte für Besprechungen mit Coworking-Atmosphäre.

Die Ideentanke 2019 auf der Frankfurter Buchmesse
Die Ideentanke 2019 auf der Frankfurter Buchmesse

Das Ausstellungskonzept hinter der Ideentanke ist seit dem ersten Auftritt vor vier Jahren gleich geblieben: Um kreative Lösungen für den Buchmarkt aus Baden-Württemberg zu identifizieren, führt die MFG Baden-Württemberg jedes Jahr im Frühjahr einen landesweiten Wettbewerb durch. Gesucht sind kreative Start-ups mit neuen Impulsen für die Buchwelt. Die fünf Gewinnerteams des Ideentanke-Wettbewerbs präsentieren ihre innovativen Projekte dann am MFG-Gemeinschaftsstand auf der Frankfurter Buchmesse.

Die fünf Start-ups der Ideentanke 2019

CityPro, Stuttgart
Mit ein paar Klicks zum eigenen Stadtführer: In der App CityPro kann man spielerisch eine individuelle Stadtführung mit Audioguide erstellen.

ManyPrint Solutions, Stuttgart
Ganz persönliche Printprodukte: Durch Automatisierung ermöglicht die Software ManyPrint Solutions aktuellere Inhalte und effizienteres Publizieren.

nextbook, Heidelberg
Eine neue Art zu publizieren: Die Plattform nextbook gibt Autor*innen die Möglichkeit, die Vorteile des Self-Publishings mit Verlagsqualität zu verbinden.

Scriptbakery, Freiburg
KI-Takeover – die Flut der Manuskripte bändigen: Scriptbakery digitalisiert den Prozess der Annahme, Analyse und Verwaltung von Manuskripten.

S.M.I.L.E, Ludwigsburg
Wunderbare Wimmelwelt: S.M.I.L.E. überwindet die Grenzen von Kinderbüchern und schafft ein intergalaktisches AR-Abenteuer für Fünf- bis Siebenjährige.

Feedback Sunday am Messe-Sonntag

Wer möchte seinen Ideen für die Buchwelt am Buchmesse-Sonntag auf der Ideentanke einem interessierten Publikum präsentieren? Die MFG verloste Zeitslots von 2,5 Stunden an einer der gelben Tonnen und dazu jeweils ein kostenfreies Tagesticket. Schauen Sie am Buchmesse-Sonntag doch einmal an der Ideentanke vorbei.

Kreative Lösungen für den Buchmarkt
Kreative Lösungen für den Buchmarkt

Schon jetzt für die Ideentanke 2020 bewerben

Auch im kommenden Jahr wird die Ideentanke wieder auf der Buchmesse zu finden sein. Schon jetzt läuft die Bewerbungfrist für das Jahr 2020. Interessierte Start-ups sollten sich mit ihren Ideen bei der MFG bewerben.

Die Ideentanke des Landes Baden-Württemberg
Die Ideentanke des Landes Baden-Württemberg

Die MFG Baden-Württemberg hat die Ideentanke gemeinsam mit engagierten Partnern bereits vor vier Jahren ins Leben gerufen. Partner der Ideentanke sind in diesem Jahr der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der UNESCO City of Literature Heidelberg, die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, die Verlagsinitiative everlab und die FWTM –  Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe. Die Partner bringen ihre regionale Expertise ein und gestalten das Programm am Stand.

Video Thumbnail

Ideentanke Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse 2019

https://www.youtube.com/watch?v=6uSg-HbCmZU Zum vierten Mal ist das Land Baden-Württemberg auf der Frankfurter Buchmesse 2019 in Halle 3.1 H15 mit der Ideentanke vertreten. Fünf Start-ups präsentieren ihre Ideen für die Buchbranche. Neu ist in diesem Jahr, dass am Sonntag weitere Ideen präsentiert w

Offenlegung: Die MFG hat Wolfgang Tischer beauftragt, die Ideentanke in einem kurzen Film zu porträtieren. Die redaktionell-inhaltliche Konzeption für die Umsetzung lag jedoch beim literaturcafe.de. Für die Platzierung im literaturcafe.de wurde kein Geld bezahlt.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein