Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
Gedichte aus dem Garten der Poesie Blüte
Literarisch in den Frühling: dtv und das Literatur-Café präsentieren 12 Gedichte zum Lesen und Hören

Cover: Garten der Poesie - Hier klicken für mehr Infos zum Buch...

Alle Gedichte stammen aus dem Band »Garten der Poesie«, den Anton G. Leitner zusammen mit Gabriele Trinckler herausgegeben hat.
     Wir danken für die freundliche Genehmigung zum Abdruck und zur Vertonung der Gedichte.

Leitner, Anton G. / Trinckler, Gabriele (Hrsg.) Garten der Poesie. ISBN 3-423-20877-5. Euro 6,00

Weitere Infos zum Buch und Bestellmöglichkeit hier…

Alle Gedichte aus dem Garten der Poesie

Zusammen mit dem Deutschen Taschenbuch Verlag präsentieren wir Ihnen als lyrische Hörbuch-Anthologie 12 vertonte Gedichte zum sofortigen Anhören, zum Download als MP3-Datei oder zum Online-Lesen. Viel Spaß!

Nur zum privaten Gebrauch. Kommerzielle Nutzung, Aufführung, Sendung oder Weiterverbreitung nur mit Genehmigung des Literatur-Cafés

Podcast: Alle Gedichte gesammelt herunterladen

Im Frühjahr 2006 wurde jede Woche eines der Gedichte veröffentlicht. Mit Programmen wie iTunes von Apple oder iPodder bekamen Sie alle Gedichte automatisch auf Ihre Festplatte oder Ihren MP3-Player geladen. Obwohl nun alle Gedichte online sind, können Sie dennoch weiterhin den RSS-Feed nutzen, um alle 12 Gedichte einfach und »am Stück« herunterzuladen. Mehr Infos zum Thema Podcasting finden Sie hier.
RSS-Feed Garten der Poesie Podcast in iTunes aufrufen

Heinrich Heine (1797–1856)
Herz, mein Herz, sei nicht beklommen

Download Download als MP3-Datei.
0,8 MByte/Laufzeit 0:44 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 0:44 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Anton G. Leitner (*1961)
Schnee, Mann

Download Download als MP3-Datei.
2,3 MByte/Laufzeit 2:29 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 2:29 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Mascha Kaléko (1912–1975)
Nennen wir es »Frühlingslied«

Download Download als MP3-Datei.
5,3 MByte/Laufzeit 5:43 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 5:43 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Johann Wolfgang von Goethe (1749–1832)
Gefunden

Download Download als MP3-Datei.
3,6 MByte/Laufzeit 3:50 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 3:50 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Rainer Maria Rilke (1875–1926)
Rosa Hortensie

Download Download als MP3-Datei.
2,4 MByte/Laufzeit 2:33 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 2:33 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Joachim Ringelnatz (1883–1934)
Das Samenkorn

Download Download als MP3-Datei.
0,9 MByte/Laufzeit 0:57 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 0:57 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Eduard Mörike (1804–1875)
Das Mädchen an den Mai

Download Download als MP3-Datei.
1,8 MByte/Laufzeit 1:59 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 1:59 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Alex Dreppec (*1968)
Straucheln im Buschwerk

Download Download als MP3-Datei.
1,4 MByte/Laufzeit 1:30 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 1:30 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Richard Dehmel (1863–1920)
Pustemuhme

Download Download als MP3-Datei.
0,9 MByte/Laufzeit 1:00 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 1:00 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Brigitte Fuchs (*1951)
Lockruf zwischen grünen Blättern

Download Download als MP3-Datei.
1,8 MByte/Laufzeit 1:58 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 1:58 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Fritz Deppert (*1932)
Unwetter im Vorgarten

Download Download als MP3-Datei.
1,8 MByte/Laufzeit 1:53 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 1:53 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Nikolaus Dominik (*1951)
Lust-Garten

Download Download als MP3-Datei.
0,8 MByte/Laufzeit 0:48 Minuten.
Gedicht sofort anhören.
Laufzeit 0:48 Minuten.
Textversion Das Gedicht online lesen.

Nur zum privaten Gebrauch. Kommerzielle Nutzung, Aufführung, Sendung oder Weiterverbreitung nur mit Genehmigung des Literatur-Cafés.

Über die Sprecher

FeeFee Katrin Kanzler , Jahrgang 1981, schreibt, zeichnet, spielt und liest. Sie betreibt den Fairy Club und schenkt ihre Stimme auch dem Federlese-Podcast. Sie studiert zur Zeit Philosophie und Anglistik in Tübingen.

Wolfgang TischerWolfgang Tischer, Jahrgang 1967, spielte in zahlreichen Theaterstücken, darunter auch Beckett (»Das letzte Band«) und Albee (»Die Zoogeschichte«). Darüber hinaus trat er jahrelang mit einem eigenen Kabarettprogramm auf. Wolfgang Tischer ist zudem Inhaber des Literatur-Cafés im Internet. Mehr Infos unter www.vorleser.de …

 Über den Komponisten

Jan DintenbuschJan Dintenbusch, Jahrgang 1964, erstellt experimentelle Musik. Neben speziellen Kompositionen für Orte und Performances arbeitet er auch immer wieder für literarische Projekte. Mehr Infos …