Anzeige
Startseite Schlagworte Plagiat

Schlagwort: Plagiat

Buchtipp: »Recht für Selbstverleger und Autoren« von René Jorde

0
Darf der Protagonist meines Romans mit dem Porsche zu Aldi fahren? Oder bekomme ich dann Ärger mit Aldi und/oder Porsche? Darf ich in meinen...

Live im Stream: Rainer Dresen gibt Rechtstipps für Self-Publisher

0
Rechtsanwalt Rainer Dresen ist der Justiziar der Random House Verlagsgruppe und vertritt die juristischen Interessen von über 40 Verlagen. Auf Einladung des literaturcafe.de hat...

Rainer Dresen: Juristische Fallstricke bei der Buchveröffentlichung – Ausgabe 2016

0
Rainer Dresen leitet die Rechtsabteilung der Random House Verlagsgruppe. Bereits vor drei Jahren hat der Rechtsanwalt anhand vieler Praxisbeispiele aufgezeigt, wo es bei einer...

Expertentipps: Juristische Fallstricke bei der Buchveröffentlichung

6
Egal ob Verlag oder Selfpublisher: Wer ein Buch veröffentlicht, muss sich an gewisse Spielregeln und Gesetze halten. Ansonsten drohen Abmahnung oder einstweilige Verfügung, und...

Kommentar: Plagiatsvorwürfe gegen Martina Gerckes »Holunderküsschen«

48
Die deutsche Selfpublisher-Szene scheint ihren Skandal zu haben, der obendrein noch alle Vorurteile über Selbstverleger zu bestätigen scheint. Martina Gercke soll sich für ihren Bestseller...

Ein Jahr nach Hegemann: Hat auch Guttenberg abgeschrieben?

9
Die Süddeutsche Zeitung berichtet, dass Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg Teile seiner Doktorarbeit offenbar von anderen Quellen übernommen habe, ohne in den Fußnoten darauf hinzuweisen....

Preis der Leipziger Buchmesse: Georg Klein ist der Kompromiss, den man...

4
Georg Klein erhielt in dieser Woche für seinen »Roman einer Kindheit« den Preis der Leipziger Buchmesse 2010 in der Kategorie Belletristik. Eine fast schon...

374 Schriftsteller erklären öffentlich: »Wir haben abgeschrieben!«

6
Eine Satire - Es ist der schrecklichste Literaturbetrug in Deutschland seit den Hitler-Tagebüchern von Konrad Kujau: Die junge, gut aussehende und intelligente Autorin Helene...

Plagiatsfall Hegemann: Das Feuilleton findet Abschreiben ohne Quellenangabe voll OK

60
Ein Kommentar von Wolfgang Tischer - Bis gestern Abend kannte ich die Autorin Helene Hegemann und ihren Roman »Axolotl Roadkill« nicht. Allein mit...

Wie sich Eichborn-Autor Frank Müller ein Buch zusammenkopierte

5
Lesenswert und ein erschreckendes Beispiel dafür, wie sorglos ein namhafter Verlag mit Plagiaten umgeht, ist dieser Weblog-Eintrag des Druckers Martin Z. Schröder. Der bekam...