Anzeige
Startseite Notizen Autoren lüften Schreibgeheimnisse

Autoren lüften Schreibgeheimnisse

In seiner Sendereihe ars poetica portraitiert der Bayerische Rundfunk insgesamt 12 Schriftsteller aus Bayern. Wie wichtig ist der erste Satz eines Romans? Was tun bei Schreibblockaden? Wie kommt die richtige Sprachmelodie in einen Text? Solchen und anderen Fragen geht man nach u.a. bei Herbert Rosendorfer, Uwe Timm und Michael Krüger. Schön, dass die Beiträge nach und nach auch online in Text und Bewegtbild verfügbar sind.

Nachtrag: Leider sind die Seiten zur Sendereihe mittlerweile nicht mehr beim BR verfügbar. Schade.

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein