Anzeige
Anzeige
StartseiteSchlagworteLeipziger Buchmesse 2021

Leipziger Buchmesse 2021

Leipziger Buchmesse 2021 erneut abgesagt – Verschwinden Bücher aus der Öffentlichkeit?

»Wir sehen uns 2021«, war oft zu hören, als die Leipziger Buchmesse 2020 als erste große Veranstaltung aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt wurde. Nachdem die Messe 2021 in den Mai verlagert werden sollte, wurde sie heute (29.02.2021) offiziell abgesagt. Sehen wir uns 2022? Und sehen wir künftig überhaupt noch Bücher?

Leipziger Buchmesse 2021 findet erst im Mai statt

Die Leipziger Buchmesse 2021 wird vom März in den den Mai verschoben und findet vom 27. bis 30. Mai 2021 statt. Damit reagiert die Messeleitung auf die nach wie vor unklare Corona-Lage. Im Mai könne man flexibler agieren, zudem könne das Außengelände mitgenutzt werden. Neben der Buchmesse werden auch das parallel stattfindende Lesefest »Leipzig liest«, die Antiquariatsmesse und die Manga-Comic-Con verschoben. [Update: Im Januar 2021 wurde die Buchmesse doch komplett abgesagt.]