BUCHSTABENSUPPESuppentasse
Das Online-Projekt
des literaturcafe.de

 
Verkopft
von mea

verausgeben, verschossen, vergewaltigen, versalzen, verbohrt, verdonnern, verschandeln, versuch, verbarrikadieren, verschlafen, verschmutzt, verbraucht, verbiegen, verkrampfen, verwundet, verdreschen, verschweigen, verfahren, verbittern, verdüstert, verdrehen, verklemmt, versumpfen, versehen, verrückt, verseucht, vergiften, verneinen, verbrennen, verbrüht, verfälscht, verdächtig, verblenden, verbrechen, verhauen, verborgen, verunstalten, verflucht, vergittert, verrenkt, verfallen, vergraulen, verlachen, verschuldet, verunglückt, verraten, verstimmt, verwesen, verdammt, verkehrt, verfault, vernichten, verspottet, verbudeln, verdruss, verkehrsunfall, verrutscht, verblüht, verstümmelt, verdrecken, verhört, vermiesen, verrostet, versprochen, verblassen, verblödeln, verheddert, vermindert, verschwitzt, veralbern, vergreifen, verhaftet, verlassen, vermischen, versoffen, verlaust, verschleiert, verschwörung, versklaven, verwirrt, verarschen, verflixt, vergessen, vermissen, verbeulen, verheimlicht, verwildert, verderben, verlust, veräppeln, verdampfen, vereiteln, verhext, verjagen, verzweifelt, verunglimpfung, verhangen, verzögert, verhunzen, verlegen, verletzt, verleugnen, verlieren, versauen, verschreiben, verbannen, verbissen, verdunkelt, verkalkt, verknittert, verleitet, verpfuscht, verschleudern, verzerren, verbot, verarmen, vertan

ver...?

»ver« scheint irgendwie mit »falsch« zu tun zu haben. wie kommt alle welt da nur auf »sich verlieben«?

falschlieben???

© 2002 by mea. Unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe - gleich welcher Art - verboten.

ZurückWeiter