Anzeige
Anzeige
StartseiteSchlagworteStreichen

Streichen

Textkritik: Aberwitziges Wörterquälen

Ein Text wird nicht besser oder gar literarischer, wenn man ihn mit überflüssigen und unlogischen Wörtern aufpumpt. Mit einem lauten Knall fliegt er unserem Textkritiker Malte Bremer um die Ohren. Denn wie lautet nochmal eine der wichtigsten Regeln bei der Arbeit am eigenen Text?
von Micha Friedrich
Textart: Prosa
Bewertung: 0 von 5 Brillen