Anzeige
Anzeige
Startseite Schreiben Online-Seminar: Einführung in Papyrus Autor

Online-Seminar: Einführung in Papyrus Autor [Warteliste/Zusatztermin]

Samstag, 5. Dezember 2020 von 10 bis 17 Uhr

Papyrus Autor gilt als die beste Schreibsoftware für Autorinnen und Autoren. Von der ersten Idee bis zur fertigen Normseite, Druckvorlage oder E-Book, Papyrus Autor unterstützt Sie optimal bei allen kreativen Schreibprozessen. Dieses Live-Tageswebinar am 5. Dezember 2020 von 10 bis 17 Uhr gibt Ihnen einen Überblick über alle Module, Möglichkeiten und Funktionen des Schreibprogramms.
Bonus: Abendrunde am digitalen Lagerfeuer nach dem Seminar.
Aktuell ist das Webinar ausgebucht. Tragen Sie sich in die Warteliste ein. Ggf. findet auch ein Zusatztermin am 6. Dezember 2020 statt.

Tagesagenda: Die Seminarinhalte

Von der ersten Idee bis zum fertigen Buch hilft Ihnen Papyrus Autor beim Erstellen, Organisieren, Schreiben und Veröffentlichen Ihres Buches, egal ob Roman, Fach- und Sachbuch, Kurzgeschichte oder journalistischer Text. Doch das Programm und seine Module sind komplex, wer optimale Texte schreiben und erstellen möchte, sollte sie alle kennen.

Das Seminar richtet sich an Papyrus-Neulinge und diejenigen, die das Programm schon länger einsetzen, aber nicht alle Funktionen nutzen oder kennen.

    • Die Oberfläche: Zurechtfinden in Papyrus Autor und den eigenen Bedürfnissen anpassen
    • Dokumente, Projekte und Layoutvorschläge
    • Mit Navigator und Organizer alles im Blick behalten
    • Texte selbst optimieren mit dem Papyrus-Lektorat: Stilanalyse, Rechtschreibprüfung, Lesbarkeitsanalyse
    • Texte gliedern und strukturieren: Kapitel, Szenen und Ereignisse
    • Texte optimal aufbereiten und layouten
    • Zeitstrahl, Figurendatenbank und Denkbrett
    • Texte optimal ausgeben für Druck, Druckerei oder E-Book
    • Tipps und Tricks

Im Seminar wird die aktuelle Version 10 von Papyrus Autor behandelt (und Version 9). Ob Sie mit MacOS oder Windows 10 arbeiten ist dabei unerheblich. Am Ende des Seminars werden Sie alle Funktionen und Module kennen, und Sie haben einen umfassenden Überblick über die Schreibsoftware.
Sie können auch teilnehmen, ohne das Programm bereits zu besitzen. Oder Sie installieren die kostenlose Testversion auf papyrus.de.

Wolfgang Tischer, Seminarleiter

Wolfgang Tischer, literaturcafe.deWolfgang Tischer ist Journalist, Literaturkritiker, Sprecher und Moderator und der Gründer und Herausgeber des literaturcafe.de. Seit über 20 Jahren beschäftigt sich der gelernte Buchhändler mit dem Schreiben und Veröffentlichen von Romanen. Seit langem arbeitet Wolfgang Tischer täglich mit Papyrus Autor und er kennt das Programm wie kaum ein anderer. Wolfgang Tischer hat zudem die offiziellen Lehrvideos für die Schreibsoftware erstellt. Seit vielen Jahren gibt Wolfgang Tischer Seminare u. a. an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel, der Hochschule der Medien in Stuttgart und bei der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg. Wolfgang Tischer ist Vorstandsmitglied des Stuttgarter Schriftstellerhauses und gehört regelmäßig der Jury von Literatur- und Schreibwettbewerben an.

Profitieren Sie vom langjährigen Praxiswissen des Papyrus-Experten Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de.

Datum, Uhrzeiten und Seminargebühr

Es handelt es sich um ein vollwertiges Tagesseminar, bei dem ausreichend Pausen gelassen werden.

Samstag, 5. Dezember 2020 von 10 bis 17 Uhr

anschließendes digitales Lagerfeuer. Die Seminarblöcke an diesem Tag teilen sich wie folgt auf:

    • 9:45 Uhr Loggen Sie sich am besten schon mal ein. Funktioniert alles?
    • 10:00-11:30 Uhr Erster Seminarteil mit Kennenlernrunde
    • Kaffepause
    • 11:45-13:00 Zweiter Seminarteil
    • Mittagspause
    • 14:00-15:30 Uhr Dritter Seminarteil
    • Kaffeepause
    • 15:45- 17:00 Uhr Vierter Seminarteil
    • Anschließend offene Runde am digitalen Lagerfeuer
      Das Webinar bleibt nach dem Ende »unmoderiert« noch geöffnet. Sie können sich über die Seminarinhalte, über Buchprojekte und anderes austauschen. Halten Sie am besten was zu trinken und evtl. was zu essen bereit :-)

Die Gebühr für das Webinar beträgt 139 Euro (inkl. Mehrwertsteuer). Nach dem Seminar haben Sie Zugang zu einem Mitschnitt des Webinars (nur für Seminarteilnehmer zugänglich).

Technische Voraussetzungen

Das Seminar wird mit der bekannten Webinar-Software Zoom durchgeführt. Die entsprechende kostenfreie Software sollte auf Ihrem Rechner oder Tablet installiert sein. Ebenso sollten Sie über eine funktionierende Webcam verfügen, da wir uns alle während des Webinars sehen sollten.

Melden Sie sich hier zum Seminar an

Ausschließlich über das folgende Formular melden Sie sich verbindlich zum Seminar an. Sie erhalten dann innerhalb weniger Sekunden eine E-Mail mit der Kontoverbindung, auf die Sie bitte die Seminargebühr innerhalb von drei Werktagen überweisen. Nach Eingang des Geldes erhalten Sie dann den Link zur Zoom-Konferenz und das Passwort per E-Mail zugeschickt, ebenso die Rechnung als PDF-Datei.

Warteliste oder Zusatztermin am 06.12.2020

Derzeit ist das Seminar am 5. Dezember 2020 leider ausgebucht. Noch haben aber nicht alle Angemeldeten bezahlt. Tragen Sie sich in die Warteliste ein, um ggf. über einen frei werdenden Platz informiert zu werden. Ggf. findet auch ein zusätzliches Seminar am 6. Dezember 2020 statt.

Warteliste zum Papyrus-Webinar
  1. benötigt
  2. benötigt
  3. benötigt
  4. benötigt
  5. benötigt
  6. benötigt
  7. benötigt
  8. gültige eMail-Adresse
  9. gültige eMail-Adresse
Zusätzliche Optionen/Angaben
  1. benötigt
Bitte bestätigen und auswählen
 

Das Kleingedruckte (bitte aufmerksam lesen)

Rücktritt durch den Teilnehmer

Muss ein Teilnehmer die Veranstaltung aus persönlichen Gründen absagen, so entstehen folgende Gebühren: Bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn 25 % des Preises, 10-7 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50 % des Preises, 6-0 Tage vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Preises. Stornierungen müssen aus Gründen der Beweisführung schriftlich vorgenommen werden. Bereits gezahlte Beträge werden dann zurück überwiesen.

Absage durch den Veranstalter

Im Falle einer nicht ausreichenden Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, die Veranstaltung spätestens 2 Tage vor Beginn abzusagen. Die Anmeldung ist bis zum Erreichen der maximalen Teilnehmerzahl möglich. Die minimale Teilnehmerzahl beträgt 5 und die maximale 11 Personen. Sobald die Höchstteilnehmerzahl erreicht ist, ist keine Anmeldung mehr möglich. Bereits geleistete Zahlungen werden den Teilnehmern zu 100% erstattet. Weitere Ansprüche aus der Absage sind in diesen Fällen ausgeschlossen.

Technische Voraussetzung und Einverständnis

Als Teilnehmerin und Teilnehmer tragen Sie selbst dafür Sorge, dass Sie Zugang zur Zoom-Software haben und über ein entsprechend ausgerüstetes Zugangsgerät mit Webcam und Internet-Anbindung verfügen. Bei technischen Problemen, die nicht vom Veranstalter zu verantworten sind, kann keine Rückzahlung oder Erstattung der Kursgebühren erfolgen.

Das Seminar wird digital aufgezeichnet, um es anschließend den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Verfügung zu stellen. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit der Aufzeichnung einverstanden.

Veranstalter

Das Webinar wird organisiert und veranstaltet vom literaturcafe.de (Wolfgang Tischer).

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein