Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de
vom 29. September 2021

---
Marco Bülow, Bundestagsabgeordneter und Buchautor, beim Zoom-Gespräch für den Podcast des literaturcafe.de (Screenshot)

Lobbyland-Autor Marco Bülow (MdB): »Demokratie ist nicht nur eine Bringschuld vom Staat«

»Es gibt eine Melange an Dingen, die die Demokratie aushöhlen und entkernen«, sagt Marco Bülow, der seit 2002 als Abgeordneter im Bundestag sitzt. In seinem Buch »Lobbyland« und im Podcast des literaturcafe.de beschreibt er, wie wir mit demokratischen Mitteln zu mehr Demokratie zurückfinden.

Hier klicken und Podcast anhören »

---
Webinar: Papyrus Autor & Kurzgeschichte

Webinar: Praxiskurs Papyrus Autor & Kurzgeschichte mit Diana Hillebrand und Wolfgang Tischer

Sie wollen eine Kurzgeschichte schreiben und gleichzeitig das Schreibprogramm Papyrus Autor in der Praxis kennenlernen? Dieses umfangreiche Webinar im September 2021 mit den Schreibzeug-Podcastern Diana Hillebrand und Wolfgang Tischer bietet Ihnen beides! Melden Sie sich jetzt an!

Hier klicken und weiterlesen »

---
Das Literarische Quartett vom August 2021: Thea Dorn, David Schalko, Christian Berkel und Ijoma Mangold (Foto: ZDF/Svea Pietschmann)

Das Literarische Quartett im August 2021: Das ewige Spiel der Immergleichen

Das Literarische Quartett ist aus der Sommerpause zurück. Irgendwie wirkte es anders. Lag es an der Kritik, die dem Quartett jüngst entgegengebracht wurde? Langweilig war die Runde nicht. Eher uninteressant.

Hier klicken und weiterlesen »

---

Anzeige

Online-Kurs: Den eigenen Schreibstil finden & verbessern

Die 10 wichtigsten Schreibtipps als Handwerkszeug und wie du kreativer mit Sprache umgehst. Nach diesem Kurs wirst du bessere und interessantere Texte schreiben, origineller formulieren und für die Themen Sprache und Stil sensibilisiert sein. Dies wird dich zudem zu einem aufmerksameren Leser machen und dein Lesevergnügen steigern.

Zwei Stunden Video-Material mit vielen Beispielen und Übungen.
Hier klicken, supergünstig buchen und sofort loslegen »

---
Longlist zum Deutschen Buchpreis 2021

Longlist Deutscher Buchpreis 2021: Keine Überraschungen

Die 20 Titel der Longlist zum Deutschen Buchpreis 2021 sind verkündet. Nach der guten Auswahl des Vorjahres, setzt die Jury in diesem Jahr keine überraschenden Titel auf die Liste. Nichts dabei, vom dem man als Feuilleton-Leser:in nicht schon gehört hätte.

Hier klicken und weiterlesen »

---
MAMA mit ohne Schutzumschlag

Gruselige Literatur: »Mama« von Jessica Lind

»Mama« von Jessica Lind ist eine schaurig beklemmende Gruselgeschichte mit literarischem Anspruch. Ein Buch mit dem Zeug zum Klassiker zwischen Stephen King und Marlen Haushofer.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Birgit-Cathrin Duval und der Hohfelsen auf dem Belchen im Südschwarzwald (Foto: Birgit-Cathrin Duval)

Hochgescheid und Toter Mann: Wie schreibt man über 101 Schwarzwaldgipfel?

Birgit-Cathrin Duval hat ein Buch über 101 Gipfeltouren im Südschwarzwald geschrieben. Darin geht es nicht nur um Wanderungen, sondern um die Geschichten und Namen der Gipfel, Höhen und Pässe. Im Podcast des literaturcafe.de erzählt die Autorin auch, wie sie das umfangreiche Recherche-Material bewältigt hat.

Hier klicken und weiterlesen »

---