Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de
vom 29. Juli 2021

---
Schreibaufgabe mit Perspektivgewinn: Schreibzeug verlost drei Schreibratgeber

Schreibaufgabe mit Perspektivgewinn: Schreibzeug verlost drei Schreibratgeber

In Folge 4 des Schreibzeug-Podcasts von Diana Hillebrand und Wolfgang Tischer geht es um Erzählperspektiven. Unglaublich, wie viele Sichtweisen möglich sind. Diesmal gibt es für die Hörer:innen zudem eine kleine Schreibaufgabe. Es gibt exklusive Schreibratgeber zu gewinnen.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Digitale lit.COLOGNE 2021: Das nächste Mal bitte nicht wieder nur real

Digitale lit.COLOGNE 2021: Das nächste Mal bitte nicht wieder nur real

Barbara Fellgiebel besuchte in diesem Jahr die erstmals nur digital stattfindende lit.COLOGNE 2021, und sie konnte diesem Format viel Positives abgewinnen. Ihre Forderung: Die kommende lit.COLOGNE 2022 darf nicht nur real stattfinden!

Hier klicken und weiterlesen »

---
Webinar: Papyrus Autor

Jetzt noch anmelden zum Sommer-Webinar:
Einführung in die Schreibsoftware Papyrus Autor

Papyrus Autor gilt als die beste Schreibsoftware für Autorinnen und Autoren. Von der ersten Idee bis zur fertigen Normseite, Druckvorlage oder E-Book, Papyrus Autor unterstützt Sie optimal bei allen kreativen Schreibprozessen. Dieses Live-Tageswebinar des literaturcafe.de am 3. Juli 2021 von 10 bis 17 Uhr gibt Ihnen einen Überblick über alle Module, Möglichkeiten und Funktionen des Schreibprogramms.

Jetzt noch anmelden und am Samstag mit dabei sein »

---
Die Bachmannpreisträgerin Nava Ebrahimi bei der aufgezeichneten Lesung (Foto: Screenshot/ORF)

Nava Ebrahimi gewinnt den Bachmannpreis 2021

Der mit 25.000 Euro dotierte Bachmannpreis 2021 ging am vergangenen Sonntag an Nava Ebrahimi für ihren Text »Der Cousin«.  Die weiteren Jury-Preise gingen an Dana Vowinckel, Necati Öziri und Timon Karl Kaleyta. Necati Öziri gewann zudem auch den Publikumspreis.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Jury mit Stil: Neu-Jurorin Mara Delius mit dem Kollegen Philipp Tingler nach der Preisverleihung (Foto: Tischer)

Bachmannpreis 2021: Jury-Stimmen nach der Preisverleihung

Wolfgang Tischer radelte zum ORF-Studio nach Klagenfurt, um mit den Juroren Insa Wilke, Brigitte Schwens-Harrant, Klaus Kastberger und Mara Delius zu sprechen. Das letzte Wort in dieser Podcast-Folge hat der Herr Magister.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Insa Wilke (Foto: Screenshot/ORF)

Mit Abstand: Insa Wilke ist die beliebteste Bachmannpreis-Jurorin des Jahres 2021

Insa Wilke ist die beliebteste Bachmannpreis-Jurorin des Jahres 2021. Bei der Publikumsabstimmung auf literaturcafe.de setzte sie sich mit deutlichem Abstand vor ihren Mitjuror:innen zum dritten Mal an die Spitze, nachdem sie den Titel bereits 2020 und 2018 gewann. Abgeschlagen sind die Neuzugänge der Jury.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Juror Klaus Kastberger trug am ersten Tag ein T-Shirt mit dem Aufdruck »Larifari«. Eine Referenz an die kürzlich verstorbene Autorin Friederike Mayröcker. Eines ihrer Gedichtbände trug diesen Titel. Heute am 1. Lesetag in Klagenfurt fand in Wien die Trauerfeier für Mayröcker statt.

Bachmannpreis 2021: Larifari am Tag 1 und mit Hubert Winkels über die Rede reden

Am Beginn gab es eine kleine Tonpanne, doch dann lief alles perfekt: Wir haben die ersten fünf Texte beim Bachmannpreis 2021 gehört. Im Podcast analysieren Andrea Diener und Wolfgang Tischer die Lesungen und die Jury-Diskussion. Außerdem spricht Hubert Winkels über seine Rede zur Literaturkritik.

Hier klicken und Podcast-Folge anhören »

---
Bachmann-Juror Philipp Tingler (links) und Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de nach dem Gespräch für den Bachmannpreis-Podcast (Foto: Selfie)

Bachmannpreis 2021: Mit Tingler und Tischer an Tag 2 auf der Terrasse

Andrea Diener und Wolfgang Tischer blicken in dieser Podcast-Folge auf den 2. Lesetag beim Bachmannpreis 2021. Eindeutige Textfavoriten sind schwer zu erkennen. Anschließend trifft sich Wolfgang Tischer mit Juror Philipp Tingler, um über seine Sicht auf die Literaturkritik zu sprechen.

Hier klicken  und Podcast-Folge anhören »

---
Ruhe im Lese-Ei: Moderator Christian Ankowitsch hört konzentriert der Lesung von Dana Vowinckel zu

Bachmannpreis 2021: Der 3. Lesetag unter Preisverdacht im Podcast

Der dritte Lesetag beim Bachmannpreis 2021 brachte starke Texte. Erleichterung nicht nur bei Andrea Diener und Wolfgang Tischer im Podcast. Welche sieben Texte werden es morgen auf die Shortlist schaffen? Wer wird 25.000 Euro gewinnen? Ein Text erscheint als Favorit.

Hier klicken und Podcast-Folge anhören »

Abonnieren Sie den Podcast des literaturcafe.de

Abonnieren Sie den Podcast des literaturcafe.de auf Spotify, Apple Podcasts, Google Podcasts, Amazon Podcasts, Deezer und überall, wo es Podcasts gibt, um auch nach den täglichen Bachmannpreis-Ausgaben aus Klagenfurt keine weitere Folge zu verpassen!

Zum Podcast des literaturcafe.de »

---