Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de
vom 13. Dezember 2018

---
Layout und Logo: Das literaturcafe.de hat sich frisch gemacht

Layout und Logo: Das literaturcafe.de hat sich frisch gemacht

Seit Sonntag präsentiert sich das literaturcafe.de mit neuem Aussehen. Das bisherige Layout war in die Jahre gekommen. Mit der neuen Gestaltung sieht das literaturcafe.de endlich auch auf allen mobilen Geräten gut aus.

Und auch sonst hat sich etwas Wesentliches geändert.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Büchermachen: Eine Kolumne von Vito von Eichborn

Büchermachen VII: Von Streits und Eskapaden der Autoren

Nun kam eine Frage, die das Verhältnis von Verlag und Autor berührt: »Warum legt immer der Verlag Cover und Titel fest, obwohl der Autor vielleicht was ganz anderes besser findet?«

Natürlich freut sich Vito von Eichbron über Reaktionen auf Seine Kolumne! Am besten in den Kommentaren unter dem Beitrag oder per Mail an buechermachen(at)literaturcafe.de.

Eine Kolumne von Vito von Eichborn

Hier klicken und weiterlesen »

---
Hörbuchsprecher Uve Teschner im Interview: Reden übers Sprechen

Hörbuchsprecher Uve Teschner im Interview: Reden übers Sprechen

Sprecher Uve Teschner (Foto: Matthias Scheuer)

Uve Teschner gehört zu den gefragtesten Hörbuchsprechern. Aktuell ist er mit dem Thriller »The President is Missing« von Bill Clinton und James Patterson zu hören, aber auch in Hörbüchern von Nathan Hill (»Geister«), Ruiz Zafon, Margaret Atwood, Jo Nesbø und anderen. Ebenso ist er in Produktionen für Kinder zu hören. Teschner steht hin und wieder auch im Synchronstudio oder spricht für Fernseh- und Hörfunk-Dokumentationen und -Features.

Für den Podcast des literaturcafe.de hat sich Wolfgang Tischer ausführlich mit Uve Teschner über den Beruf des Sprechers unterhalten.

Hier klicken und Interview anhören »

---
Textkritik

Textkritik: Ungewöhnlich sehr gut

Jemand, der nicht weiß wo er ist. Die Standardsituation in jedem schlechten Thriller-Prolog. Wie man jedoch eine solche Situation erzählerisch hervorragend umsetzt, das zeigt der Text, den unser Textkritiker Malte Bremer diesmal bespricht und dem er ein großes Kompliment macht.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Büchermachen: Eine Kolumne von Vito von Eichborn

Büchermachen VI: Ketten, Kohle, Konzentrationen

Für diese Kolumne stellte Meister Tischer mir die Frage: »Hat die Konzentration im Buchhandel Auswirkungen auf die Inhalte? Finden sich nur noch schnelldrehende Titel in den Läden, die oft das Warenwirtschaftssystem diktiert?«

Hintergrund der Frage ist die Übernahme von Traditionsbuchhandlungen durch Ketten. So wurde in dieser Woche bekannt, dass Wittwer in Stuttgart künftig zu Thalia gehört.

Eine Kolumne von Vito von Eichborn

Hier klicken und weiterlesen »

---
Warum und wie der Bachmannpreis jetzt reformiert werden muss

Warum und wie der Bachmannpreis jetzt reformiert werden muss

Tablets auf den Juroren-Tischen vor der Abstimmung zum Bachmannpreis 2018

Schön war es in Klagenfurt beim Bachmannpreis. Und das mit den Gewinnertexten geht so in Ordnung.

Dennoch litt einer der scheinbar transparentesten Literaturpreise in diesem Jahr massiv an seiner Intransparenz.

Jetzt wäre es an der Zeit, den Preis in zwei elementaren Punkten zu reformieren.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Der Weg ins Schreibseminar

Jetzt zum Seminar anmelden! Nur noch 3 Plätze frei!

Verlag, Selfpublishing oder Literaturagent?

Wie veröffentliche ich einen Text als Selfpublisher? Oder ist ein Verlag oder Literaturagent der bessere Weg? Dieses Seminar zeigt Ihnen alle Möglichkeiten auf. Profitieren Sie vom langjährigen Praxiswissen des Literaturexperten Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de.

Verbringen Sie ein inspirierendes Wochenende in der Black Forest Lodge in der einzigartigen Natur des Nordschwarzwalds vom 14. bis 16. September 2018.

Hier klicken für weitere Infos zum Seminar und Anmeldung »

---