Kopfzeile

Der Newsletter des literaturcafe.de
vom 13. Dezember 2018

---
Preis der Leipziger Buchmesse 2018: Der erste Blick auf die Shortlist (1/2) 2

Preis der Leipziger Buchmesse 2018: Der erste Blick auf die Shortlist (1/2)


Letzte Woche sind sie bekannt gegeben worden: die fünf nominierten Bücher für den Preis der Leipziger Buchmesse 2018 in der Rubrik Belletristik.

Unser Kritiker Malte Bremer greift zu den ersten vier Titeln und macht den Buchhandelstest: Was lassen die ersten Seiten der Bücher erkennen? Will man sie weiterlesen?

Hier klicken und weiterlesen »

---
Jetzt anmelden zum Publishing-Seminar im Schwarzwald. Ab 299 Euro (Einzelzimmer + Vollpension)

Alles, was Sie über die Veröffentlichung Ihres Buches wissen müssen – Jetzt noch anmelden zum Wochenendseminar des literaturcafe.de im herrlichen Schwarzwald

Erfahren Sie an einem Wochenende alles, was Sie übers Self-Publishing wissen müssen. Oder ist der Weg über einen Verlag oder Literaturagenten der richtig für Sie? Das Wochenendseminar mit Wolfgang Tischer gibt Antworten. Vom 23. bis 25. März 2018 in Igelsberg bei Freudenstadt.

Seminar inkl. Einzelzimmer und Vollpension schon ab 299 Euro.

Melden Sie sich jetzt noch an! Alle Infos: einfach hier klicken »

---
Blogbuster 2018: Unsere Entscheidung für die Longlist ist gefallen

Blogbuster 2018: Unsere Entscheidung für die Longlist ist gefallen

 

Vor wenigen Tagen haben wir im literaturcafe.de die 12 an uns eingereichten Textanfänge öffentlich besprochen (siehe weiter unten im Newsletter), die uns im Rahmen des Blogbuster-Literaturpreises erreicht hatten. Drei davon schienen uns eine nähere Betrachtung wert. Doch nur ein Manuskript dürfen wir für die Longlist einreichen, aus der eine Fachjury schließlich das Gewinnerbuch kürt.

Hier ist unser abschließendes Urteil. Welches der drei Manuskripte hat es geschafft?

Hier klicken und weiterlesen »

---
Lea Korte

Anzeige

„Nicht nur davon träumen: Schreiben Sie Ihren Roman!“ Die Autorin Lea Korte begleitet Autoren bis zur Veröffentlichung

Lea Korte hat schon viele Absolventen ihres Online-Autorenkurses ans Ziel ihrer Träume geführt: Die Liste der erfolgreichen Veröffentlichungen ihrer Kursabsolventen spricht für sich und für Qualität; das Wissen, das sie vermittelt, basiert dabei nicht zuletzt auch auf Ihren eigenen Erfahrungen als Autor in großen Publikumsverlagen. In ihrem einjährigen Onlinekurs mit Projektentwicklung hilft Lea Korte den Autoren, ihren Roman zu optimieren. Szenisches Schreiben, Figurenplanung, Spannungsaufbau, Plotentwicklung sind nur einige der Themen, dazu das Lektorat und die Diskussion der Texte, die intensive Zusammenarbeit mit der Autorin und den anderen Kursteilnehmern – ein wohldurchdachtes Konzept, das jeden Autor da mit seinem Projekt abholt, wo er sich gerade befindet. 

Beginn des 14. Kurses:  22. März 2018

Mehr Infos auf www.romanschmiede.eu oder per Mail bei leakorte@leakorte.de

---
Stephen King und Owen King: Sleeping Beauties – Nur nicht einschlafen

Stephen King und Owen King: Sleeping Beauties – Nur nicht einschlafen

»Sleeping Beauties« heißt der Roman, den Stephen King zusammen mit seinem Sohn Owen King geschrieben hat. Sind zwei Kings besser als einer?

Über 70 Charaktere tauchen in diesem kingtypisch backsteindicken Buch auf. Das Problem daran: Die Figuren des Romans sind nahezu alle dumm.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Heavenly, San Diego 1

Heavenly, San Diego

Mit Musik, selbst gebastelten Postern, Schmuck und schönen Worten kommen sie dir entgegen und möchten einfach reden – oder? Sie lächeln, hüpfen um dich herum und überhäufen dich mit Komplimenten. Sie sind freundlich und zuvorkommend, die Obdachlosen in Ocean Beach. Doch hinter den scheinbar sorglosen Fassaden verbergen sich tragische Schicksale.

Eine literarische Reisereportage von Christiane Nagler.

Hier klicken und weiterlesen »

---
Blogbusger 2018 - Preis der Literaturblogger

Meistgeklickte Manuskripte: Tops und Flops beim Blogbuster

Unsere Kurzbewertungen der zwölf eingereichten Manuskripte beim Blogbuster, dem Literaturpreis der Buchblogger, wurde im letzten Newsletter am häufigsten angeklickt.

Hier klicken und weiterlesen »

---