Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Stichwort: Wilhelm Hauff

Alle Beiträge, die von der literaturcafe.de-Redaktion mit dem Stichwort »Wilhelm Hauff« versehen wurden.

Beitrag vom 17. Oktober 2016 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps, Literarisches Leben

Das kalte Herz im Kino: Urwald statt Schwarzwald

Henriette Confurius und Frederick Lau in »Das kalte Herz« (Foto: Weltkino)

Henriette Confurius und Frederick Lau in »Das kalte Herz« (Foto: Weltkino)

Das kalte Herz kommt ab dem 20. Oktober 2016 wieder ins Kino. Nach der betulich-biederen ZDF-Verfilmung von 2014 wagt sich Regisseur und Co-Autor Johannes Naber an eine Neuverfilmung des Märchens von Wilhelm Hauff. Dabei wird der übliche Schwarzwald-Kitsch wohltuend aus der Story entfernt. Leider kommt ein Haufen anderer Kitsch hinzu.

Das Hauptproblem der bildgewaltigen Umsetzung mit Fantasy-Feeling: Wer soll sich den Film im Kino anschauen?

Beitrag vom 22. Dezember 2014 | Rubrik: Literarisches Leben

ZDF-Märchenfilm: Das kalte Herz schlägt lauwarm neu

Peter Munk (Rafael Gareisen) hat sich in Lisbeth (Laura Louisa Garde) verliebt. (Foto: ZDF/Sandra Bergemann)

Foto: ZDF/Sandra Bergemann

Unbemerkt von der breiten Fernsehöffentlichkeit versendete das ZDF am 20. Dezember 2014 im Spartenkanal Neo die Neuverfilmung des Märchens »Das kalte Herz« nach Wilhelm Hauff.

Der 85-Minüter läuft über Weihnachten nicht im Hauptprogramm, kann aber über die Feiertage noch in der ZDF-Mediathek angesehen werden.

Ob es daran liegt, dass die Neuversion so bräsig bieder daherkommt, dass selbst die DDR-Verfilmung von 1950 zeitgemäßer wirkt?