Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Stichwort: Werkstatt

Alle Beiträge, die von der literaturcafe.de-Redaktion mit dem Stichwort »Werkstatt« versehen wurden.

Beitrag vom 7. April 2017 | Rubrik: Self-Publishing

Self-Publishing und Textarbeit: Anmelden zur Werkstatt an der Bundesakademie Wolfenbüttel

Die Herzog-August-Bibliothek in Wolfenbüttel in der seinerzeit auch Lessing arbeitete

Die Herzog-August-Bibliothek in Wolfenbüttel, in der seinerzeit auch Lessing arbeitete.

Vom 28. bis 30. Mai 2017 widmet sich erneut eine Literaturwerkstatt an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel dem Thema Self-Publishing. Die Anmeldung ist bis Ende April möglich.

Neben dem Blick auf die Szene und wichtigen Aspekten wie Textaufbereitung, Cover, rechtliche Aspekte, Preis und Vermarktung, liegt der Schwerpunkt der Werkstatt auf der Arbeit an den Texten, dem Lektorat und der Eignung fürs Self-Publishing. Sofern gewünscht, werden mitgebrachte Texte analysiert und besprochen.

Beitrag vom 16. Juni 2016 | Rubrik: Self-Publishing

Self-Publishing-Werkstatt an der Bundesakademie in Wolfenbüttel

Die Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel

Sollte man sich beim Besuch in Wolfenbüttel unbedingt auch anschauen: Die Herzog August Bibliothek

Unter dem Titel »Ich bin mein eigener Verlag« findet vom 21. bis 23. August 2016 eine Werkstatt zum Thema Self-Publishing an der Bundesakademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel statt. An drei Tagen lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alles Wissenswerte zum Veröffentlichen ohne Verlag. Die Seminarleiter sind Wolfgang Tischer vom literaturcafe.de und Dr. Olaf Kutzmutz von der Bundesakademie.

Derzeit sind noch wenige Plätze frei und eine Anmeldung ist bis zum 21. Juli 2016 möglich. In den günstigen Seminargebühren sind zudem Unterkunft und Verpflegung enthalten.