Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Stichwort: Weihnachten

Alle Beiträge, die von der literaturcafe.de-Redaktion mit dem Stichwort »Weihnachten« versehen wurden.

Beitrag vom 3. Dezember 2015 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps

Wahrheit und Wirklichkeit: »Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte« von Paul Auster

Paul Auster: Auggie Wrens Weihnachtsgeschichte

Im Jahre 1990 schrieb Paul Auster eine Weihnachtsgeschichte, die so ganz anders war, als man es gemeinhin von einer Weihnachtsgeschichte erwartet. Doch viele Jahre lang konnte man diesen modernen Klassiker auf Deutsch nicht lesen – bis er schließlich in einem Film zu sehen war.

Glücklicherweise ist das nun anders und man kann die Erzählung kaufen, lesen und sogar an Weihnachten verschenken.

Beitrag vom 15. Dezember 2014 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps

10 Geschenktipps zu Weihnachten: Zum Fest vor dem Fest

Geschenke verpacken. Aber welche?

Kurz vor Weihnachten haben wir in bewährter Tradition unsere Beiträge des vergangenen Jahres durchgesehen und für Sie 10 Geschenktipps zusammengestellt.

Verschenken Sie doch mal was gegen Amazon. Oder doch einen Kindle? Bücher gehen ja immer. Wie wäre es mit 111 Gründen, sie zu lieben? Oder verschenken Sie sich selbst – als Vorleser!

Beitrag vom 15. Dezember 2013 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps

Alle Jahre Reader: 10 Geschenktipps nicht nur zu Weihnachten

Geschenke 2013Was schenkt man Büchermenschen? Was sollte man sich als Büchermensch zu Weihnachten wünschen?

Wir haben wie bereits im letzten Jahr einige Geschenktipps für Sie zusammengestellt. Dazu haben wir die Beiträge der letzten Monate durchgesehen und viel Feines gefunden: Bücher, gewalttätige Videospiele, Literarisches für Augen und Ohren sowie Kissen für Papier und Plastik.

Noch ist Zeit, die Dinge zu besorgen und zu bestellen. Einen Tipp jedoch können Sie erst ab dem 20. Dezember 2013 kaufen, doch davon werden Sie noch viel hören und lesen.

Beitrag vom 17. Dezember 2012 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps

Tipps: Was schenkt man literarisch interessierten Menschen und denen, die ‘s nicht sind?

GeschenketippsWas schenkt man literarisch interessierten Menschen und denen, die ‘s nicht sind? Und was schenkt man als literarisch interessierter Mensch?

Wir haben für Sie ein paar Tipps zusammengestellt. Viele Empfehlungen haben wir in diesem Jahr im literaturcafe.de ausführlich vorgestellt, anderes liegt noch auf den Schreibtischen der Redaktion und kommt gerade Recht als Geschenketipp.

Noch ist es nicht zu spät, sodass Sie losziehen und die Dinge erwerben können. Sofern Sie überhaupt noch losziehen und nicht online bestellen, um sich überfüllte Einkaufszentren zu ersparen.

Beitrag vom 10. Dezember 2012 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps, Hörbücher

Charles Dickens: »Weihnachtslied in Prosa« als kostenloser MP3-Download

Charles Dickens: Weihnachtslied - präsentiert von dtv und literaturcafe.de»Marley war tot …« – so beginnt eine der berühmtesten und beliebtesten Weihnachtserzählungen der Weltliteratur.

Britta Mümmler hat das »Weihnachtslied in Prosa« von Charles Dickens neu übersetzt und Daniel Müller hat es wunderbar illustriert. Erschienen ist die Neuausgabe bei dtv.

In Zusammenarbeit und mit freundlicher Unterstützung des Deutschen Taschenbuch Verlags präsentieren wir Ihnen Dickens Weihnachtslied in Prosa als MP3-Hörbuch.

Die ungekürzte, fast vierstündige Hörversion wird von Wolfgang Tischer gelesen und steht für Sie kostenlos bis zum 6. Januar 2014 als Download bereit.

Beitrag vom 13. Dezember 2011 | Rubrik: Hörbücher

Werwölfe zu Weihnachten: MP3-Hörbuch als kostenloser Download

Hörbuch "Ungebetene Gäste" aus dem Buch "Werwölfe zu Weihnachten"Wieder wird’s gruselig an Weihnachten! literaturcafe.de und der Deutsche Taschenbuch Verlag präsentieren das Hörbuch »Ungebetene Gäste« von Alan Gordon als MP3-Download. Bis zum 31.12.2011 stand die Datei kostenlos zum Herunterladen bereit.

Die Erzählung stammt aus dem Buch »Werwölfe zu Weihnachten«, das bei dtv erschienen ist. Ins Deutsche übersetzt wurde die Story von Britta Mümmler, der Sprecher ist Wolfgang Tischer.

Aber Vorsicht: Das über einstündige Gratis-Hörbuch ist alles andere als besinnlich!

Beitrag vom 29. November 2011 | Rubrik: Neues im Café

Adventskalender 2011: 24 Ausschnitte aus 24 nie geschriebenen Romanen

Der literarische AdventskalenderEs geht wieder los! Er öffnet sich wieder! Im 14.  Jahr seines Bestehens präsentiert unser kleiner digitaler Adventskalender ab dem 1. Dezember wieder 24 Ausschnitte aus 24 nie geschriebenen Romanen.

Erfreuen Sie sich im Advent täglich an einem Text, und erleben Sie eine andere Form der Besinnlichkeit.

In einer Zeit, in der virtuelle Adventskalender im Internet fast nur noch Preisabwurf- und Adressensammelmaschinen geworden sind, schenken wir Ihnen ein Stück Fantasie – oder besser gesagt 24. Vielleicht entsteht dort einer jener Romane, denn in einer Buchhandlung sollten Sie sie nicht suchen.

Viel Spaß beim Öffnen der virtuellen Buchtürchen!

Beitrag vom 20. Dezember 2010 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps

Videoanleitung: Bücher als Geschenk verpacken

Video: Bücher als Geschenk verpackenBücher sind ein beliebtes Geschenk. Wir zeigen Ihnen in einer Videoanleitung, wie Sie Bücher schnell und effektiv verpacken. Es ist die klassische Verpackung mit Geschenkband, die natürlich auch für CDs, DVDs, Pralinenschachteln und andere Päckchen geeignet ist.

Speziell beim Geschenkband muss man mit unserer Methode keine Längen vorab abmessen. Es wird nie passieren, dass es zu kurz ist. Außerdem lässt sich die Lage des Knotens auf der Oberseite nachträglich praktisch verschieben, um dort einen Gruß oder eine Geschenkkarte zu platzieren.

Die gezeigte Methode ist besonders für diejenigen interessant, die beruflich viel verpacken müssen, wie beispielsweise Buchhändlerinnen im Weihnachtsgeschäft.

Beitrag vom 29. November 2010 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps, Hörbücher

Kostenloser Hörbuch-Download: Ein Werwolf zu Weihnachten ist wieder da

Hörbuch "Ein Werwolf zu Weihnachten" aus dem Buch "Werwölfe zu Weihnachten"Freuen Sie sich auf eine über einstündige Weihnachtsgeschichte der besonderen Art: literaturcafe.de und der Deutsche Taschenbuch Verlag präsentieren auch in diesem Jahr die Erzählung »Ein Werwolf zu Weihnachten« von Kat Richardson zum kostenlosen Download im MP3-Format.

Es ist schon reichlich blöd gelaufen für Matthias, den Werwolf: Nach einem »superdämlichen Flugzeugabsturz« sitzt er am Nordpol fest. Glücklicherweise kann er ein Rentier mit einer roten Nase erlegen, um seinen Hunger zu stillen. Doch dann taucht dieser merkwürdige Typ in Rot auf …

Obwohl die Geschichte von Matthias, dem Werwolf, reichlich schräg beginnt, hat Kat Richardson ein erstaunlich bewegendes Stück Prosa geschaffen, das – wie jede gute Weihnachtsgeschichte – den Leser berührt.

Beitrag vom 21. September 2010 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps

Jetzt an Weihnachten denken: Bring mir den Kopf vom Nikolaus

Buch: Simon Borowiak: Bring mir den Kopf vom NikolausÜber den Einband dieses kleinen Büchleins stolpert man sofort: lacht einen doch auf grünem Grund ein Mädchen und ein Rentier an!

Doch handelt es sich nicht um ein Kindermärchen, sondern um eine märchenhafte Alltagsgeschichte!

In einer äußerst komischen und lakonisch-witzigen Manier erzählt uns ein Freund, denn als einen solchen möchte man den Ich-Erzähler bezeichnen, wie er seinen Heiligen Abend zu verbringen gedenkt.