Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons

Stichwort: Deutscher Taschenbuch Verlag

Alle Beiträge, die von der literaturcafe.de-Redaktion mit dem Stichwort »Deutscher Taschenbuch Verlag« versehen wurden.

Beitrag vom 30. Oktober 2013 | Rubrik: Hörbücher

Zu Halloween: Dracula von Bram Stoker als MP3-Download

Lilian Wilfart und Wolfgang Tischer (Foto: Birgit-Cathrin Duval)

Lilian Wilfart und Wolfgang Tischer (Foto: Birgit-Cathrin Duval)

In Zusammenarbeit mit dem Deutschen Taschenbuch Verlag präsentiert das literaturcafe.de Bram Stokers Dracula als MP3-Download. Die über zweistündige Hörfassung der Vampyr-Lesung kann man sich zu Halloween kostenlos herunterladen.

Beitrag vom 13. Dezember 2011 | Rubrik: Hörbücher

Werwölfe zu Weihnachten: MP3-Hörbuch als kostenloser Download

Hörbuch "Ungebetene Gäste" aus dem Buch "Werwölfe zu Weihnachten"Wieder wird’s gruselig an Weihnachten! literaturcafe.de und der Deutsche Taschenbuch Verlag präsentieren das Hörbuch »Ungebetene Gäste« von Alan Gordon als MP3-Download. Bis zum 31.12.2011 stand die Datei kostenlos zum Herunterladen bereit.

Die Erzählung stammt aus dem Buch »Werwölfe zu Weihnachten«, das bei dtv erschienen ist. Ins Deutsche übersetzt wurde die Story von Britta Mümmler, der Sprecher ist Wolfgang Tischer.

Aber Vorsicht: Das über einstündige Gratis-Hörbuch ist alles andere als besinnlich!

Beitrag vom 29. November 2010 | Rubrik: Buchkritiken und Tipps, Hörbücher

Kostenloser Hörbuch-Download: Ein Werwolf zu Weihnachten ist wieder da

Hörbuch "Ein Werwolf zu Weihnachten" aus dem Buch "Werwölfe zu Weihnachten"Freuen Sie sich auf eine über einstündige Weihnachtsgeschichte der besonderen Art: literaturcafe.de und der Deutsche Taschenbuch Verlag präsentieren auch in diesem Jahr die Erzählung »Ein Werwolf zu Weihnachten« von Kat Richardson zum kostenlosen Download im MP3-Format.

Es ist schon reichlich blöd gelaufen für Matthias, den Werwolf: Nach einem »superdämlichen Flugzeugabsturz« sitzt er am Nordpol fest. Glücklicherweise kann er ein Rentier mit einer roten Nase erlegen, um seinen Hunger zu stillen. Doch dann taucht dieser merkwürdige Typ in Rot auf …

Obwohl die Geschichte von Matthias, dem Werwolf, reichlich schräg beginnt, hat Kat Richardson ein erstaunlich bewegendes Stück Prosa geschaffen, das – wie jede gute Weihnachtsgeschichte – den Leser berührt.

Beitrag vom 10. Oktober 2010 | Rubrik: Buchmesse-Podcast 2010, Frankfurter Buchmesse 2010, Podcast

Tom Rachman im Gespräch: Der Untergang der Zeitungsverlage – Buchmesse-Podcast 2010

Tom Rachman: Die UnperfektenTom Rachman arbeitete als Redakteur bei Associated Press in New York und Rom und bei der International Herald Tribune in Paris. Mit so viel Zeitungserfahrung und Insiderwissen ausgestattet hat er jetzt seinen ersten, in den Medien viel beachteten Roman veröffentlicht.

In »Die Unperfekten« geht es um den Niedergang einer internationalen Zeitung in Rom und um die Krise, die viele Zeitungsverlage erreicht hat. Sind gedruckte Nachrichten ein aussterbendes Modell? Können finanziell ausgeblutete Redaktionen überhaupt noch den oft geforderten Qualitätsjournalismus liefern?