Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
Beitrag vom 5. Mai 2014 | Rubrik: Literarisches Leben, Preise und Wettbewerbe

Stephen-King-Serie »Under the Dome« auf DVD und Blu-ray

Diesen Beitrag per E-Mail versenden
Sie können maximal fünf Empfänger angeben. Diese bitte durch Kommas trennen.





Die hier eingegebenen Daten werden nur dazu verwendet, die E-Mail in Ihrem Namen zu versenden. Sie werden nicht gespeichert und es erfolgt keine Weitergabe an Dritte oder eine Analyse zu Marketing-Zwecken.

Stephen King in der Kulisse von »Under the Dome« (Foto: CBS)

Stephen King in der Kulisse von »Under the Dome« (Foto: CBS)

In seinem Roman »Under the Dome« (dt. »Die Arena«) stülpt Stephen King so etwas wie eine riesige energetisch aufgeladene Glaskuppel über die Kleinstadt Chester’s Mill. Basierend auf dem über 1.000 Seiten starken Roman entstand daraus 2013 eine Fernsehserie. Am 8. Mai 2014 erscheint die 1. Staffel in Deutschland auf Blu-ray und DVD.

Neben den 13 Folgen der 1. Staffel enthalten die vier Silberscheiben reichliches Bonusmaterial, das nicht nur Stephen-King-Fans erfreuen wird.

Bonusmaterial: Stephen King und sein Roman »Under the Dome«

DVD-Cover: Under the Dome - Season 1

Mitmachen und gewinnen: Wir verlosen zweimal die komplett erste Staffel von »Under the Dome« auf DVD.
Einfach eine Frage beantworten und unten auf dieser Seite unser Gewinnspielformular ausfüllen.

In einem 15-minütigem Special liest Stephen King den Anfang seines Romans. Dazu werden Zeichnungen aus dem Serien-Storyboard gezeigt. Anschließend erzählt der Autor, wie das Buch entstanden ist. So hatte Stephen King die Idee zu »Under the Doom« bereits 1975, als er noch als Englischlehrer arbeitete. Damals waren die Recherchen jedoch zu aufwendig, um realistisch beschreiben zu können, was passieren würde, wenn eine Stadt plötzlich von der Außenwelt abgeschnitten ist. Später war dies Dank des Internets kein Problem mehr, und King konnte den umfangreichen Roman tatsächlich beenden. Das Werk enthält viele politische Anspielungen und ist eine Parabel auf die Welt. »Denn auf dieser kleinen blauen Murmel im Weltraum leben wir alle unter einer Kuppel, aus der wir nicht entfliehen können«, sagt King.

Von Anfang an war der Schriftsteller begeistert davon, dass aus seinem Roman eine Serie wird. Allerdings arbeitete er nicht aktiv am Drehbuch mit, jedoch ist zu sehen, wie er bei der Lesung des Drehbuchs mit dabei ist. King war zudem bei den Dreharbeiten der Pilotfolge anwesend, was ebenfalls in einem weiteren Special dokumentiert wird. Nett ist die Szene, in der ihm der aus »Breaking Bad« bekannte Schauspieler Dean Norris einen Stapel Bücher zum Signieren vorlegt, darunter auch »The Shining«. »Sie wissen, dass ich gerade an einer Fortsetzung dieses Buches sitze?«, wird er von King gefragt. Seit letztem Herbst kann man diese Fortsetzung lesen.

Natürlich wurde für die Serie einiges geändert, doch die meisten der Figuren aus dem Roman tauchen auch in der Fernsehfassung auf. Für King waren diese Änderungen o.k. »Meine Sache war es, das Buch zu schreiben, eure Sache ist die Serie«, soll King gesagt haben. Das Bonusmaterial der DVD/Blu-Ray gibt zudem einen kurzen Einblick in den »Writers’ Room« der Serie, in dem ein Team von Autoren den Serienplot entwickelt.

Vorschaubild

Under the Dome – Trailer

»Under the Doom« glänzt mit aufwendigen Spezialeffekten. Weiteres Bonusmaterial zeigt deren Realisierung. Es erstaunt, dass nicht alles aus dem Computer kommt. So kracht beispielsweise ein Lastwagen in voller Fahrt gegen die unsichtbare Kuppelwand. Man würde vermuten, dass dieser Unfall komplett am Computer animiert wird. Tatsächlich wurde aber ein echter präparierter Laster zu Schrott gefahren. Die Herausforderung bestand darin, dass der Kühlergrill von einer unsichtbaren Wand zusammengestaucht wird, die in Wirklichkeit gar nicht da war.

Demnächst läuft in den USA die zweite Staffel an. Hierzulande kann man »Under the Dome« nun werbefrei auf DVD und Blu-ray ansehen. Die Bild- und Tonqualität ist exzellent. Die Tonspur liegt u. a. auf Deutsch und im englischen Original vor. Entfallene Szenen, witzige Outtakes und ein simuliertes Blog der Serienfigur Joe ergänzen das umfangreiche Bonusmaterial.

Under the Dome – Season 1, USA/2013, DVD und Blu-ray, 13 Folgen mit umfangreichem Bonusmaterial, Ton: DVD: 2.0 Surround, Dolby Digital 5.1 Surround, Blu-ray: 5.1 Dolby Digital, 5.1 DTS HD, Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Laufzeit: DVD: circa 520 Minuten, Blu-ray: circa 541 Minuten, FSK: Ab 16 Jahre (Bestellen bei Amazon als DVD oder als Blu-ray)

Wir verlosen zweimal die erste Staffel von »Under the Dome« auf DVD

Paramount Pictures hat uns zwei DVD-Sets der erste Serienstaffel von »Under the Dome« zur Verfügung gestellt. Wir verlosen sie unter allen, die uns bis zum 11. Mai 2014 eine Frage beantworten. Die Antworten werden wir nach dem Einsendeschluss anonymisiert im literaturcafe.de veröffentlichen. Ihre Adressangaben werden ausschließlich für die Verlosungsaktion verwendet. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner bekommen die DVD-Sets per Post zugesandt.

Leider ist der Einsendeschluss bereits überschritten und keine Teilnahme am Gewinnspiel mehr möglich.

Kommentar zu diesem Beitrag schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *