Zum Menü des literaturcafe.de | Zum Kontextbereich
Toplinks
Social-Media-Icons
Beitrag vom 17. Januar 2014 | Rubrik: Literarisches Leben, Schreiben, Self-Publishing

Praxisseminar Self-Publishing im Stuttgarter Schriftstellerhaus [ausgebucht]

Self-Publishing-Seminar im Stuttgarter SchriftstellerhausDas Stuttgarter Schriftstellerhaus bietet in Zusammenarbeit mit dem literaturcafe.de ab Februar 2014 ein umfangreiches Self-Publishing-Seminar an. An einem Wochenende und sieben weiteren Terminen werden der Veröffentlichungsprozess und das Marketing von Texten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktiv begleitet und analysiert.

Aktuell: Eine Anmeldung ist noch bis zum 31. Januar 2014 möglich.

Self-Publishing – insbesondere im E-Book-Format – hat sich zu einer ernst zu nehmenden Alternative zur Verlagsveröffentlichung entwickelt. Auch etablierte Verlagsautoren veröffentlichen mittlerweile zum Teil ihre Manuskripte in Eigenregie.

Das Seminar im Frühjahr 2014 ist ideal für Autorinnen und Autoren, die ein fertiges Manuskript in der Schublade haben und diesen Weg der Veröffentlichung erwägen.

An einem Wochenende erfolgt zunächst eine umfassende Einführung ins Thema. Gleichzeitig werden die Texte der TeilnehmerInnen analysiert und besprochen und für die Veröffentlichung vorbereitet. Mit diesem Wissen veröffentlichen die TeilnehmerInnen ihre Werke anschließend selbst. Auch bestehende Websites und Facebook-Seiten werden im Seminar auf mögliche Optimierungen hin durchgesehen. Konvertierung und Covergestaltung werden ebenfalls ein Thema sein.

An sieben weiteren Abendterminen treffen sich die Seminarteilnehmer und analysieren und besprechen ihre Erfolge und Fortschritte. Wie entwickeln sich die Verkäufe? Wie sichtbar ist das selbstverlegte E-Book oder Buch im Netz? Welche Dinge können verbessert werden, um den Verkaufserfolg zu optimieren? Es besteht zudem die Möglichkeit, dass die TeilnehmerInnen über Ihre Erfahrungen einen Bericht im literaturcafe.de schreiben.

Für wen ist das Seminar gedacht?

  • Anfänger, Hobby-Autoren und Profis, die bereits ein fertiges Manuskript vorliegen haben.
  • Die TeilnehmerInnen haben sich bereits etwas übers Self-Publishing informiert und ziehen diesen Weg für die Veröffentlichung in Betracht.
  • Die TeilnehmerInnen verfügen über grundlegende Computer- und Internet-Kenntnisse und verfügen idealerweise bereits über eine eigene Website oder ein Blog.
  • Wir werden die Texte analysieren und ggf. formal optimieren. Es handelt sich allerdings nicht um ein Schreibseminar, noch kann ein Lektorat vorgenommen werden. Die Texte sollten also soweit abgeschlossen sein.

Wie meldet man sich an?

  • Das Seminar ist für 10 TeilnehmerInnen konzipiert.
  • Bewerben Sie sich mit einem kurzen (!) Exposé und dem Anfang des Manuskripts (4-5 Seiten) über das Formular unten. Mit Ihrer Bewerbung verpflichten Sie sich zu einer verbindlichen Teilnahme, sobald Sie von uns eine Zusage haben. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2014.
  • Unter den eingegangenen Bewerbungen wählen wir die 10 KursteilnehmerInnen aus, die bis spätestens 3. Februar 2014 per E-Mail informiert werden. Die anderen erhalten eine Absage.
  • Die Seminargebühren betragen 299 Euro (für Mitglieder des Stuttgarter Schriftstellerhauses und Studenten 269 Euro) und der Betrag wird nach der Zusage von Ihrem Bankkonto eingezogen.

Welche Bewerberinnen und Bewerber haben die besten Chancen, mit dabei zu sein?

  • In erster Linie prüfen wir die Texte darauf, ob sie sich fürs Self-Publishing eignen. Generell haben erzählende und handlungsgetriebene Texte mehr Chancen beim Self-Publishing. Eine gewisse Breite an Texten soll abgedeckt sein. Wir freuen uns auch über Sachbucheinreichungen, wobei wir keine Fachliteratur wollen.
  • Der Umfang der Texte spielt speziell bei E-Book-Veröffentlichungen keine allzu große Rolle. Selbst eine längere Erzählung hat eine gute Chance. Daher geben wir keine Mindest- oder Maximallänge vor.

Aktuell: Anmeldefrist bis 31. Januar 2014 verlängert

Der ursprüngliche Anmeldeschluss wurde vom 15. auf den 31. Januar 2014 verlängert, da noch Plätze frei sind. Das Seminar wird jedoch in jedem Fall stattfinden!

Wann und wo finden die Seminartermine statt?

  • Alle Termine finden im Stuttgarter Schriftstellerhaus, Kanalstraße 4 in 70182 Stuttgart statt.
  • Das Einführungswochenende findet am 15. und 16. Februar 2014 jeweils von 10 bis 17 Uhr statt.
  • Die weiteren Termine sind: 10./17./24. und 31. März sowie 7. und 28. April, jeweils von 20 bis ca. 22 Uhr. Außerdem gibt es noch einen Zusatztermin, der nach Absprache mit den TeilnehmerInnen festgelegt wird. Idealerweise sollten die TeilnehmerInnen an allen Terminen anwesend sein.
  • Parallel zum Seminar wird auf literaturcafe.de ein geschlossenes Onlineforum für die TeilnehmerInnen angeboten, über das ein zusätzlicher Austausch zwischen den Vor-Ort-Terminen möglich ist.

Wer leitet das Seminar?

Noch Fragen?

Sollten Sie noch Fragen zum Seminar haben, so richten Sie diese bitte mit dem Betreff »Frage zum Self-Publishing-Praxisseminar« an redaktion(at)literaturcafe.de

Teilnahmebewerbung und Anmeldung

Haben Sie Lust, mit dabei zu sein? Sehr gut! Erstellen Sie aus Ihrem Exposé und Ihrer Textprobe eine Datei (doc, docx oder pdf-Format / maximal 1 MByte) und laden Sie diese zusammen mit Ihren Daten über das folgende Formular hoch.

Leider ist für dieses Seminar keine Anmeldung mehr möglich.

Kommentar zu diesem Beitrag schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Blogs, die auf diesen Beitrag verlinken